Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Nach Upgrade akzeptiert Windows den Lizenzschlüssel nicht

Saberrider

bekommt Übersicht
Hallo

Ich hatte Windows 7 Home . Habe dann die iso. von Microsoft Internetseite heruntergeladen(32 bit), ohne Tool. Dann auf den USB Stick und gebootet=>Festplatten formatiert und installiert.
Die Key-Abfrage hab ich übersprungen. Daraufhin wurde gefragt welche Win10 Version installiert werden soll(habe Home gewählt).
Nach der Installation kam die Aufforderung Windows zu aktivieren. Auf der Unterseite des Laptops ist der Microsoft Sticker mit Key. Dieser Key wurde eingegeben aber es kam eine Fehlermeldung ( Key funktioniert nicht oder so).
Habe dann Windows 9 Product Key Viewer installiert um den Key anzuzeigen(unter Win 10 glaub ich). Der Key Viewer zeigte mir dann aber einen anderen Key an .
Also hab ich diesen Key probiert und bekam die Meldung dass Windows upgegradet wird. Nach dem Upgrade hatte ich auf einmal Windows 10 pro/ Unaktiviert .
Was mache ich falsch ? Hätte ich,als Windows 7 Home noch oben war, mit dem Media Creation Tool upgraden sollen und danach Win 10 neu installieren ?? Wie soll ich vorgehen um Windows aktiviert zu bekommen?? Danke für die Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
P

Ponderosa

Gast
AW: Upgrade von Windows 7 auf 10. Nimmt Key nicht!

Hallo Saberrider
Prüfe deine beiden Key`s mal mit The Ultimate Pid checker, und nach unkenntlich machen der Key`s kannst du einen Screenshot hier zum auswerten einstellen.
The Ultimate Pid.PNG

Unbedingt deine Key`s unkenntlich machen - siehe Bild.

Habe dann die iso. von Microsoft Internetseite heruntergeladen(32 bit), ohne Tool.
Von welcher Seite hast du denn gedownloadet ? Die sind doch normalerweise von MS alle entfernt worden.

(habe Home gewählt) zuerst Home , dann hast hatte ich auf einmal Windows 10 pro/ Unaktiviert
Wie kommt das ?
 

Saberrider

bekommt Übersicht
AW: Upgrade von Windows 7 auf 10. Nimmt Key nicht!

Hallo Ponderosa

Ich habe die iso. Datei von Windows 10 ISO heruntergeladen.
Wenn ich jetzt mit unaktiviertem Win10 auf diese Seite gehe sehe ich dasbild 3.png
Beim ersten Key vom MS Sticker( Laptop Unterseite )bild1.png
Und beim zweiten Key den mit Key Viewer bild 2.png

Also nachdem die Installation beendet war, hatte ich Windows 10 Home/ nicht aktiviert.
Ich habe zuerst den Key vom MS Sticker eingegeben => hat nicht funktioniert
Dann habe ich den zweiten Key,der vom Programm "Windows 9 Key Viewer" ausgelesen wurde, eingegeben. => Dann hat sich Windows 10 Home auf "Pro" upgegradet . Aber weiterhin nicht aktiviert
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Ponderosa

Gast
AW: Upgrade von Windows 7 auf 10. Nimmt Key nicht!

Ach so, hab ich wohl falsch gelesen, dachte du hättest Win 7 gedownloadet.
Und beim zweiten Key den mit Key Viewer
Das ist dann der Win 10 Key, ein generischer Key der die Installation von Windows 10 erlaubt, aber nicht die Aktivierung.
Da hättest du vor dem löschen der Festplatten den Key mit einem Keyviewer aus der Win 7 Installation auslesen müssen, wenn du dich bei dem Win 7 Key im 2ten Bild nicht vertippt hast, sehe ich keine möglichkeit mehr.
Ein Backup von Win 7 zum wiederherstellen, hast du nicht angelegt?
 

Saberrider

bekommt Übersicht
AW: Upgrade von Windows 7 auf 10. Nimmt Key nicht!

Nö habe leider kein Backup zum wiederherstellen angelegt:rolleyes:

Im zweiten Bild wurde der Key vom MS Sticker eingegeben.(Der Key vom MS Sticker sollte doch gehen??Warum sagt er mir invalid????)


Im dritten Bild der ausgelesene Key.(also der generische Key der die Installation von Windows 10 erlaubt)

Was könnte ich jetzt noch machen? Kann ich vielleicht zurück auf Win 7 und dann den Key auslesen??
 
P

Ponderosa

Gast
AW: Upgrade von Windows 7 auf 10. Nimmt Key nicht!

Ja, das tut mir leid für dich, da gibts dann nichts mehr.
 

Terrier!

gehört zum Inventar
AW: Upgrade von Windows 7 auf 10. Nimmt Key nicht!

Beim ersten Key vom MS Sticker( Laptop Unterseite
wenn du einen Win7 Home Key hast, dann musst du auch Home installieren.
keine Ahnung wieso du da einen generischen Win 10 pro Key auslesen konntest wenn du angeblich Home installiert hattest.

Den Win7 Key kann oder soll man doch schon bei der Installation eingeben.
versuch das ganze nochmal mit alles löschen an Partitionen in Windows Setup Benutzerdefiniert
Alle Partitionen, auch die kleinen 100MB -450Mb oder was da noch drauf ist an alten Partitionen.
Ohne Formatieren Windows einfach in den Nichtzugewiesenen Platz installieren.
Bild 5 und 6
Windows 10: So verl?uft die Installation - Bilder, Screenshots - COMPUTER BILD

Den Win 7 Key gleich eingeben bei der Installation.
Wenn das nicht funktioniert, musst du erst wieder Windows 7 installieren, aktivieren, eventuell auch telefonisch, dann weiß du auf jeden Fall ob was mit deinen win7 Key nicht stimmt.
 
P

Ponderosa

Gast
AW: Upgrade von Windows 7 auf 10. Nimmt Key nicht!

@ Terrier
Das wäre dann unnütze Arbeit, man sieht doch an seinem 2ten Bild mit dem Win 7 Key, dass er ungültig ist.
Was soll dann aine Win 7 Installation noch bringen?
 

Terrier!

gehört zum Inventar
AW: Upgrade von Windows 7 auf 10. Nimmt Key nicht!

1. verlasse ich mich nicht auf irgendwelche Tools. Oder auf das was da angeblich eingegeben wurde.
2. Wenn ich einen Win7 Key COA unter meinen Laptop habe, kann der gar nicht ungültig sein.
3. wenn doch, dann will ich wissen warum und was Microsoft dazu sagt.
4. dazu installiere ich Windows 7 und wenn dann nicht automatisch aktiviert wird, rufe ich bei Microsoft an und mache die telefonische aktivierung durch einen Mitarbeiter. Genauso wie ich es immer schon bei Win7 gemacht habe.
Normal wird mein persönlicher Laptop Key dann auch aktiviert für Win7 und dann kann ich zumindest auch ganz normal upgraden.

Beim Clean installieren auf Windows 10 stellen sich die Mitarbeiter ja Stur wenn man mit einen Win7 Key ankommt.
Ausgelesene Keys von irgendwelchen Tools die wer weiß was auslesen, die können eventuell Ungültig sein aber mein OEM COA Key unter meinen Toshiba Laptop nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Saberrider

bekommt Übersicht
AW: Upgrade von Windows 7 auf 10. Nimmt Key nicht!

Hallo Terrier!

Morgen probier ich es nochmal wie du es beschrieben hast.
Ja danke genau das hatte ich vor. Werde mal bei der nächstmöglichen Gelegenheit bei MS anrufen.
Danke für die Antwort ,werde berichten
 

nokiafan

gehört zum Inventar
Nö habe leider kein Backup zum wiederherstellen angelegt
Warum extra anlegen? Die sollten ständig verfügbar/greifbar sein.
Dann paßt meine Signatur ja wieder einmal. Bei dir sind es allerdings keine Daten, sondern nur der Key.
 

