[gelöst] MP3-CD für das Autoradio brennen

ThinkGreen

gehört zum Inventar
Hallo !

Kann mir jemand helfen und mir sagen mit welchem "CD-Brennprogramm" ich soviel wie möglich MP3-Songs auf eine CD brennen kann damit ich es im Autoradio abspielen kann?
Das Brennprogramm sollte eine kostenlose sein. Nicht nur kostenlose Testversion sondern auf Dauer kostenlos sein :)

Was für eine Art von CD muss es denn sein, damit ich dann soviel wie möglich MP3-Songs darauf brennen kann?

Reicht eine normale CD-R mit 700MB aus, oder muss es eine spezielle CD-RW sein oder was anderes?

Danke euch bereits vorab für die Hilfe.


LG
 
Anzeige

Grisu_1968

Staatl gepr. Wirtschafter
Das geht nach meiner Meinung fast mit jedes Brennprogramm. Und bei der Menge der MP3 kommt es an wie diese komprimiert wurden.
Beispiel: MP3 mit 64kbps. Da dürften so ziemlich die größte Anzahl von MP3 auf eine CD passen. Nachteil der Klang ist miserabel!
MP3 mit 128kbps. Guter Mittelweg zwischen Klang und Speicherbedarf auf CD.
MP3 mit 320kbps. Sehr guter Klang aber es wird auch sehr fiel Speicherplatz benötigt.
MP3 kann man auch mit dem Windows Media Player erstellen ist kostenlos.

Normale CD-R 700MB sollte gehen. (Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe sollten dann ca. 3 oder (4?) Normale Musik CDs als MP3 mit 128kbps auf eine CD-R 700 passen).
 
Zuletzt bearbeitet:

Charleseduard

gehört zum Inventar
Du kannst auch eine DVD nehmen mit 4,7 Gigabyte. Da kriegst du echt was drauf. Aber da muss man dann auch etwas Ordnung machen,also einteilen in Files und Folders. Ich benutze Ashampoo Burning Studio 2015 Fullversion und bin damit sehr zufrieden
 

Alte Seele

gehört zum Inventar
ot:

Apropos Ashampoo Burning Studio 2015.
Das Tool gibt es auf der Herstellerseite für lau.
Einfach den Code anfordern und dann die Software auswählen.

Nachtrag:
Beim installieren oder nach dem ersten Start (genau weiß ich es nicht mehr)
muss man sich mit einer E-Mail registrieren

Tipp:
Wegwerfmail geht auch: Temporäre 10 Minuten E-Mail-Adresse
Nur muss man hier den Bestätigungslink markieren und rechts-klick den Link öffnen.
Falls ihr keine Wegwerfmail nehmen wollt dann empfehle ich aber die Newsletter Einstellungen
sofort "anzupassen"

Ihr persönliches Ashampoo® Geschenk

 
Zuletzt bearbeitet:

Charleseduard

gehört zum Inventar
Hallo, Alte Seele,
So ist es ! Ich hab mein Ashampoo Burning Studio 2015 Vollversion auch gratis bekommen. Gibt da verschiedene Give Aways im Netz
Zb. hier :
Giveaway Radar - Your Guide to Software Freebies!
Allerdings auf der Herstellerseite ist sie nicht gratis.'(hab jedenfalls nichts gesehen)
Runterladen und installieren. Dann wird man gefragt nach der Lizens. man muss die E-mail angeben und bekommt dann den Vollversionsschlüssel.

Noch ein Tipp "auf der Liste der GiveAways aus meinem Link,runterscrollen bis fast zum Ende. Dort gibts dann das Burning Studio 2014, was auch sehr gut ist. Und dies ist gratis vdirekt von der Herstellerseite,wärend der Download von ABS 2015,weiter oben, durch "Mayor Geeks" ausgeführt wird. Wie vertrauungswürdig der ist,weiss ich nicht. Bei mir war der noch nicht,als ich das ABS 2015 heruntergeladen habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Manta1102

Ohne Titel
Mir reicht auch die Version 2014. Für ab und zu mal eine CD bzw DVD brennen reicht mir das vollkommen aus. Das meiste macht man heute sowiso nur noch per Stick oder externer Festplatte.
 

corvus

gehört zum Inventar
EAC(Exact Audio Copy) und eine aktuelle Lame.dll.
EAC kann neben Rippen auch Brennen, auch wenn ich das Nero überlasse.
 
Oben