Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

windowsfreak

kennt sich schon aus
Anzeige

Scotty

gehört zum Inventar
AW: Neus gehäuse und netzteil

Beides sieht sehr Hochwertig aus und auch die Tests die ich gefunden habe sprechen nur gutes. Ob das Netzteil Leistungsstark genug ist hängt davon ab was du an Hardware so verbauen willst. Für einen Moderen PC mit einer einzelnen Grafikkarte reicht es aber völlig aus.

Gruß Scotty
 

Kelthusa

Kelthusa
Von der Funktionalität ist das Gehäuse super.
Das Aussehen ist Geschmackssache (nicht so meins)
Und ob das Netzteil zukunftssicher ist hängt davon ab was du später einbaust.
Das Ding hat nur eine 12 V Schiene aber dafür mit 70 A...
Ich kenne fast nur Netzteile die so um die 25 bis 30 A haben aber dafür 2 bis 6 Schienen.
Bin nicht sicher was besser ist: Mehrere "kleine" 12 V Schienen oder eine "Große"
 

Scotty

gehört zum Inventar
Das Netzteil kostet einzeln ca 170€ in der Preisklasse kann man eigentlich nichts schlechtes kaufen. Mit 4 PCI-E Anschlüßen reicht es auch für jede aktuell käufliche Grafikkarte aus. Ob das Netzteil wirklich nur eine 12V Schiene hat kann ich auch nicht genau beurteilen ich glaube eher das sie die einzelnen 12V Schienen nur nicht Aufgelistet haben. Im Netz hab ich leider auch nur sehr kurz gefaste beschreibungen gefunden.

Gruß Scotty
 
M

Master of Desaster

Gast
Eigentlich sind mehrere kleine Schienen besser, da verteilt sich die Belastung. Mit einer großen Schiene und 12 Volt ist der Strom der da fließt sehr groß.
Da das Netzteil kurzschlußfest ist, die Leitungen höchstens 2,5 mm² haben fließen im dem Fall 70 Ampere über eine Leitung. 2,5mm² ist nur bis 25 A ausgelegt.
Da kann es leicht zum Kabelbrand kommen.
Hab mal ein Video auf der PC-Game-Hardware-DVD gesehen mit einem 1000Watt Netzteil.
Da glühten die Drähte regelrecht aus.
Kann mir nicht vorstellen das es bei diesen Netzteil nur eine 12 Volt Schiene gibt.
 

Anhänge

  • Kabelbrand.jpg
    Kabelbrand.jpg
    126,8 KB · Aufrufe: 394
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben