Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Nach Grafiktreiber AMD Catalyst 13.12 schwarzer Bildschirm

charlotte 124

gehört zum Inventar
Hallo, habe ein Asis Notebook N71Ja mit windows 7 64 bit.
Grafik ist AMD Radeon HD 6750M/5700 Series.
Nun ist der AMD Catalyst™ Driver 13.12 herausgekommen. Wenn ich die Installation beendet habe, bleibt der Bildschirm nach dem Hochfahren schwarz. Hat jemand das gleiche Problem und vielleicht eine Lösung?
MfG
 
Anzeige
AW: AMD Catalyst 13.12

Die Systemwiederherstellung habe ich selbstverständlich gemacht. Das beantwortet aber meine Frage nicht. Habe das Mobility Treiberpaket genommen. Am 28.3.2013 habe ich schon mal ein update gemacht, das hat wunderbar funktioniert.(s.Screeshot). Zur Not werde ich eben auf das aktuelle update verzichten müssen! Habe mein Notebook allerdings gerne auf dem aktuellen Stand!
 

Anhänge

  • AMD Treiber.JPG
    AMD Treiber.JPG
    29,4 KB · Aufrufe: 944
AW: AMD Catalyst 13.12

Und, worin liegt der Grund für Deine Sturheit, den Treiber ohne überlegtes Handeln unter Zugzwang zum Laufen zu kriegen?

In der Kiste werkelt der ATI Mobility Radeon HD 5730-Chipsatz.
Die aktuellen Treiber-Pakete enthalten Unterstützung und Verbesserungen "für lediglich die neuesten Grafikchips".
 
AW: AMD Catalyst 13.12

@charlotte 124,

mom, natürlich können wir schauen, ob wir es auch mit dem Neuen zu laufen bekommen. Voraussetzung ist du hast über die catalyst_mobility_64-bit_util.exe (ca. 1.13 MB) das Hauptinstallationspaket heruntergeladen für 64 Bit Systemtyp.

Hierauf gehst du in den Gerätemanager > Grafikkarte > und gehst unter Deiner ATI/AMD Radeon HD 6750M/5700 Series auf die Reiterkarte > Treiber auswählen > Schaltfläche "Treiber aktualisieren" betätigen, hierauf öffnet sich ein neues Fenster.
In diesem bitte "Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen" wählen > hier jetzt rechts Durchsuchen wählen > Ordner suchen (oft C:/ATI) in dem die entpackten Dateien liegen auswählen.

Achte darauf, dass der Haken bei Unterordner mit einschließen gesetzt ist. > OK = Klicken jetzt Treiber suchen und installieren lassen!

Schaue ob sich darüber der Treiber aktualisieren lässt, Wenn ja - Neustart des Systems! Hierauf installierst du vorbenanntes Treiber Paket nochmal komplett. Teste ob jetzt wieder ein normaler Bildschirm angezeigt wird.

ot:
@KnSN,

Installation von einem Treiber für ein Desktop-Modell auf einen Mobility-Grafikchip bricht das Setup mit der Meldung ab, in etwa so; "Keine kompatible Hardware gefunden!". ^^

Hier ist es eben unterschiedlich! Bei Desktop und Install Mobility = gleich 90 % Abbruch. Anders herum geht es jedoch in der Regel. Daher mein Hinweis.
 
AW: AMD Catalyst 13.12

ot:
@Thomas;
bei den neueren Modellen kann ich mir das durchaus vorstellen, denn wie mir bekannt ist und wie jedermann anhand der Bezeichnung in seinem Screen erkennen kann, vermarktet AMD die Grafikchips aus der Desktop-Vorserie als dedizierte Grafikeinheiten für mobile Endgeräte.

Kann eine solche Grafiklösung überhaupt noch als erweiterte IGP (IGFX) verstanden werden?

Der Bauart nach, also dem Maß, der Form und die Art der Anbringung (Installation), sowie dem Funktionsumfang (technische Funktionen) und der gebotenen Gesamtleistung, sind das schon vollwertige Grafikeinheiten, wenngleich auch teils knapp unter einer baugleichen, externen Karte (Desktop-Serienmodell).

Ist es denkbar, sich so was in ein Desktop-PC integrieren zu können, oder ist hierbei das Maß aller Dinge an der Verbindungsart überschritten?
 
AW: AMD Catalyst 13.12

Bei Laptop laufen oft nur die " angepaßten " Treiber der Laptop Hersteller dieser für die Grafik vernünftig.
Oft sind diese Grafikeinheiten nach speziellen Wünschen der Hersteller angepaßt:
Die Referenztreiber von AMD/ATI und nVidia enthalten eine Liste aller passenden Grafikchips (GPUs) und im Falle der Treiber für Mobile-Grafikchips auch eine Kennung für den entsprechenden Notebook-Hersteller und -Typ.
Fehlen diese Kennungen oder stimmen nicht mit den im Notebook-BIOS hinterlegten überein, bricht die Installation ab.
Oder aber es tritt der beschriebene Effekt ( schwarzer Bildschirm ) ein. :mad:
 
Habe aufgegeben und AMD 13.4 Catalyst wieder installiert. Bei dem hat alles einwandfrei funktioniert. Im Anhang kann man die beiden mal vergleichen! Ich verstehe nicht, warum der 13.4 geht, und der 13.12 nicht!
Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch wünsche ich allen im Forum.
 

Anhänge

  • AMD Catalyst.JPG
    AMD Catalyst.JPG
    13 KB · Aufrufe: 561
Habe mich extra angemeldet um mich für den Tip zu bedanken :)

Mein Problem - ASUS PRO5IJT mit W7HP 64Bit mit dauernden Abstürzen und Problemen. Also habe ich mal W7 neu installiert und dann den aktuellsten 14.12 Catalyst installiert...........schwarzer Schirm. Dann den deinstalliert und die alte Krücke, welche bei ASUS verfügbar ist installiert -> Bild da aber wieder die Abstürze. Nach längerer Suche und vielen unnützen Threads kam ich auf diesen hier, habe bei Computerbase den 13.4 runtergeladen, installiert und voila - alles funzt perfekt.

Der ASUS Support war zwar sehr freundlich jedoch absolut nicht im Stande das Problem zu lösen.

Also danke nochmals an Charlotte 124 !!!!!!

timkata
 
Anzeige
Oben