Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Nach letzten Updates Windows extrem langsam geworden,Multitasking praktisch unmöglich

robur67

kennt sich schon aus
Hallo, liebe Experten,
nach einem (?) Windows 8 Update, das nach dem 28.08. passierte, ist mein System extrem langsam geworden.

Vor allem wurde Multitasking praktisch unmöglich. Vorher könnte ich Dateien von der Festplatte auf die Speicherkarte laden und gleichzeitig in einem Word-Dokument schreiben, ohne dass ich irgendwelche Geschwindigkeitsprobleme merken würde.
Jetzt ist das praktisch unmöglich geworden. Ein Aufruf einer Word-Datei, wenn ich gleichzeitig auf die Speicherkarte was lade, dauert 3 bis 5 Minuten. Wenn ich es versuche, einen Text zu schreiben, kann ich die Buchstaben nur im 10-20 Sekunden Tempo tippen. Ein Firefox Aufruf dauert auch 3 bis 5 Minuten. Selbst wenn ich die Eigenschaften einer Datei öffnen versuche, dauert das auch mehrere Minuten.

Auch ohne Multitasking läuft das System sehr langsam, z.B. das Öffnen vom Firefox braucht mehr als 30 Sekunden, genauso ist es mit Office-Dateien - früher dauerte das ein paar Sekunden.

Wenn ich mein System-Image vom 28.08. aufspiele, läuft der Rechner wieder flott. Danach kommen aber 47 Windows-Updates und irgendwann wird der Rechner wieder extrem langsam.
Liegt das an einem korrupten Update selbst, oder wird von einem Update aus irgendwas im System umgestellt, was ich zurückstellen könnte ?
An der Hardware kann das nich liegen, wenn ich auf dem Rechner Linux-Live vom USB-Stick starte, läuft alles ( d.h. Brauser, Libre-Office Dateien usw.) erheblich schneller, als bei Windows.

Ich hole noch heute in der Nacht die kostenlose Version vom PCMark 8, und obwohl ich das Tool ungerne installieren möchte, lasse ich damit meinen PC testen.

Für Eure Tips un Vorschläge wäre ich im Voraus dankbar.
Grüße-robur67
 
Anzeige
Hallo.

Zuerst einmal ist es wichtig zu erfahren, welche Updates zum 28.08 angeboten worden sind. Die Updates bis dahin sind allesamt installiert gewesen? Somit ist es ein Update vom 28.08. Das Dumme ist nur, ich finde zu diesen Zeitraum kein Patchday und der ist üblicherweise stets zu Beginn eines Monats. Hast Du die Installation der Updates 3 Wochen lang schleifen lassen? Zeige doch bitte mal den gesamten Updateverlauf von diesem Zeitraum, bzw. von den davon betroffenen Updates.
 
Einfachste Methode: die angebotenen Updates einzeln installieren und dann das System eine Zeit lang testen/beobachten, dann sollte sich der Schuldige schon zeigen.
 
Anzeige
Oben