Grafikkarte: NVIDIA Treiber für Notebook

dresdner02

treuer Stammgast
hi leute, da frag ich einfach mal nach:
hab hier in den letzten tagen von neuen grafiktreiebr von "nvidia" gelesen. auch, dass er aber nicht für notebooks geeignet ist. stimmt das?
ich habe nvidia GeForce Go 6100, treiberdatum: 27.02.07, version: 7.15.10,9815.
wer hat ähnliche hartware und ist das der aktuelle treiber?
und, letzte frage, wenn es neuen gibt, kann ich den einfachen weg gehen:
gerätemanager/eigenschaften/treiberaktualisieren ?
man liest ja in euren forum hier, das es probleme mit den grafiktreibetr gibt, bei einigen.
 
Anzeige
G

Gast

Gast
Nach meiner persönlichen Erfahrung ist es bei Notebooks besser, den Treiber zu verwenden, der vom Notebookhersteller angeboten wird. Ist zwar meist nicht das Neueste, aber mit Treibern direkt von NVidia hatte ich schon so meine Probleme.....
 

danytcb

Ist schon ganz ungeduldig
Nach meiner persönlichen Erfahrung ist es bei Notebooks besser, den Treiber zu verwenden, der vom Notebookhersteller angeboten wird. Ist zwar meist nicht das Neueste, aber mit Treibern direkt von NVidia hatte ich schon so meine Probleme.....


HALLO :)

also ich hole mir für meine geforce 8600 GTs immer über die Nvidia Homepage die aktuellsten Treiber. keine probleme :)(y)
 

Henning

gehört zum Inventar
Zu danytcb:
dito. Bei mir liefen auch immer die aktuellesten Nvidia Treiber sehr gut.
Was das Updaten der Treiber über die Windowseigene "Aktualisieren-Funktion" angeht: Das soll wohl keinen Erfolg haben.
Versuch doch einfach den aktuellesten Nvidia Treiber aus. Wenns nicht hinhaut nimmst du halten den vom Notebook Hersteller lizensierten :)
 
Oben