Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

"Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht mgl.

Erix2112

Herzlich willkommen
"Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht mgl.

Hallo, dies ist mein erster Beitrag im Forum, ich habe zu meinem Problem bereits das Netz durchforstet, allerdings bisher noch keine Lösung gefunden...

Zu meinem eigentlichen Problem:

Ich wollte das Windows 10 Update-Fenster was täglich bei mir aufploppte endlich entfernen und habe im Forum gelesen, dass dies durch deinstallieren des optionalen Updates KB3035583 geschehen sollte. Alle Einstellungen vorgenommen, Update deinstalliert und den PC nach aufforderung neu gestartet. Das Windows 10 Update-Fenster Erscheint nun unten rechts nicht mehr, allerdings habe ich nun das PRoblem, dass ich in Windows Updade nicht mehr nach updates suchen kann...
Das Windows Update Startfenster sieht bei mir so aus:

Windows Update 1.PNG

Wenn ich jetzt links auf die Schaltfläche "Nach Updates suchen klicke, erscheint die Fehlermeldung:

Update Fehler 1.PNG

Ich habe den PC bereits mehrfach neu gestartet und die Windows Problembehandlung durchlaufen lassen, es hat jedoch alles nichts geholfen... :(

Hat irgendjemand ähnliche Probleme oder weiß gar jemand eine Lösung?
Freue mich auf Antwort!

MfG
 
Anzeige
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

Kann man diesen Beitrag als Schritt-für-Schritt Anleitung betrachten?
Bzw. kann ich den Code für die Komandozeile 1 zu 1 übernehmen?
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

Hallo Erix2112,
ja das kannst Du, bitte achte dort auch auf Beitrag #2. Selbstverständlich kannst Du auch fragen wenn Du etwas nicht verstehst. Bevor Du beginnst solltest Du die Windows Update Einstellungen ändern, siehe Screenshot.

Windows Update Einstellungen.PNG
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

Super, Dankeschön! :) Aber die Einstellung "Empfohlene Updates auf die gleiche Weise wie wichtige Updates bereitstellen" mach ich erstmal raus, okay?
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

"Empfohlene Updates auf die gleiche Weise wie wichtige Updates bereitstellen" mach ich erstmal raus

Das würde ich nicht machen , da kann auch mal was Gutes für die Grafikkarte od. Soundkarte dabei sein .
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

Diese Einstellung sorgt doch gerade dafür, daß alle empfohlenen Updates auch unter wichtige Updates angezeigt werden und dann auch automatisch einen Haken bekommen. In der Windows Update Einstellung automatisch werden die dann auch einfach installiert. Gerade diese "Empfohlene Updates wie wichtige ..." hat dafür gesorgt, daß KB3035583 und das Upgrade-Update bei vielen auf das System gelangt sind.

Es wird mit dieser Einstellung nicht verhindert, daß man sich die optionalen und empfohlenen Updates unter optionale Updates genauer ansehen und selbst entscheiden kann, welche man installieren will.
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

@All
Einstellungen hin oder her, im Screenshot in meinem Beitrag #4 habe ich die wichtigste Einstellung rot umrandet. In diesem Fall wird erst einmal gar nichts heruntergeladen und installiert. Hier ist die Kontrolle gefragt, was letztendlich installiert werden soll, in diesem Thema wäre das erste hier https://support.microsoft.com/de-de/kb/3035583 gewesen.

Empfohlene und Optionale Updates sind dafür da um das System zu aktualisieren und bekannt gewordene Fehler zu beheben. Diese Aktualisierungen sind jedoch nicht sicherheitsrelevant, in einigen Fällen knüpfen kommende Updates daran an.

Ich persönlich habe halt gern ein aktuelles System.
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

Hallo skorpion68, ich habe mal versucht diene Anleitung aus dem anderen Beitrag auszuführen, allerdings kann ich bei Schritt 1 keinen Haken bei "Windows-Update Bereinigung" setzen, diese Option ist (zumindest bei mir) im Bereinigungsfenster nicht einmal zu sehen... :/

Hast du irgendeinen Tipp für mich?

Danke, LG
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

skorpion68 schrieb:
Windows Update-Bereinigung: Führt bitte in der Eingabeaufforderung (cmd.exe) als Administrator folgenden Befehl aus:
Code:
cmd.exe /c Cleanmgr /sageset:65535 & Cleanmgr /sagerun:65535
Drücke bitte die WIN-Taste und gib cmd in die Suche ein. Klicke jetzt oben mit der rechten Maustaste auf cmd.exe und wähle "Als Administrator ausführen" aus. Bestätige die Anfrage der Benutzerkontensteuerung mit Ja. Markiere den Befehl im Code und füge ihn per Rechtsklick in die geöffnete Eingabeaufforderung (Screenshot) und drücke Enter-Taste. Nun öffnet sich die Einstellungen für die Datenträgerbereinigung (Screenshot) und Du kannst die Windows Update-Bereinigung ausführen. Bitte beachte, dass Du mit dem Internet verbunden bist und das dieser Vorgang etwas dauern kann.
 

