Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Neues Windows 8 Logo bestätigt

DrWindows

Redaktion
Nun ist es inoffiziell amtlich: Windows 8 bekommt ein neues Logo!
Original oder Fälschung - das war die Frage, als das neue Logo vor einigen Tagen erstmals die Runde machte. Nachdem es zunächst für echt gehalten wurde, ließ ein eindeutig gefälschtes Foto, welches ein Tablet mit dem neuen Logo auf der Start-Taste zeigte, Zweifel an der Authentizität aufkommen.

Sam Moreau, Principal Director of User Experience for Windows, hat nun im Windows Team Blog unter dem Titel "Redesigning the Windows Logo" das neue Windows 8 Logo vorgestellt und die Entwicklung des Windows Logos von Windows 1.0 bis zu Windows 8 erläutert.

Damit ist nun bestätigt, dass das geschwungene, vierfarbige Windows-Logo in Rente geschickt und durch das einfarbige, geradlinige Logo im Metro-Stil ersetzt wird.

windows_8_logo.jpg


Über Erfolg oder Misserfolg wird das neue Logo sicherlich nicht entscheiden, dennoch ist es ein bemerkenswerter Schritt von Microsoft, dass über Jahrzehnte bekannte Markenzeichen von Windows abzuändern. Es war in der Vergangenheit zwar schon überarbeitet worden, hatte seinen Wiedererkennungswert aber stets behalten.

Das neue Windows 8 Logo wird von Benutzern sicherlich unterschiedlich beurteilt und sorgt bereits jetzt schon für heisse Diskussion in der Windows Gemeinde.

Deshalb fragen wir einfach auch:
"Was halten Sie von dem neuen Windows Logo?"

Alle News zu Windows 8 auf DrWindows

Quelle:
Redesigning the Windows Logo - Sam Moreau

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige
Warum eigentlich nicht?
Die blaue Farbe soll nach bisher unbestätigten Meldungen nicht fix eingestellt sein bzw. sich in den Einstellungen ändern lassen.
 
G

Golem

Gast
Dieses schlichte Design gefällt mir sehr gut.
Entscheidend ist noch immer das Produkt, sonst nichts.
 

Jonn

Gast
Ein wenig mehr Fantasie hätte ich den MS-Grafikern schon zugetraut aber was soll's denn das ist ohnehin nicht das Wichtigste
 

Der_Doc

kennt sich schon aus
Nach dem Gesetz der Serie von Windows muss sich Windows 8 aber mächtig von den anderen Versionen abheben um nicht wie andere wegen Ablehnung nur eine Randrolle zu spielen. Vista war auch nicht der Burner und wurde schnell abgelöst.

Ob da nun auch noch ein anderes Markenzeichen die Käufer weg von Windows 7 zu Windows 8 lockt wage ich zu bezweifeln. Bisher reizt mich auch nichts zu Windows 8 zu wechseln, alles was ich bisher so gesehen habe gefällt mir nicht wirklich. Vielleicht lasse ich das wieder aus, es sei denn mir wird es irgendwo aufgezwungen...
 
D

DaTaRebell

Gast
Die Frage, ob es gefällt oder nicht, ist für mich ehrlich, jedenfalls vom optischen Gesichtspunkt her, schlichtweg "Pillepalle".
Das ist genausowenig ansprechend wie für viele das Metro-Design. Ich freue mich auf die neue Maschine, die unter dieser Haube angeboten werden wird. Die Gimmicks "alles so schön bunt hier" schalte ich so schnell ab, wie man ein innovatives Fahrzeug neu lackieren kann.
Ick freu mir druff.. und damit meine ich nicht den Anzug, sondern das, was drinsteckt.
 

va!n

gehört zum Inventar
Man kann das ganze jetzt sehen wie man mag. Wenn man das neue Logo längere Zeit auf sich einwirklen lässt, so gefällt es mir inzwischen schon irgendwie besser als das alte bunte Windows-Logo. Das neue Logo erinnert einen (bzw zumindest mich) sofort an die Metro-Oberfläche bzw an das Windows-Kachelsystem, was ja auf allen MS-Platformen einhalt gewinnen soll. Des weiteren könnte man es auch so sehem, dass das Neue Windows-Logo - aufgrund nur einer Farbe - irgendwie moderner und "leichter" wirkt als das alte Bunte Logo... Mit "leichter" köntne man verbinden, dass es nicht mehr so lastig ist, wozu ein schnelleres starten des OS u.a. zählt

Da Windows 8 ein komplett neues Bedienkonzept (Gruß an WP7) hat, macht auch ein neues Logo Sinn, denn somit ist jedem - neben dem Namen Windows 8 - zusätzlich klar, dass es sich hier um etwas komplett Neues / Anderes als bisheriges handelt.

Ein wenig mehr Fantasie hätte ich den MS-Grafikern schon zugetraut aber was soll's denn das ist ohnehin nicht das Wichtigste
Naja.. ich finde man hat mit dem neuem Design sehr gut das MetroDesign getroffen und hätte es nicht besser machen können! Und bzgl mehr Fantasie der MS-Grafiker... Wofür? Diese haben anscheiend genau das erreicht was sie wollten - aufmerksamkeit - weil sonst würden wir hier und auch andere Leute sicherlich nicht darüber reden und diskutieren ;)
 

prinblac

Moderator
:cry: ich will wieder mein geliebtes Vista Logo ;)

Bis jetzt war es einfach das, was mir am Besten gefiel... tja.

Zeiten ändern sich, und ich habe mir hunderte Bilder, Icons usw. von Vista gesichert.... das ich mir mein Windows noch lange (bis mal was Schöneres kommt) immer ein wenig in Vista- Nostalgie packen kann :p

p.s. ich persönlich finde das neue Logo hässlich...
 

Andreas996

gehört zum Inventar
Moin

Finds auch nicht so pralle.

Wir leben heute in einer modernen Welt,da hätte ich mir mehr kreativität der Designer gewünscht,aber egal,ist ja nur das Logo.

Gruß

Andreas
 

XP Fan

Gesperrt
Hm, nunja, mein bisheriger Eindruck vom W8 ist eherflach verhalten. Das Logo passt zu diesen Eindruck. Es kommt bei mir nicht so sehr dolle an.

Wenn W8 den Focus echt nur auf Ansehen und Bedienbarkeit auf Tables legt, wirds wohl nicht der Verkaufsrenner werden.

Uwe
 

Nadir

gehört zum Inventar
Ich hoffe nur, daß sich Windows mit dem Betriebssystem Win 8 mehr Mühe
gemacht hat als mit dem Logo. Sonst müsste man schlussfolgern, daß man besser bei Win7 bleibt.
 

Simson S51

kennt sich schon aus
Am Anfang dacht ich ja eigentlich das Windows 8 soo super wird. Weniger Arbeitsspeicher auslastung und schnellere Freigabe des Arbeitspeicher usw. Aber wie ich das sehe ist es ja nicht für Desktop-PCs entwickelt worden sondern einfach nur für Tablet-PCs. ICh hoffe die ändern bis zum release noch einiges. Ansonsten bleibe ich bei Win 7. Damit bin ich voll zufrieden und alle Spiele laufen auch.

PS: Das Logo ist hässlich...
 
Anzeige
Oben