Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

OneDrive OneDrive auf Android - Kameraupload-Ordner

Faseline

kennt sich schon aus
Hallo,

ich benutze Microsoft-Apps auf meinem Android 6 Smartphone. So auch OneDrive. Mir ist dabei folgendes aufgefallen, was mich irgendwie stört.

Unter den Einstellungen für den Kameraupload kann man sich ja zusätzliche Ordner aussuchen, wie bspw. WhatsApp Images, -Video, Photoshop Express, etc. Das ist komfortabel und klappt auch. Allerdings kommt es von Zeit zu Zeit vor, dass OneDrive meint, es sei ein neuer Ordner freizuschalten.

Also, ich habe doch schon von allen möglichen Apps einen Ordner. Mittlerweile sind es dann schon drei gleiche von einer Sorte geworden!? Hey, die bezogene App ist doch immer noch gleich und nur eine.

Kann man diese inzwischen ziemlich lange Liste der Ordner nicht komplett neu und übersichtlich machen? Braucht doch nur ein Ordner jeweils aktiviert sein, oder? Aber welcher?
 
Anzeige
Anzeige
Oben