Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] NOMACHINE Installation läuft schief - libnx.dll Einstiegspunkt CRYPTO_zalloc nicht gefunden

Krischu

treuer Stammgast
Als Alternative zu Teamviewer wollte ich mal das freie NOMACHINE installieren. Auf Mac gelang es mir problemloas, Unter Windows bekomme ich leider einen DLL Entrypoint Fehler:
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    584,1 KB · Aufrufe: 25
Anzeige

Krischu

treuer Stammgast
Hallo Jürgen, ich war natürlich auch schon auf deren Webseite und bin sogar dort ins Forum gegangen. Warte da noch auf Freischaltung meines Posts. Weiß jetzt nicht, was Du genau mit "Auf der Homepage gibt es ganz unten den Service bei Installationen" meinst. Üblicherweise liest man keine "Installationsanleitungen", sondern erwartet eigentlich, daß so eine Installations.EXE reibungslos abläuft.

Hatte nur gedacht, hier wüßte jemand was mit der Fehlermeldung anzufangen.
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Das einzige was Du in Windows machen kannst Deine Systemdateien checken lassen


Die Datei, die bei Dir fehlt, sollte ja bei der Installation installiert werden, warum nicht, ist schwer zu beantworten, zumal es bei mir reibungslos ging
 

rusticarlo

gehört zum Inventar
die Fehlermeldung ist doch eindeutig, die Datei libnx.dll fehlt, wurde also nicht installiert oder ist korrupt oder beides

scheint ja eine tolle Installationsroutine zu sein
 

Krischu

treuer Stammgast
DISM.exe /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth
sfc /scannow

liefen erfolgreich. Hat aber nichts gebracht. Die Installations.exe startet wohl auch einen nxserver.exe und schon sofort nach Aufruf gibt der diesen Fehler ab, daß da ein Einstiegspunkt in der libnx.dll nicht gefunden wird.

Wo finde ich eigentlich "Windows Update" in der Systemsteuerung. Bin ich mit Blindheit geschlagen?
 

rusticarlo

gehört zum Inventar
zum eigentlichen Thema zurück

ein Thread aus dem NoMachine Forum mit ähnlichen dll Fehlermeldungen


die dortigen Fragen wären hier auch relevant

Can you tell us how you downloaded the package and installed? i.e what browser did you use and how did you open the package? We’ve recently discovered an unusual behaviour with Firefox that we are investigating that causes the above error.

For the time-being, can you uninstall completely, re-download using a different browser, browse to the package using the Windows file explorer and install from there? Reboot again.
 

Krischu

treuer Stammgast
Konnte das Problem inzwischen umgehen und die Iinstallation hat funktioniert. Ich fand im Forum von NOMACHINE einen Beitrag, wo jemand ein ähnliches Problem mit Windows 11 hatte. War vom 17.11.2022, also noch gar nicht so alt und dort hieß es, man habe ähnlich Probleme jüngst mit Firefox beobachtet. Man solle noch mal mit einem anderen Browser downladen, was ich dann mit diesem MSIE Nachfolger - Name entfallen, weil ich den nie benutze.

Habe dann die Installations.exe noch mal runtergeladen und außerhalb des Browsers im Dateisystem angeklcikt und die Installation lief erfolgreich.
 

rusticarlo

gehört zum Inventar
Ich fand im Forum von NOMACHINE einen Beitrag, wo jemand ein ähnliches Problem mit Windows 11 hatte. War vom 17.11.2022, also noch gar nicht so alt und dort hieß es, man habe ähnlich Probleme jüngst mit Firefox beobachtet. Man solle noch mal mit einem anderen Browser downladen, was ich dann mit diesem MSIE Nachfolger - Name entfallen, weil ich den nie benutze.

das ist exakt das, was ich in #10 gepostet hatte
 

Krischu

treuer Stammgast
@Krischu Dann solltest Du mal ein Inplace_Upgrade machen


Wozu soll ich jetzt den Windows 11 Upgrade machen? Mein, nicht so schlechter, Lenovo Y70 Touch mit 16GB Ram und 1TB SSD erfüllt wegen der CPU den Windows11 Test nicht, weswegen ich nie auf Windows 11 umsteigen werde.
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Leider hast Du nicht richtig gelesen, So ein Vorgehen ist auch eine Reparatur, und gilt auch für Windwos 10 weil du ja kein Windowsupdate mehr hast lt #13
 

skorpion68

gehört zum Inventar
Hab ich nicht, diese Ansicht.
Drücke bitte mal die Tastenkombination WIN + I, um die Einstellungen zu öffnen. Wenn sich das Fenster Einstellungen öffnet dann siehst du auch Windows Update wie auf dem Screenshot in Beitrag #9.

Du kannst aber Windows Update auch gleich aufrufen. Drücke dazu die Tastenkombination WIN + R und führe folgenden Befehl aus:
Code:
ms-settings:windowsupdate
 
Anzeige
Oben