[gelöst] Online Konto auf Lokales Konto umstellen

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

wolliwolf

kennt sich schon aus
Hallo,
bei meinem jüngsten Sohn ist Windows 10 20H2 mit dem letzten Januar 2021 Update auf seinem Rechner installiert. Der Computer funktioniert ohne Probleme. In den Einstellungen habe ich den Rechner heute mit seinem Online Konto angemeldet. Nun gefällt das meinem Sohn nicht, dass er sich jedes Mal mit einer PIN anmelden muss. Gibt es eine Möglichkeit den Computer wieder auf ein lokales Konto anzumelden? Ich weiß, dass das in früheren Version ohne Probleme ging. Aber scheinbar gibt es diese Möglichkeit nicht mehr.
Danke für eure Hilfe.
wolliwolf
 
Anzeige

MSFreak

gehört zum Inventar
Als erstes, die PIN hat weder was mit einem MS-Konto noch mit einem lokalen Konto zu tun, sie ist lediglich ein Ersatz für ein Passwort, eine PIN kann daher unabhängig einer Passwortanmeldung vergeben werden.
Natürlich kann man aus einer MS-Konto-Anmeldung ein lokales Konto machen, aber nicht ohne eine Passwortvergabe.
Sollte dein Sohn der Eingabe einer i.d.R. 4-stelligen PIN überdrüssig sein, so braucht er (ihr) das kleine Tool "Autologon"
Autologon - Windows Sysinternals
denn seit Update auf 20H2 ist das Autologin über die Windowseinstellung "control userpasswords2" oder "netplwiz" abgeschafft worden.
 

wolliwolf

kennt sich schon aus
@Porky
Danke für die schnelle Antwort. Diese Anleitung habe ich auch gefunden. Leider wird dieser Eintrag in den Einstellungen nicht angezeigt:
  • Sollte die Einstellung nicht sichtbar sein, dann muss man erst auf:
  • Automatische Anmeldung an allen Microsoft-Apss beenden" klicken. Dann erscheint auch "lokales Konto"



@MSFreak
Das klingt interressant. Das werde ich morgen mal ausprobieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

IngoBingo

gehört zum Inventar
Also dein Sohn möchte lieber ein längeres Passwort statt einer kurzen PIN eingeben? Hmm... ;)

Ist das Konto evtl. in Microsoft Family als Kinderkonto eingerichtet? Falls ja, kannst du es so lange nicht zurück zum lokalen Konto wandeln. Bei einem Kinderkonto wird der entsprechende Menüpunkt nicht angezeigt.

Vermutlich wäre der einfachste Weg, dass er sich an die PIN gewöhnt.
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Nun gefällt das meinem Sohn nicht, dass er sich jedes Mal mit einer PIN anmelden muss.
Unabhängig davon, ob das Benutzerkonto ein lokales Konto oder ein Microsoft Konto ist, kann man den Rechner so einstellen, daß man beim Einschalten und nach Aufwachen aus dem Energiesparmodus überhaupt kein Passwort oder PIN eingeben muß. Dazu geht man nach folgender Anleitung vor:
Windows 10 automatisch anmelden ohne Passworteingabe
Dort ist alles sehr umfänglich beschrieben, bitte aufmerksam durchlesen.
 

wolliwolf

kennt sich schon aus
@IngoBingo
Ja das Konto war in Microsoft Family eingerichtet und dort habe ich unseren Sohn entfernt ;)
Und siehe da, in den Einstellungen, auf dem Rechner, konnte ich auf das lokale Konto Umstellen. Danke für den Tipp. Ich frage mich, wo liest man denn solche Tipps?
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Oben