Anhänge

  • cmd_cleanmgr.PNG
    cmd_cleanmgr.PNG
    89,4 KB · Aufrufe: 276
  • Cleanmgr.PNG
    Cleanmgr.PNG
    70,5 KB · Aufrufe: 246
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

Super, vielen Dank! Werde es nachher gleich mal ausprobieren! :)
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

Also, ich habe es jetzt alles wie beschrieben als Administrator ausgeführt, habe Windows-Update bereinigt und unter C:\Windows\Logs\CBS\DeepClean.log steht jetzt auch was drin. Allerdings zeigt sich Windows Update selbst nach ausführen der Uninstall_Updates.cmd als Administrator so: 134013d1443350761-updates-suchen-deinstallation-windows-10-update-kb30355-windows-update-1.png

Weißt du evtl. was ich jetzt noch versuchen könnte?

Vielen Dank, LG
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

Okay, hab mir das Thema angeschaut und versuche es mal, wenn ich wieder daheim am PC bin.
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

So, hab bei mir die Update-Einstellungen jetzt so verändert, dass er zwar runterläd, aber manuell installiert werden muss. Beim Runterfahren wurden 42 Updates installiert, darunter auch alle zuvor von mir deinstallierten... (KB3035583, usw. alle die ich nach deiner Anleitung deinstallieren sollte). Ausblenden kann ich die ja jetzt nicht, da sie schon installiert sind. Ich kann allerdings noch immer nicht manuell die Updates suchen und Windows Update zeigt sich noch immer wie in #12...

Soll ich Windows Update nochmal bereinigen und wieder alles über die cmd.exe machen, wie du in deiner Anleitung geschrieben hast? Oder irgendwas anderes? Habe meine Win 10 reservierung jetzt auch mal beendet, allerdings ist unten rechts in der Statusleiste jetzt wieder diese "Windows 10 herunterladen"-Schaltfläche... :/
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

Bitte erstelle mal das LOG Packages.txt und mache von den ausgeblendeten Updates ein Screenshot, lade beides hier hoch.
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

Hallo
Das selbe Problem hatte ich auch nach deiinstallation von KB 3035583 auch.
bei mir steht Updatesuche immer auf manuell (nie).
Habe wie folgt behoben:
in Msconfig auf Dienste alle MS-Dienste ausbblenden ,dann Rest Deaktivieren
und Neustart
Updatesuche wieder Kb 3035583 wieder installiert. Neustart
Dann Msconfig wieder neu eingerichtet.
Windowsupdate auf Nie belassen und alle nicht gewünschten Update ausgeblendet.
Man muss aber aufpassen ,da ja MS die w10 Updates sich ändert (habe schon 4XWin 10Update ausgeblendet),
und man muss damit leben das Gwx-update immer eine Fehlermeldung anzeigt.
Eventuell hilft das vielleicht.
mfg.
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

@lausitzer
Bitte entschuldige, aber was Du da schreibst ist völliger Blödsinn. Was hat das Programm Systemkonfiguration (msconfig) mit Windows Update zu tun? Wenn Du in diesem Thema dem Link aus Beitrag #2 gefolgt wärst müsstest Du mit keiner GWX-Fehlermeldung leben.

Folgende Updates sollten nach der Deinstallation ausgeblendet werden, siehe Screenshot.
 

Anhänge

  • Ausgeblendete Updates.PNG
    Ausgeblendete Updates.PNG
    40,7 KB · Aufrufe: 191
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

@Skorpion68
Meine Zurücksetzung ist schon ~8 Wochen her.
wegen der Fehlermeldung bei Winupdate habe ich bei MS gefunden,da war das so beschrieben,
und zu weiteren
Experimenten hatte ich keine Zeit und Lust mehr.
 
AW: "Nach Updates Suchen" nach deinstallation von "Windows 10 update" KB30355 nicht m

Gestern Abend beim Runterfahren hat er nochmal 19 Updates installiert. Eben wieder angemacht und siehe da: Ich kann wieder nach Updates suchen! :D WinUpdate zeigt sich nun in etwa so: 130857d1439382939-windows-10-installation-download-verhindern-update8-1-06.png Habe auch mal nach Updates gesucht und folgendes gefunden: 130858d1439382996-windows-10-installation-download-verhindern-update8-1-07.png

Habe dieses Update nun erstmal ausgeblendet. Soll ich nun nochmal deinem Beitrag #1 aus "Bei Windows 7 SP1 das Upgrade auf Windows 10 verhindern" ausführen, damit alle anderen Updates, welche mit Win10 zusammenhängen auch weg sind?

Ausgeblendet ist bei mir momentan nur dieses "Upgrade auf Windows 10 Pro".

Ich hoffe, dass es ab jetzt aufwärts geht!^^
 
Anzeige
Oben