Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Neues Tuning-Tool

bmueller

gehört zum Inventar
Was haltet ihr von den neu angepriesenen Win10-Tuning-Tool? In Winfuture angezeigt.
Ultimate Windows Tweaker ?
 
Anzeige

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Da war doch schon mal was :D

:rofl , ein herzliches Willkomen hier im Windows 10 Forum an die Systemverbieger :) ;)

Kaum installiert und Win 10 läuft auch gerade ein paar Tage , schon wird wieder das System verbogen , dass die Bits und Byts sich krümmen vor lauter Ärger den noch keiner richtig begreift , was da so alles passieren kann und hinterher ist wieder Microsoft schuldig warum irgendwelche Fehler auftreten :rofl

Wir erwarten Eure neuen unbekannten Fehlermeldungen :grins​
 

areiland

Computer Legastheniker
Ruhig Brauner, ruhig :)
Der Ultimate Windows Tweaker fasst in weiten Teilen nur die über das System verstreuten Möglichkeiten der Anpassung unter einem Dach zusammen. Dazu kommen einige Registrywerte, die über den Tweaker einfach gesetzt werden können. Ausserdem können einige Dienste recht einfach deaktiviert werden. Soweit ich das im Moment übersehe, gibt es da nichts sonderlich kritisches - was das System wirklich aus dem Tritt bringen könnte. Dafür spricht auch, dass der Tweaker keine erhöhten Rechte anfordert. Er startet nämlich mit den Rechten des angemeldeten Benutzers.
 

Alpha1

----------------
Was haltet ihr von den neu angepriesenen Win10-Tuning-Tool?
Hmmm….:unsure: Nichts
Kluge Anwender holen sich Informationen in guten Foren, (wie hier zum Beispiel), um Windows individuell einzurichten und lassen die Finger von solchen Tools, egal wer sie anbietet.
Im Übrigen tunt sich Windows 10 selbst, wenn man es lässt.
 

areiland

Computer Legastheniker
@Wolko
Das war keine Empfehlung. Ich hab mir das Tool lediglich angesehen und eine Einschätzung seines Gefährdungspotentials abgegeben. Das schätze ich aber recht niedrig ein, zumal zuerst ein Wiederherstellungspunkt erstellt wird, wenn man das möchte. Übrigens, wenn man das Tool mal an das Startmenü angeheftet hatte, dann meldet sich beim Start plötzlich doch die UAC.

@McC.
Deckt sich auch mit meiner Einschätzung!
 

McC.

gehört zum Inventar
@areiland

Sehe ich auch so ähnlich : Ein sehr gutes Werkzeug in den Händen derer die wissen was sie tun ! .... und vor allem auch "warum" ! ;)

mfg McC.
 
G

Gelöschtes Mitglied 78250

Gast
UWT kenne ich seit v2 und Windows 7. UWT3 ist für Windows 8, UWT 4 für Windows 10. Nach dem Auspacken ist es portable. Allerdings ist es komplett in englisch, keine Übersetzung vorhanden und daher für Laien alles andere als leichte Kost. Genutzt habe ich es selbst noch nie, allenfalls kontrolliert, dafür ist es mir zu "englisch" und die Tweaks darin für meine System nicht passend genug, ich schraube an anderen Einstellungen. Wie erwähnt ist ein Image oder Backup wichtig.

MfG
 

corvus

gehört zum Inventar
Das ist was Seriöses. Ich hatte früher WinBubbles, das aber seit Jahren nicht mehr unterstützt wird(bis Win7), und zu Win95-Zeiten gab es ein ähnliches Tool im Lieferumfang der Power Toys von MS. Also kein "Turbo-Tuning-Kit" für Windiws mit Leistungsversprechen, fie nicht zu halten sind, denn Performancetuning geht kaum unter Windows. Man kann nur Überflüssiges deaktivieren, das MS nicht für überflüsdig hält und das darum nicht direkt ermöglicht. Und auf Animationen verzichten, das geht sogar ohne dolch ein Tool.
Mir gehen die einfarbigen Fenster und Dialoge auf den Sack. Mit solchen Tools kann man die vorhandenen, aber versteckten farbigen Themes freischalten. Leider haben dann die Fenster wieder einen mehr oder weniger dicken Rand, und der einzige Vorteil des neuen Designs ist, daß die Flächen vollständig genutzt werden.
 
G

Gelöschtes Mitglied 78250

Gast
UWT gehört auch zu den seriösen Tweakern, es kommt ohne Beigaben, ist ein Community-Projekt, wird also gepflegt. Klare Struktur und wenn man es auch versteht (wegen Englisch), dann kann man sein Windows damit zurecht schnitzen :D

Win7/Vista: Ultimate Windows Tweaker v 2.2, a Tweak UI for Windows 7 & Vista
Win8: Ultimate Windows Tweaker 3 for Windows 8
Win10: Ultimate Windows Tweaker 4 for Windows 10

Forum
Support - Ultimate Windows Tweaker 3.0

Der Link ist übrigens nicht kaputt, das ist die Suchergebnisseite von GIGA, wegen des 's' in der Adresse. Es gibt keine Anleitung in deutsch ;) Sorry.

Mal schauen, was hier im Fundus liegt und ähnliche Qualitäten hat.

MfG

Nachtrag, auf deutsch nur TweakMe, bis Windows 8
http://pxc-coding.com/de/portfolio/tweak-me/

Twean-10 kann deutsch, ist aber wie TweakNow keine Freeware.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige
Oben