Unimatrix

treuer Stammgast
Ich hatte Windows 7 Home . Habe dann die iso. von Microsoft Internetseite heruntergeladen(32 bit), ohne Tool. Dann auf den USB Stick und gebootet=>Festplatten formatiert und installiert.

das war der fehler. hättest anstatt einen cleaninstall, ein upgrade machen sollen. so hast dann bei microsoft einen digitalen fingerabdruck von einem aktivierten windows 10 + deiner hardware. dann kannst auch so viel wie du willst, einen cleaninstall machen, wo dann immer windows 10 automatisch aktiviert wird, sobald eine internetverbindung besteht ^^

ich schlage vor windows 7 neu zu installieren (ohne updates usw), windows 7 zu aktivieren und mit der iso ein upgrade auf windows 10 machen. da nach dann halt ein cleaninstall von windows 10 (bei der frage nach dem key einfach auf "ich habe keinen key" klicken)
 

nokiafan

gehört zum Inventar
... zumal Windows 10 dies mit den Dateiversionsverlauf alleine macht, muss nur einmalig aktiviert werden.
Da hast du mich falsch verstanden. Es fehlt eine Sicherung von Windows 7. Der Key fehlt nämlich jetzt.

Lies bitte noch mal von ganz oben. Win10 ist nicht aktiviert!
 

MSFreak

gehört zum Inventar
@nokiafan,

das habe ich mitbekommen. Mein Beitrag war eine Reaktion zu deinem Beitrag (s.Zitat) und war auch pauschal gemeint, zumal Datensicherung für viele User ein Fremdwort ist.
 

Saberrider

bekommt Übersicht
Hallo an alle

Ähhm
Also ich habe noch nicht probiert Windows 10 neu zu installieren und auch nicht bei MS angerufen . Habs einfach so gelassen ( Windows 10 Pro/ unaktiviert) da ich was wichtiges schreiben musste im Office. Hab Office runtergeladen, installiert , geschrieben. Dann Laptop geschlossen ohne herunterzufahren.(...paar Stunden später...) Jetzt ist mir gerade aufgefallen dass die Einblendung("Windows ist nicht aktiviert") rechts unten am Desktop, weg ist.?? Bin dann auf Einstellungen um zu sehen ob dort etwas, bezüglich nicht aktiviertem Windows ,steht (Wenn ich die Einstellungen öffnete, stand unten auch eine Meldung Windows zu aktivieren)....Aber steht nichts mehr da ....Hä? Weiss jemand vllt wo ich genau unter Windows 10 sehen kann was jetzt mit der Aktivierung los ist?
 

Saberrider

bekommt Übersicht
Naa ist noch immer unaktiviert (Stellen Sie eine Verbindung mit dem Internet her , um Windows zu aktivieren) Windows Update nach Neuinstallation => Wird gemacht ,Sir. Aber ich glaube die Neuinstallation wird nicht funktionieren. Ich glaube ich muss unter Windows
7 ein Upgrade machen und danach einen Clean Install,wie Unimatrix geschrieben hat
hättest anstatt einen cleaninstall, ein upgrade machen sollen. so hast dann bei microsoft einen digitalen fingerabdruck von einem aktivierten windows 10 + deiner hardware. dann kannst auch so viel wie du willst, einen cleaninstall machen, wo dann immer windows 10 automatisch aktiviert wird, sobald eine internetverbindung besteht ^^

ich schlage vor windows 7 neu zu installieren (ohne updates usw), windows 7 zu aktivieren und mit der iso ein upgrade auf windows 10 machen. da nach dann halt ein cleaninstall von windows 10 (bei der frage nach dem key einfach auf "ich habe keinen key" klicken)
Ich habe insgesamt 3 oder 4 mal Windows 10 Setup gestartet. Beim ersten Mal hab ich natürlich den Key vom MS-Sticker (Laptop Unterseite) während der Installation eingegeben.=> Das Setup lief normal weiter und als die Installation dann fertig war=> Fehlermeldung/Windows nicht aktiviert. Wie kann ich jetzt eigentlich zurück auf Windows 7?? Habe hier probiert die iso. runterzuladen aber er nimmt den Key nichtUnbenannt.png
 
Anzeige
Oben