Nach Grafikkartentreiber Update Systemreperatur Endlosschleife

thowo90

Herzlich willkommen
Hallo zusammen,

der Sachverhalt setzt sich wie folgt zusammen.
Beim Spiel COD Warzone fordert mich das Game zum Update des Grafikkarten Treibers auf.
Diesen kann ich auch machen und dann funktioniert das Spiel.
Beim nächsten Neustart des Systems / Computer startet dieser jedoch nur noch in der Systemreperatur und das in der Endlosschleife.

Bin Seit dem Wechsel von Win XP auf Win 7 nicht mehr Up to Date was solche geschichten angeht.

Zudem hatte ich diesen BlueScreen.

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Grüße Thomas




Dies ist das Problem:

Problem Event Name : Startup Repair Offline
Problemsignatur 01: 6.1.7600.16385
Problemsignatur 02: 6.1.7600.16385
Problemsignatur 03: unknown
Problemsignatur 04: 21199462
Problemsignatur 05: Auto fail over
Problemsignatur 06: 2
Problemsignatur 07: Corrupt File
OS Version : 6.1.7601.2.1.0.256.1
 

Anhänge

  • IMG_3262.jpg
    IMG_3262.jpg
    352,7 KB · Aufrufe: 67
  • IMG_3263.jpg
    IMG_3263.jpg
    507,9 KB · Aufrufe: 75
Anzeige

Silver Server

gehört zum Inventar
iastora,sys
Auf Deinem Bild ist zu sehen das es Probleme mit der Intel Rapid Storage-Technologie gibt.
Wo zu brauchst Du diese Software?
 

Lappo

...
Kannst Du den Rechner im abgesicherten Modus starten ?

Wenn ja alle ATA/ATAPI-Controller im Gerätemanager über rechtsklick deinstallieren.
Ich habe kein Z87 Board mit Sockel 1150 (noch nie besessen) , aber ein X58 mit Sockel 1366 als Beispiel.
Win 7 ist die gleiche Version wie bei Dir.

ATAPI Controller.jpg

Bei mir ist der iastorV in System32/drivers installiert (gehört zum Intel Matrix Storage Manager), den iastorA
habe ich nicht auf dem System.


BtW: Ein Spiel 'empfiehlt' Dir das Update des Grafiktreibers ?

Welche Version ist denn dann installiert worden (und wie , von wo) ?

Der GeForce 457.51 wäre für Deine Karte aktuell.
Ich gehe mal von Windows 7 64 Bit aus.
 
Oben