Miniruckler/stotterer

Damien74

treuer Stammgast
Hallo

Ich habe seit neulich in games miniruckler/stotterer(betrifft auch sound) und auch normale ruckler als würde ich mit 30 fps spielen seitdem ich von einer geforce gtx 1060 6gb auf ne rx 5700 asrock challenger gewechselt bin

die fps is meist zwischen 70-130 fps aber es ruckelt an manchen stellen als hätte ich 30 fps. und eben diese miniruckler.....es fühlt sich einfach nicht flüssig an betrifft nicht alle spiele die ich so spiele

pubg, hearthstone(miniruckler) bei crucible fps drops auf 50 fps und miniruckler

bitte um hilfe wenn möglich

mein system steht in der info

mfg
-------------------------------------
hab schon einiges ausprobiert aber es ändert sich nix..

habe die karte neu gekauft und seit 10 tagen im pc verbaut

das ganze system ist aktuell
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Damien74

treuer Stammgast
AW: Miniruckler

aso ja ok :) wusste nicht wie mann das verlinkt....

das war ja das mit den bluescreens aber das ist ja nicht mehr das problem

wollte hier nen neuen frischen thread aufmachen zum aktuellen problem
 

Damien74

treuer Stammgast
AW: Miniruckler

kann mir denn wirklich keiner helfen? ...dann werd ich wohl die karte zurückschicken..und mir ne rtx 2060 super holen ..das hat kein wert mit der amd karte ...hatte früher schon probleme mit ner ati karte....war wohl nen fehlkauf

hab auf youtube nen video gesehen wo einer ne 1060 6gb geforce crucible spielt und mehr fps hat als meine rx 5700 das kann doch nicht sein(mit dem gleichen prozessor)
 
Zuletzt bearbeitet:

Damien74

treuer Stammgast
AW: Miniruckler

ok das heist im hardware forum neuen thread eröffnen mit dem gleichen thema?

----------------------

dieses thema kann gelöscht werden...hab ein neues erstellt in hardware und treiber
 
Zuletzt bearbeitet:

Damien74

treuer Stammgast
die infos hier wurden von mir gelöscht in #1 wird das ganze problem beschrieben
 
Zuletzt bearbeitet:

Damien74

treuer Stammgast
AW: Miniruckler/stoterer

ok da du auch gleich das netzteil erwähnt hast werd ich definitiv jetzt in 2 tagen das be quiet! Straight Power 11 Platinum 650W ATX 2.51 ab €'*'122,89 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland bestellen das mark mir empfohlen hatte....

da ich jetzt so langsam erkenne das alle indizien auf das netzteil zurückführt
----------------------------
kleine änderung .....für 10 euro aufpreis bekomm ich be quiet! Straight Power 11 Platinum 750 Watt - PC Netzteile - computeruniverse | computeruniverse und die haben schnellere lieferzeiten....
 
Zuletzt bearbeitet:

Damien74

treuer Stammgast
ja ich weis .....ich war mir nur unsicher......aber ich werde das teil jetzt definitiv holen ....hatte nur angst eben etwas zu holen und die probleme bestehen weiterhin ...sorry für die unannehmlichkeiten
 

Damien74

treuer Stammgast
halt so kurze stotterer paar millisekunden also keine 2-3 sekunden
-----------------------------------------------------
und bei dem neuen spiel crucible hab ich bei niedrigen auflösungen teilweise 50 fps....und das is einfach zu niedrig denke ich für mein system

ich hab auf youtube gesehen das einer mit dem gleichen system nur mit ner 1060 6gb ca 30 fps mehr hatte das kann doch nicht sein

was ich noch gerne hinzufügen würde....

apex und cod laufen eigentlich sehr flüssig da bin ich zufrieden

nur bei pubg und hearthstone kommt es zu den minirucklern...und bei crucible wie gesagt dropt fps auf 50 ....und bei fifa hab ich auch komische fps schwankungen von 70 fps auf 200dann wieder auf 70 sowas obwohl es flüssig läuft
------------------------------------------
also die miniruckler/stotterer betreffen auch den ton auch wenn ich mal so aufn desktop bin erkenne ich diese kurzen miniaussetzter auch am ton(zb wenn ich teamspeak bin oder nen video schaue twitch etc
-----------------------------
hallo

bin noch am beobachten
----------------------------------------------
netzteil ist bestellt

be quiet! Straight Power 11 Platinum 750 Watt - PC Netzteile - computeruniverse | computeruniverse
 
Zuletzt bearbeitet:

Damien74

treuer Stammgast
hallo nochmals

mein aktuelles problem sind immer noch die kurzen aussetzer die immer wieder mal auftreten

manchmal nach ner halben stunde manchmal auch mal innerhalb 5 min 2 mal ...so ungefähr

betrifft ton und grafik....aber nur ein bruchteil einer sekunde

hab was herausgefunden über den latencymon

vielleicht könnt ihr mir ja weitere tipps geben wie ich das problem in den griff bekommen kann

ps:das neue netzteil ist eingebaut

es war alles grün im latencymon...wo dann das problem mit dem aussetzer auftrat ..hab ich nochmal geschaut und es war der untere balken rot ..so wie im bild zu sehen

jetzt hab ich auf dem legacymon nochmal was wo der balken hochgeschossen ist nachdem ich crystaldiskinfo geöffnet hatte
 

Anhänge

  • problem.png
    problem.png
    63,9 KB · Aufrufe: 33
  • problem2.png
    problem2.png
    56,8 KB · Aufrufe: 33
Zuletzt bearbeitet:

tkmopped

gehört zum Inventar
Um das beurteilen zu können solltest du deine Temperaturen überwachen. Zuerst die des Prozessors im Idle und unter Vollast. Am besten du hängst die Sensorenseite von HWInfo hier an (mehrspaltig, alles auf eine Seite - Screenshot) einmal Idle einmal Vollast.

Dasselbe mit deiner Grafikkarte bei gleichzeitigem Furmark. Dann schauen wir mal.
Es muß kein generelles Temperaturproblem sein. Auch die parallele Audioberechnung auf der CPU führt zu Microrucklern oder besser kann dazu führen. Du kannst ja mal die Audioausgabe variieren. Dann wäre das schonmal weg.
Wenn man jetzt noch wüßte in welchen Einstellungen du spielst ...

Übrigens ist das Spiel keine drei Wochen alt. Da können jederzeit Kinderkrankheiten auftreten.
Hast du den neuesten Chipsatztreiber von AMD installiert?

Deine Grafikkarte - an wievielen PCIe 3.0 Lanes hängt die überhaupt? GPUZ!
 
Zuletzt bearbeitet:

Damien74

treuer Stammgast
also ich hab halt den chipsatztreiber von der asrockseite installiert....aber es gibt halt auch aktuellere treiber auf amd ..kannst du mir verlinken welchen treiber ich installieren soll?

wo sehe ich bei cpuz was mit lanes? steht da nix unter graphics

die kurzen aussetzer treten auch in fifa 20 auf oder wenn ich twitch schaue

einstellungen in fifa 20 alles auf maximum...das schafft der rechner normalerweise locker

also temperaturmäsig sollte alles in ordnung sein da ich das paar mal mit coretemp und der software von amd immer beobachtet habe

aber ich kann trozdem mal mit furmark testen.

mfg
 

Mark O.

gehört zum Inventar
bei CPU-Z sollte es aber auch drin stehen und zwar unter Mainboard ->Graphic Interface

vergleich das mal bitte
 
Oben