Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Outlook 2016 zeigt keine Mail-Eingänge an

beccamia

Herzlich willkommen
seit gestern bin ich besitzerin einen neuen notebooks mit windows 10 system. dazu habe ich office 365 gekauft.
nach erfolgreicher konteninstallation in outlook 2016 habe ich meine e-mails abgerufen. am aufgeblendeten fenster rechts unten plus sound konnte ich sehen, dass mails eingehen. aber der ordner eingänge veränderte sich nicht, keine anzeige über anzahl der mails.
auf den servern (gmx und world4you) sind die eingegangen mails auch nicht, dort sind ALLE weg!
bei einrichten der konten habe ich aber "auf dem server belassen" angeklickt.

wie soll ich den fehler beheben?
ist das nicht möglich weil office diesen fehler jetzt nun mal hat???
soll ich outlook deinstallieren und eine alte version installieren oder thunderbird z. Bsp.?
danke für antworten mit lösungsansatz!
beccamia
 
Anzeige
hallo und willkommen in unsrem Forum, beccamia :)

als was hast du denn mailkonten eingerichtet ?
also POP, Exchange, IMAP?
und welches fenster rechts unten meinst du denn (ich hab leider nur Outlook 2013)
 
hallo
also ich habe pop konten.
mit fenster re unten meine ich bloß die e-mail benachtichtigung. fenster popt kurz auf...
 
hast du ein neues PST erstellen lassen oder dein altes "eingebunden"
und, gerade bei GMX-Konten, JUNK-Mail kontrolliert?

vielleicht wäre mal ein Screeny mit deiner Ordnerleiste recht sinnvoll
 
hallo
nein ich habe mein altes outlook auf meinem alten notebook belassen, keine pst-datei auf das neue notebook kopiert. die spamordner checke ich immer... und die ordner in outlook hab ich durchgesehen.


habe die mails entdeckt, sie befinden sich in den ordnern der e-mail-adressen NICHT in den outlook datendateien, wo ich gesucht hatte!
danke für jegliche antworten!
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben