Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Orbit Downloader in das Kontextmenü von Opera und Firefox

A

antony15

Gast
Hallo, hier bin ich schon wieder.
Für alle Helfer = mir geht es z.Z. ganz gut nach all dem Trouble.
Heute bitte eine Frage: Ich surfe mit dem Opera oder auch mit dem Firefox( hier meine ich dann Beide).
Wenn ich eine Seite offen habe, z.B. ein Musikstück/ Videoclip würde ich gerne einen rechtsklick machen, dann zeigt mir das Kontextmenü eine Zeile zum Download an und dann eben Klikck darauf.
Diese Möglichkeit hatte ich vor der Neuinstall. des PCs aber jetzt suche ich mir einen Ast, wo ich das finde.
Bei Orbit ist alles nur in englisch,geht nicht. In google gibt es nichts dazu, jedenfalls habe ich nichts gesehen.

Vielleicht kann mir jemand irgendwie einen Tip oder Ratschlag geben.

Ich bedanke mich im voraus und wünsche Euch Allen eine Temperatur-Erhöhung fürs Wochenende

antony15
 
Anzeige
A

antony15

Gast
Hallo ttoelle66,
lieben Dank aber ich hatte alles so gemacht wie es im Workshop von "Chip" angegeben ist und habe gerade nochmals kontrolliert = alles so wie es sein sollte, aber das hilft mir nicht weiter.
Bitte um weitere Hilfe.
antony15
 

yellow

Moderator
Teammitglied
Hallo antony15,
für Firefox benutze ich die Erweiterung Download-Helper, den du hier bekommst:
Video DownloadHelper 4.9.14
oder aber FlashGot den du hier bekommst:
FlashGot 1.5.4.3

Bild 1 Download-Helper
dh.JPG
Bild 2+3 Flashgot wobei du dort das ganze mit einem Rechts Klick auf den Namen
downloaden kannst, allerdings nur als .flv.
flashgot1.JPG
flashgot2.JPG
 
A

antony15

Gast
Hallo yellow,
lieben Dank = für den Firefox kenne ich schon von der Vergangenheit FlashGot und VideoDownload helper, allerdings habe ich beide z.Z.nicht installiert, ausserdem benutze ich momentan fast nur den Opera (mir momentan sympathischer).
Gibt es solche Download-Helfer nicht eventl. auch für Opera, ich habe in den Add ons für Opera nichts entdecken können.

Noch dazu bitte Frage = betrifft Firefox: früher habe ich mal gehört das sich mehrere Download_Helper nicht unbedingt vertragen = speziell z.B. "Free Download Manager" mit dem "Video Download Helper" = wer weiss ob das noch so zutrifft ?
Gruß antony15
 

0815_neu

Sparkylinux Antester
Also was das Vertragen der Downloadmanager angeht, das hängt hinsichtlich "Free Download Manager" davon ab mit welchen Browsern du den verknüpfen tust bzw. verwenden willst (Plugin). Unbenannt.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:
A

antony15

Gast
Hallo Elloh,
lieben Dank erstmal. Der Ablauf beim Opera ist bei mir ebenso wie Du geschrieben hast. Bei Firefox war es diesbezüglich doch einfacher zumal dort noch eine Hilfe erschien zum downloaden und zwar "GetIt" = ich klickte bei einer Webseite auf einen Videoclip und nach dem Start erschien sofort ein kleines Rechteck zum Download des Clips, ich klickte dort drauf und schon war der Clip in meinem Ordner, das fand ich sehr praktisch aber nach dem Neu-Aufsetzen von meinem PC erscheint auch das nicht mehr im Firefox -leider!
Deinen Link habe ich mir angesehen aber eben leider = nur bei YouTube und ich suche halt etwas auch für andere Anbeter.
Aber vielleicht hat noch jemand eine Idee / Info
Lieben Dank antony15
 
E

Elloh

Gast
:)antony15
Ich würde dir aus Ermangelung an Alternativen, die ich wirklich empfehlen kann, den JDownloader wählen.
(Lass dich dabei nicht von der Beschreibung des JDownloder her irreführen, er funktioniert nicht nur ausschließlich bei On-Click-Hostern.)
Wenn dieser Downloadmanager im Hintergrund läuft, überprüft er jegliche Eingabe in die Zwischenablage und kann dann gezielt fast alles runterladen, egal um was für eine Datei es sich handelt. Ist recht simpel in der Anwendung hat aber keine direkte Browser (außer im Chrome) Anbindung in dem Sinn, als direktes PlugIn, doch das ist ja nicht das Problem an sich.
Allerings eines der Mankos dieses DownloadMannagers ist, dass er Java benötigt (nicht zu verwechseln mit JavaScript im Browser, sind zwei unterschiedliche Schuhe ;))
Sofern du diesen austesten willst und noch kein Java installiert hast, musst du das nachtürlich zuvor installieren, damit der JDownloader auch überhaupt läuft. Mit der Installation des Java werden aber auch PlugIns von Java im Browser leider mitinstalliert, die man unbedingt danach ausschalten sollte sofern man selbst nicht Webseiten in Verbindung zu Java erstellt, oder beim Surfen nutzt in dem man eine Seite ansurft die Java benötigen sollte (gibt kaum eine Seite, die dies benötigt). Das geht über die Einstellungen im Java am besten.
Dann den JDownloader installieren.

Hatte den mal vor langer Zeit selbst genutzt und war damals echt zufrieden mit. Wenn du sonst noch keine Alternative für dich gefunden hast, lohnt sich vllt der Test dazu.

LG
 
Anzeige
Oben