System: Neu aufsetzen

ihobahobby

kennt sich schon aus
Moinsen,
ich habe ein Samsung Ultra 7 Notebook mit einer 256 GB SSD.
Mit dem MiniToolPartition Wizard habe ich jetzt gesehen, dass es 4 Recoverypartitionen gibt.
part.JPG
Ich habe jetzt ein Systemabbild auf einer externen FP erstellt und einen Reparaturdatenträger auf CD geschrieben.
Und nun bin ich unsicher:
meine Idee ist, den Rechner mit einer Partition zu formatieren, via Reparaturdatenträger zu starten und amit dann das Systemabblid wieder aufzuspielen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob man das so machen kann.(ich bin mir weder sicher, ob der Rechner wirklich ohne OS nur mit der ReparaturCD startet, ich bin mir auch nicht sicher, ob das Systemabbild die doofen überflüssigen Recovery Partitionenwieder mit aufspielt...)
Ach ja: da der Rechner Win 8 an Bord hatte, bin ich über das kostenlose Update auf W10 gegangen und habe keine InstallationsCD.
Besten Dank für eure Hilfe.
PS: wenn das nicht geht, wäre ich dankbar für einen Tipp, wie ich mit meinen Mitteln einen Clean Install machen kann...
 
Anzeige

ihobahobby

kennt sich schon aus
Das heisst, die Serialnumber ist egal? Früher musste man doch die Version aktivieren und das ging nur mit der Original CD
 
P

Ponderosa

Gast
Wenn Windows 10 installiert und online aktiviert war, brauchst du bei einer neu Installation einfach nur die Keyabfrage mit " ich habe keinen Key " zu überspringen.
 

gial

R.I.P.
Wie du an einen Installationsdatenträger (DVD oder Stick) kommst, hat dir @Silver Server in #2 verlinkkt.

Nach Booten von dem erstellten Installationsdatenträger solltest du die Neuinstallation von Windows 10 nach dieser Anleitung: https://www.drwindows.de/windows-an...t-fuer-schritt-installation-windows-10-a.html machen.
Wichtig ist, dass du bei der Installation alles auf deiner Platte löschst und dann in den nichtzugewiesenen Speicherplatz installierst. Bild 7 der Anleitung. Die richtige Formatierung erfolgt automatisch.
Damit die bereits auf dem Gerät vorhandene Aktivierung erkannt wird, ist (wie schon in #6 gesagt) das Überspringen der Key-Eingabe wichtig. Bild 8 der Anleitung.
 
Oben