OneDrive - Zusammenarbeit

Aandreas

Herzlich willkommen
Hallo zusammen, ich habe bereits ein wenig rechechiert aber leider keinen genauen Post dazu gefunden.

Ist es grundsätzlich möglich den kompletten OneDrive Ordner mit einer anderen Person aus der Organisation zu nutzen?

Also ich meine nicht diese "Teilen" Funktion und dann übers Web, sondern direkt über den Desktop mit der blauen Wolke.
Zur Zeit ist es ja so, dass ich mit meinem Konto, meine Daten auf OneDrive mit der blauen Wolke habe, und der andere Nutzer mit einem anderen Konto, aber kein Zugriff darauf hat - da er einen separaten Bereich hat.


Über eure Rückmeldung freue ich mich,
Alexander Andreas
 
Anzeige

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
Hallo und willkommen in unsrem Forum, Aandreas 👋

meines Wissens musst du tatsächlich jeden Ordner freigeben, den du it einem anderen Mitglied aus deiner Organisation nutzen willst
 

Aandreas

Herzlich willkommen
Hallo Peter,
danke für deine schnelle Antwort!

Ist es dann zumindest möglich über die normale "Blaue Wolke" vom Desktop aus auf diese Ordner zuzugreifen?
Oder wäre in dem Fall die Dateiablage von Teams sinnvoller?

LG
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
wenn du einen Ordner freigibst, kann sich der "Empfänger" die Dateien über die OneDrive-Verknüpfung unter "geteilt" anschauen
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Hallo Aandreas, Ich habe auch die ganze Weile im Netz gesucht , OneDrive ist da nicht die Lösung , Teams ist da erheblich besser geeignet,

 

Aandreas

Herzlich willkommen
Danke euch beiden für die super schnellen Antworten.


@Peter, wie erstelle ich denn diese Verknüpfung für den Desktop? Ich kenne das mit den geteilten Ordner lediglich über den Browser mittels Link. Danke!

@Jürgen, Da werden wir dann wohl in der Zukunft drauf umsteigen müssen. Danke!
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
schau mal hier nach, ob dir das vielleicht weiter hilft
denn ich glaube du hast das bisher nur über den Browser gemacht, es gibt aber auch noch die APP, bzw. nen Client daz
da ist das wesentlich komfortabeler, finde ich
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
sorry vergessen einzufügen
 

HansBrender

kennt sich schon aus
es gilt die Regel 9x OneDrive for Business (Blaue Wolke) und 1x OneDrive Consumer (Das ist das Maximum)
Da der OneDrive Consumer Client (ohne Kosten ) daherkommt, hat Microsoft also einen Riegel davor geschoben, 10x einen Consumer Client zu registrieren und zu synchronisieren. Registrieren und nutzen geht schon, aber nur im Browser. Diekter Sync wird verwehert.

Unternehmen rate ich generell von der Benutzung der Consumer Version ab, weil nicht kontrollierbar durch die IT
Das können diese per Gruppenrichtlinie steuern.

In den Grundlagen habe ich das beschrieben
Teams hat keinen eigenen Speicher. siehe Grundlagen, sondern greift nur auf SharePoint Bibliotheken und OneDrive darauf zu.

Wer Teams benutzt, kann mich in digitaler Form jetzt auch 24x7 Fragen zu OneDrive erstellen. Kostet nicht.
Der Community Bot für OneDrive läuft in Teams und ist im Apps Store verfügbar.

Hier ein Einblick der 3 MVPs aus der EU.
06 BOT.png
 

mentos#

Herzlich willkommen
Hallo zusammen, ich habe bereits ein wenig rechechiert aber leider keinen genauen Post dazu gefunden.

Ist es grundsätzlich möglich den kompletten OneDrive Ordner mit einer anderen Person aus der Organisation zu nutzen?

Also ich meine nicht diese "Teilen" Funktion und dann übers Web, sondern direkt über den Desktop mit der blauen Wolke.
Zur Zeit ist es ja so, dass ich mit meinem Konto, meine Daten auf OneDrive mit der blauen Wolke habe, und der andere Nutzer mit einem anderen Konto, aber kein Zugriff darauf hat - da er einen separaten Bereich hat.


Über eure Rückmeldung freue ich mich,
Alexander Andreas
Hallo Aandreas,
ja das ist möglich.
Ich würde dir empfehlen:
1. deinen OneDrive Inhalt in einen Ordner packen. Anschließend diesen Ordner mit deinem Kollegen zu teilen.
2. Dein Kollege muss nun sich online bei OneDrive anmelden und den geteilten Ordner suchen. Im Kontextmenü gibt es dann die Möglichkeit zu sagen. "Am Desktop anzeigen"
3. Nach dem Neustart sollte er dann auch deinen Ordner bei sich im OneDrive am Windows Client sehen können.

(Habe dies nur im Kopf, kann sein dass die genaue Wortwahl der Optionen eine andere ist)

mfg Mentos
 

Aandreas

Herzlich willkommen

Hallo Mentos,

bis Schritt 2: bin ich gekommen - nun finde ich aber für "Am Desktop anzeigen" leider keine Schaltfläche.

Für weitere Hilfe wäre ich sehr dankbar & selbstverständlich danke an alle Anderen. Lerne einiges dazu!

Bleibt gesund,
Andreas
 

mentos#

Herzlich willkommen
1619179712836.png


1. Geteilt aufrufen.
2. Rechts vom Ordner sollte solch ein Symbol sein.

Die Option sollte heißen "Verknüpfung zu meine Dateien hinzufügen."
 

Aandreas

Herzlich willkommen
Danke! Wenn ich jedoch den Ordner teile, dann wird ein Link an die Mail adresse gesendet.

Sobald ich den Link öffne, komme ich zu dem Ordner. Jedoch nur durch den Link. Wenn ich mich mit der Mail in OneDrive einlogge, die den Link zugesendet bekommen hat, finde ich ihn nicht über "Geteilt". Irgendwie wird das über einen sharepoint hochgeladen... hmm kp
 
Oben