Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

MS Wireless Display Adapter App zieht Akku und erscheint als permanent geöffnet

Anwender123

treuer Stammgast
Hallo,ss

hat noch jemand Probleme mit der MS Wireless Display Adapter App? Mir fällt auf, dass sie als akkuzehrend aufgeführt wird, obwohl ich sie aktuell nicht verwenden. Zudem erscheint sie als aktives Programm, wenn ich mittels Alt+Tab durch die Programme switche. Man sieht sie zwar nicht, allerdings erscheint sie als schwarzes, leere Fenstervorschau, siehe Screenshot. Wenn ich sie deinstalliere, verschwindet sie auch aus der Fenstervorschau. Da sie auch im Autostart verankert ist, startet sie bei jedem Windowsstart mit und erzeugt die Probleme. Ist es wichtig, dass sie von Windows immer im Hintergrund gehalten wird?

Ist dieser Bug auch anderen aufgefallen?
 

Anhänge

  • Zwischenablage01.jpg
    Zwischenablage01.jpg
    13,4 KB · Aufrufe: 102
Anzeige

fvolk

kennt sich schon aus
Ergänzend zur Antwort von Henry E.: Die von Anwender123 beschriebenen Probleme sind mir auf mehreren Rechnern nicht aufgefallen.

Aber ich habe der App über den Taskmanager den Autostart "entzogen". Ehrlich gesagt verstehe ich die Entscheidung der Entwickler nicht - warum sollte diese App dauerhaft im Hintergrund laufen? Nur um mich über Firmwareupdates zu informieren, die gefühlt einmal im Jahrzehnt kommen? Nö.
 

Anwender123

treuer Stammgast
Danke euch beiden. Habe die Software bereits gestern aus dem Autostart entfernt und damit waren alle Probleme behoben.
 
Anzeige
Oben