Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Tuning Notebook nach Umstieg von 32 auf 64 bit extrem langsam

rolohe

Herzlich willkommen
Ich habe ein NOtebook
Dual Core
4GB RAM
SSD HD 250 GB
Unter WIN 10 32 Bit ist der Rechner super gelaufen. WIN 10 64 Bit wurde auf einer neuen SSD neu installiert und läuft sehr langsam. Auch verschiedene Einstellungen zur Performance haben nichts gebracht.
Hat jemand eine Idee?
 
Anzeige

MSFreak

gehört zum Inventar
Verstehe nicht warum du bei 4 GB RAM ein 64 Bit System installierst. Ein 64 Bit System ist erst bei mehr als 4 GB RAM wirkungsvoll.
Hast du die richtigen Chipsatztreiber installiert und ist dein uns unbekannter Laptop kompatibel zu einem 64 Bit System ?
 

rolohe

Herzlich willkommen
Ich bin umgestiegen, weil für ein Programm (Buchhaltung) keine Updates mehr für 32Bit angeboten werden.
Es hanelt sich um einen LG S510 mit Intel Core 2 Duo P8400.
Die richtigen Treiben sollten installiert sein. Wie kann ich feststellen, ob er kompatibel ist mit 64 Bit?
 

tofuschnitte

Fremdgeher mit nem S8 :(
Kompatibel ist die Möhre, sinnvoll ist es aber nicht. Das Teil ist fast 10 Jahre alt, nen 64bit OS ist zu viel für das Teil. Dem Teil geht so oder so schon die Puste aus, nen 64bit OS beansprucht das Teil dann grundsätzlich mehr weil es mehr Speicher belegt, der dir dann schneller aus geht, deswegen muss dann wieder eher ausgelagert werden was wieder länger dauert. Im Endeffekt läuft das Ding damit also langsamer als mit nem 32bit OS. Auf aktuellen Systemen absolut kein Nachteil, auf so ner alten Möhre allerdings schon
 

MisterCrushy

nicht mehr wegzudenken
MSFreak schrieb:
Verstehe nicht warum du bei 4 GB RAM ein 64 Bit System installierst. Ein 64 Bit System ist erst bei mehr als 4 GB RAM wirkungsvoll.
Hast du die richtigen Chipsatztreiber installiert und ist dein uns unbekannter Laptop kompatibel zu einem 64 Bit System ?

Das ist nicht unbedingt wahr, kommt auch auf die Hardware an. Seit dem ich eine andere CPU und 4GB Ram eingebaut habe, ist 64GB drauf, läuft wesentlich besser. Und das Alter ist auch unwichtig meiner wird dieses Jahr 8.
 

Tsundere

kennt sich schon aus
MSFreak schrieb:
Verstehe nicht warum du bei 4 GB RAM ein 64 Bit System installierst. Ein 64 Bit System ist erst bei mehr als 4 GB RAM wirkungsvoll.
Hast du die richtigen Chipsatztreiber installiert und ist dein uns unbekannter Laptop kompatibel zu einem 64 Bit System ?

3,25Gb. Das kann ein 32Bit-System verwalten. Klar, die CPU ist hier das Problem, aber im großen und ganzen macht ein 64Bit-System definitiv schon ab 4Gb Sinn.
 

rolohe

Herzlich willkommen
Nachtrag: Ich habe mal den Ressourcenmonitor laufen lassen. Bei der CPU- Auslaustung geht er auf max. 35% und vom Arbeitsspeicher nutzt er nur 2GB von aktuelle 6GB. Stimmt das was nicht?
 

rolohe

Herzlich willkommen
Beim RAM wir immer alles erkannt.
Ich habe jetzt mal wieder die 32-Bit SSD (ich hatte das 64-Bit WIN10 auf einer neuen SSD installiert) eingebaut. Jetzt läuft auch das 32-Bit nur mit max. 35% CPU-Auslastung, egal welche Anwendung läuft. Und der Rechner ist auch spürbar langsamer als vor der Installation der neuen SSD und WIN 10 64-Bit. Kann da in der Hardware etwas abgeschossen sein?
 
Anzeige
Oben