Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Tipp Netzwerkfreigabe mit Microsoft-Konto - Benutzeranmeldung schlägt fehl ID 4625

rh7

Herzlich willkommen
Wie von makodako vorgeschlagen jetzt nochmal als neuen Beitrag. Ich hatte meine "Lösung" ursprünglich an diesem bereits gelösten Thread angehangen.
Ich habe 3 Rechner auf Windows 10 v1903 die alle mit dem Microsoft Konto angemeldet sind. 2 konnten problemlos untereinander per Netzwerkfreigabe aufeinander zugreifen. Der mit der frischesten Windows Installation auch auf die beiden anderen, aber diese nicht auf den. Es kam die Meldung mit Benutzernamen oder Kennwort falsch. In der Ereignisanzeige unter Windows-Protokollen=>Sicherheit war die Ereignis ID 4625 "Überwachung gescheitert" zu finden. Leider finden man zu der ID nichts hilfreiches im www.
Heute fiel mir dann ein mich bei der Benutzeranmeldung am Problemrechner nicht wie gewohnt mit Fingerprint anzumelden sondern mit dem Kennwort des Microsoft Kontos. Seitdem ist der Zugriff von den anderen beiden Rechnern per Netzwerk auch wieder möglich. Ich weiss nicht ob es zufall ist, aber es könnte durchaus Sinn machen. Falls jemand das gleiche Problem hat und auf diesen Beitrag stößt, bitte mal testen und berichten. :)
 
Anzeige

Alleinunterhater

Erster Beitrag
Genau so war es. Danke für den Tipp. Eine neue Anektdote aus der Reihe "Dinge, auf die man selber nie kommen würde"... Hast mir den Abend gerettet :)
 
Anzeige
Oben