Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Outlook 2013 als Standard für eMail, Kontakte und Termine einrichten.

John_Doe

nicht mehr wegzudenken
Moin, Moin,

Fragen über Fragen.

J_D
 
Anzeige

MSFreak

gehört zum Inventar
Hallo John_Doe,
Moin, Moin,
Fragen über Fragen.
J_D
Und was sind jetzt deine Fragen?
Dem Titel nach zu beurteilen möchtest du Outlook 2013 als Standardanwendung haben, wird bei einer Installation auch so eingerichtet.
 

John_Doe

nicht mehr wegzudenken
@MSFreak

ist bei mir leider nicht so.

Wenn ich Mails, Termine etc. erstellen will kann ich den Mail- Kontakt, Terminbotton von MS nicht benutzen.:mad:
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
schon mal in der systemsteuerung nachgeschaut, was dort als standard eingerichtet Ist?
 

Koepy

knööpfe *klickklick*tilt*
Schau mal unter den Einstellungen was bei Dir steht.

Screenshot 2015-08-10 11.26.30.png
 

John_Doe

nicht mehr wegzudenken
@Koepy
@MSFreak

Hi Jungs,

ich hab eure Ratschläge befolgt, aber leider startet bei mir Outlook NICHT wie gewünscht.

Habt ihr noch eine Idee.

Ich werd wohl weiterhin über das Outlook - Icon starten. :(

J_D
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Hi Jungs,

ich hab eure Ratschläge befolgt, aber leider startet bei mir Outlook NICHT wie gewünscht.

Schildere bitte mal detailliert was du machst um Outlook 2013 zu starten. Welches Icon wird benutzt? Mach bitte davon einen Screenshot.
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
ergänzend dazu, wurde bei outlook ein clean-install gemacht, oder ist das ein update einer vorherigen version?
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
schon klar ich habe auch gar nicht das upgrade des BS gemeint
beim upgrade von office-suiten, bleiben oftmals "restbestände" in den startleisten, menus, usw.
die führen natürlich ins leere
daher meine frage ob upgrade von outlook oder clean-install
 

Koepy

knööpfe *klickklick*tilt*
Ne Idee hätte ich noch.

Rechte Maustaste auf Start -> Programme und Features -> Office auswählen -> Auf ändern und dann auf Schnellreparatur klicken.
Wenn es nicht hilft, dann nochmal auf Onlinereparatur. Ist fast wie eine Neuinstallation.
 

John_Doe

nicht mehr wegzudenken
@MSFreak

um OUTLOOK 2013 zu starten klicke ich auf das Icon von Outlook, so einfach.

@Don Smeagle

Nein, wurde nicht neu installiert.


J_D

@MSFreak
Outlook aus der Win8.1er Version übernommen.


@Koepy
Werd ich testen.

J_D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

John_Doe

nicht mehr wegzudenken
Schildere bitte mal detailliert was du machst um Outlook 2013 zu starten. Welches Icon wird benutzt? Mach bitte davon einen Screenshot.

Windows 10 neu aufgesetzt, Office neu installiert und jetzt ist alles wie es sein soll. :)

J_D

PS:

Zu früh gejubelt.
Wenn ich eine Mail schreiben, einen Kalendereintrag oder Kontakt erstellen möchte, muß ich nach wie vor das Outlook - Icon bemühen oder hab ich da was falsch verstanden.
 
Zuletzt bearbeitet:

MSFreak

gehört zum Inventar
@John_Doe,

Zu früh gejubelt.
Wenn ich eine Mail schreiben, einen Kalendereintrag oder Kontakt erstellen möchte, muß ich nach wie vor das Outlook - Icon bemühen oder hab ich da was falsch verstanden.

:confused::confused: Einer von uns Beiden "versteht jetzt nur Bahnhof". Wenn du z.B. eine Mail schreiben willst, muss du doch das entsprechende Programm öffnen, und wie macht man das?! Man klickt auf das Programmicon, oder hab ich jetzt da was verpasst?
Wenn ich deinen Beitrag #3 so lese, willst du eventuell die Windows-10-Apps für u.a. den Mailverkehr benutzen, dass entspricht aber nicht der Themenüberschrift!
Jetzt noch einmal ganz genau, mit welchem Programm oder App willst du z.B. eine Mail schreiben?
 

John_Doe

nicht mehr wegzudenken
@MSFreak

Ich versuchs nochmal:

eMail schreiben -> Win10 - Mailicon anklicken -> Outlook geht auf

Kontakt hinzufügen -> Win10 - Kontakticon anklicken -> Outlook geht auf

Termin eintragen -> Win10 - Kalenderbutton anklicken -> Outlook geht auf

Ich hoffe ich hab mich jetzt verständlicher ausgedrückt oder will ich hier die Eierlegendewollmilchsau?


J_D
 

MSFreak

gehört zum Inventar
@John_Doe,

wenn du eine Win10-App anklickst geht nur das entsprechende Programm auf. Es gibt dort keine Verknüpfung oder Verzahnung zu anderen Programmen.
Wenn du Outlook verwenden willst, muss du auch Outlook öffnen.
Klickst du z.B. auf das Icon "Microsoft Edge" geht der neue Browser Edge auf und nicht der IE11.
 
Anzeige
Oben