Frage: MS Form in MS Teams free

Blade VorteXx

gehört zum Inventar
Hallo zusammen,

mir ist gerade in einem MS Teams, dass wir in einem Verein kostenfrei nutzen, dass MS Forms nicht als Applikation nativ integriert zur Verfügung steht. In den Enterprise-Tenants meiner Firma allerdings schon. Diese sind allerdings auch in den USA gehostet.

Ist jemand vielleicht auch noch in einem MS Teams free und könnte mal überprüfen, ob dort eine native Integration der MS Forms App aus der APP selection möglich ist?

Mir geht es in erster Linie nur um eine Gegenprobe bzw. Bestätigung, da auf den offiziellen Seiten zu Forms nur Enterprise relevante Informationen stehen.

Danke und besten Gruß
BV
 
Anzeige

Blade VorteXx

gehört zum Inventar
Hmm, Ich weiß nicht woraus du aus der Vergleichstabelle schließt, dass dafür die kostenpflichtig lizenzierte Version notwendig ist. Der Schluss ist naheliegend, aber ergibt sich für mich nicht aus der Darstellung, denn bei 250+ integrated apps and services for Teams hängt der Haken auch bei MS Teams free:

Screenshot 2021-01-12 201157.jpg
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Ich habe mal rumgesucht und nichts Verbindliches gefunden.
Habt ihr eigentlich eine kostenlose Vereinslizenz von Office 365, also im Grunde einen Business-Tenant? Oder ist mit "free" die Consumer-Variante gemeint.
Es ist zwar unwahrscheinlich, aber der Teams-Admin kann die App auch ganz einfach deaktiviert haben - vielleicht unabsichtlich.
 

Blade VorteXx

gehört zum Inventar
Ich habe mal rumgesucht und nichts Verbindliches gefunden.
Habt ihr eigentlich eine kostenlose Vereinslizenz von Office 365, also im Grunde einen Business-Tenant? Oder ist mit "free" die Consumer-Variante gemeint.
Es ist zwar unwahrscheinlich, aber der Teams-Admin kann die App auch ganz einfach deaktiviert haben - vielleicht unabsichtlich.

Sorry für die verspätete Antwort. Wir nutzen für unseren Teams, die kostenfreie Variante des Business-Tenant und nicht die Consumer-Variante.

Ich kann zwar im Teams-Admin-Center sogenannte App Permissions festlegen, aber keine Apps managen. Im Grunde gibt es keine Veränderungen an den default Einstellung wonach alle Standard-Third-Party-Apps verfügbar sind.

Teams-apps.jpg


Teams-apps1.jpg


Die Manage-Apps-Seite scheint in der kostenfreien Businessvariante nicht zugänglich zu sein.

Teams-apps2.jpg



Irritierend daran ist vor allem, dass Microsoft für Forms keine separaten Kostenpläne außerhalb von Microsoft365 ausweist und in der oben bereits besprochenen Aufstellung hinsichtlich der Verfügbarkeit von Applikationen in der kostenfreien Business-Variante eigentlich keine Einschränkungen gibt.

EDIT:
Ich hab gerarde mal noch im AAD unter Enterprise-Applications geschaut und bin noch etwas fündig geworden ohne eine Lösungen gefunden zu haben. Ich ergänze den Beitrag hier in Kürze.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben