Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Microsoft schliesst Windows Live Gallery

DrWindows

Redaktion
Microsoft schliesst die Windows Live Gallery mit sofortiger Wirkung. Mit dem Ziel, künftig den Focus auf die Entwicklung neuer Funktionen für die kommende Betriebssystemgeneration Windows 8 zu legen, hat Microsoft die Fortführung der Windows Live Gallery eingestellt. In der offiziellen Mitteilung heisst es, dass die Entwicklung und das Heraufladen neuer Windows 7 / Windows Vista Gadgets, künftig nicht mehr unterstützt wird.

Mit Blick auf das Windows 8 Developer Preview betont Microsoft, dass HTML5 und CSS3 Entwicklern sowie .Net Programmierern mit den XAML, C#, und Visual Basic Werkzeugen, hervorragende Möglichkeiten zur Gestaltung und Verbesserung ihrer Anwendungen zur Verfügung stehen.

Windows Anwender können über die Microsoft Personalization Gallery und der neu eingerichteten Sparte Gadgets jedoch weiterhin auf die bereits veröffentlichten Gadgets zugreifen:


Windows 7 Gadgets.jpg
Desktop gadgets - Microsoft Windows

Mehr Windows Live Themen anzeigen

Quellen:
Microsoft Personalization Gallery
Looking for gadgets? - Downloads - Microsoft Windows
 
Anzeige

R-R

kein Titel
Nicht das es mich stören würde, meinen Desktop ziert kein einziges dieser Dinger, aber dennoch:

Das ist ziemlich dreist!

Windows 7 ist immer noch das aktuelle System und wird nach wie vor als neuestes verkauft, soll das schon ausgetrocknet werden bevor überhaupt die Verkaufsphase vorbei ist?

Was wird als nächstes geschlossen oder entfernt?
 
Eigentlich eine prima Steilvorlage für clevere Webmaster.

Ehrlich gesagt, sehe ich es genauso wie Du -
man stelle sich das mal in der Automobil Industrie vor ..
 

Tazzy

treuer Stammgast
Ich finde das dreist und unnötig! Windows 7 haben sich nun so viele Leuts gekauft und nun wird es schon teilweise in dieser Hinsicht nicht mehr supportet!

Was soll das Microsoft? War Windows 7 eine Abzocke zwischendurch? Ich habe Geld ausgegeben für Windows 7 und möchte dieses auch ein wenig nutzen!

Wenn die BS so kurzlebig sind, dann brauchen die sich nicht über die gecrackten Versionen wundern. Wer will ein BS was schon nach kurzer Zeit nicht mehr aktuell ist?!

Ein gekaufter Schlüssel hat den Vorteil der Updates und Support. Was also soll das dann bei MS?

Was Apple mit Samsung gemacht hat ist bescheuert und was MS hier macht ist keine Spur besser!!! Ich mach mir bald Suse drauf :)
 

Lucien_Phoenix

nicht mehr wegzudenken
Hab da von MS das aus der Minianwendungs Gallerie von Win 7das Wetter Gadget
am laufen,bis jetzt immer alles bestens.Seit vorhin wird nix mehr aktualisiert,steht
immer da "Die Verbindung mit dem Dienst kann nicht hergestellt werden",ist das
ein temporäres Problem oder auch weil die obigen Dienst eingestellt haben,also
dann wäre ich auch recht sauer.
 
G

Gast

Gast
Nachdem bei mir in Österreich das selbe passiert, nehme ich an, der Dienst ist eingestellt.
Danke Microsoft !
Ich werde sicher anderre finden, die funktionieren, aber das Vertrauen in Microsoft sinkt damit erheblich.
 

Lucien_Phoenix

nicht mehr wegzudenken
Unverschämtheit,kaum das Windows 7 draussen ist wird schon angefangen Dienste
dafür zu canceln,so eine Sauerei hab auch für meine SB von Windows 7Geld bezahlt
und davor auch für die Lizens von XP,so wird es dem Kunden gelohnt,man soll es sich
ja nicht bequem machen mit seinem Windows7(Geld),Windows 8 steht vor der Tür und
möchte auch bezahlt werden.Hmm hier schrieb einer Suse ich komme,echt wenn Linux
nicht so lausig wäre würd man sich es überlegen,aber hab bis jetzt nie was vernünftiges
hinbekommen(Egal ob Suse oder Kubuntu)das Web war immer quälend lahm nicht mit
Windows zu vergleichen leider,aber das ist ein anderes THEMA.

Ok gibts denn noch vernünftige Wetter Gadgets die dem von Windows7 ähnlich sind

Gruß

Lucien
 

Wolfi

IT Trainer
Der Eindruck, dass sich mit Windows 8-Apps (anstatt der Windows 7-Gadgets)
auf den Tablets, Smartphones usw. der eine oder andere $ oder € verdienen
lässt, kann da recht schnell entstehen... :lachweg
 

Marco1976

Bin (fast) immer da
Erschrocken musste ich hier den Beitrag lesen über das Wetter-Gadget und tatsächlich ist der seit 1 Stunde ungefähr tot. Hab versucht mein sonniges Karlsruhe einzugeben und hat nix gefunden, allerdings einmal hat er es gefunden, ich hoffe mal für MS, dass das nur momentan so ist, weil sonst mach ich das mit denen:
274.gif
BoomSmilie_anim.gif
332.gif
sm402.gif
 

Jonn

Gast
Was mich etwas überrascht ist,daß MS anscheinend auf den gleichen Zug aufspringt wie z.B. Apple, Google usw. (Riesenhype aufbauen) denn für viele war Win7 eine kostenintensive Anschaffung die auch ein gewisser Zeitraum aktuell sein soll.Wenn das mal gutgeht:mad:
 

JSspezial

möchte kein Troll sein
Und wieder ein Minuspunkt für Windows 8. Aber der ist ja in guter Gesellschaft...

Leider gibt es keine wirkliche Alternative für Windows was Spiele angeht. Ansonsten wäre XP das erste und einzige Windows gewesen, das ich installiert habe.
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Ich hielt die Meldung zunächst für halb so wild - es bleibt ja aller erhalten, nur die bisherige Übersichtsseite entfällt.
Nach den Meldungen über das nicht mehr funktionierende Wetter-Gadget dachte ich aber ebenfalls "die werden doch wohl nicht..."
Wie es aussieht, war das Fehlalarm.

Dennoch bleibt es eine insgesamt unglückliche Aktion, mit der Begründung für ein noch nicht einmal in der Beta-Phase angekommenes Nachfolgesystem die Unterstützung für das noch aktuelle zurück zu fahren.
Wie man sieht, hat dieser Schritt seine Wirkung nicht verfehlt.
 
Von hier aus Windows Vista Sidebar wirst Du auf "Looking for gadgets" weitergeleitet und es schaut so aus, als ob die Vista Gadgets da nicht mit drin sind. :(

Evtl. mal auf codeplex versuchen
 
Anzeige
Oben