Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Outlook für Android, Ordnerstruktur

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

jadebar

kennt sich schon aus
Hi,

Ich verwende auf meinem Galaxy S10 , Android 11, die Outlook App für mein xy.outlook.com Konto.
Klappt alles recht gut, was mich aber stört, dass im Posteingang sämtliche Ordner immer aufgeklappt sind und keine Möglichkeit besteht, sie zu schließen. Wenn ich eine Mail ablegen will, muss ich immer alle Ordner durchscrollen, bis ich zum Tichtigen komme. (In der
Praxis mache ich das zwar meistens am Win10 Rechner).
Ist das normal, Bug oder Feature?

Vielen Dank für Hilfe,
jadebar
 
Anzeige

Alice

Moderatorin
Teammitglied
@jadebar

Das von dir geschilderte Verhalten kann ich bei meinem Smartphone nicht feststellen.
Die Outlook Version unter Android 11 ist die 4.2132.1 (42132819).
Welche Version ist bei dir aktuell installiert?
 

jadebar

kennt sich schon aus
@Alice
Meine Version ist 4.2132.1 , Aktualisiert am 18.8.2021
Vielleicht mache ich irgendwas falsch? Wie klappt man denn die Ordner auf und zu?
 

Alice

Moderatorin
Teammitglied
@jadebar
Am Smartphone ist die Handhabung eh anders als am PC, das ist meine Einschätzung. Für mich ist es komfortabler am PC Outlook (aus der Office-Suite) zu bedienen.
Ich habe leider kein Screenshot als Beispiel für das Smartphone.

Edit:
Mein Tipp an dieser Stelle, deinstalliere die App und installiere diese neu nach einem Neustart des Galaxy S10.
 
Zuletzt bearbeitet:

jadebar

kennt sich schon aus
Ich mach das sonst eh immer am PC, aber im Urlaub etc. bin ich halt oft nur mit dem Smartphone unterwegs....
So, wie angeraten neu installiert, hat sich nichts geändert.
Trotzdem danke für den Versuch der Hilfe :)
 

Alice

Moderatorin
Teammitglied
@jadebar
Vielen Dank für die Rückmeldung. :)

Schade, dass die Aktion nicht erfolgreich gewesen ist.
Vielleicht haben andere User weitere Tipps dazu. 🤔
 

jadebar

kennt sich schon aus
@Alice,

jetzt bin ich es nochmals. Wenn ich das richtig verstanden habe, verwendet du Outlook - so wie ich - hauptsächlich am PC, aber doch ab und zu am Smartphone.
Kannst du mir sagen, auf welche Art und Weise werden die Ordner auf- und zugeklappt?

Danke, jadebar
 

Alice

Moderatorin
Teammitglied
@jadebar
In der App auf dem Smartphone tippe ich auf das runde Outlook-Icon, welches bei mir links oben angezeigt wird, und dann wähle ich zur Ansicht einen Ordner (habe mehrere ;)) aus zwecks Anzeige der enthaltenen Mails.
Zurück zur vorherigen Ordnerübersicht, also schließen des zuletzt angezeigten Ordners, erneut auf das Icon tippen.
Eigentlich ganz unkompliziert, zumindest für mich. ;)
 

jadebar

kennt sich schon aus
Ja das wäre alles klar.
Aber ich habe im Posteingang 11 Hauptordern mit jeder Menge Unterordner bis in die 6. Unterebene. U.a. Vereinsmitglieder mit über 100 Ordnern. Und alle sind von vornherein aufgeklappt.
Wenn ich einen Ordner antippe funktioniert es so, wie du beschreibst, das ist klar.
Möglicherweise ist die App mit der Menge der Ordner überfordert, an PC habe ich ja keine Probleme...
 

Alice

Moderatorin
Teammitglied
Möglicherweise ist die App mit der Menge der Ordner überfordert, an PC habe ich ja keine Probleme...

@jadebar
Es wird sicherlich Gründe geben, warum die App für Android nicht zu 100 % identisch aufgebaut ist wie das Pendant für den PC.
Diese sind mir nicht näher bekannt.
 

FZ61

gehört zum Inventar
also ich verstehe überhaupt nicht was jadebar für ein Problem hat.
jadebar, vielleicht gehst du erst einmal in die Outlook App in die Einstellungen , schaltest "Posteingang mit Relevanz" ab und "E-Mail in Threads organisieren" ein.
Ich habe so jedenfalls, bei drei Mailkonten, kein Problem mit der Übersicht und dem Posteingang.
 

jadebar

kennt sich schon aus
@FZ61
Danke für die Anregung, aber ich habe alle diese Optionen bereits durchprobiert, kein Ergebnis. Ich habe übrigens nur ein Mailkonto.
Ich probiere noch einmal mein Problem zu schildern:
Ich habe in meinem Posteingang 10 Ordner 1-10 mit unterschiedlich vielen Unterordnern , wieder wiederum unterschiedlich viele Unterordner haben, usw.
Das ist am PC und am Handy gleich,
Wenn ich jetzt am PC in den Posteingang gehe und Ordner 1 anklicke (Pfeilchen >), sehe ich dessen Unterordner A-F, die Ordner 2-10 bleiben geschlossen. So soll es sein.
Wenn ich Ordner 1 wieder anklicke (Pfeilchen v), schließt sich dieser wieder und ich sehe nur mehr die Ordner 1-10.
Wenn ich am Handy in den Posteingang (Links oben) gehe sind sämtliche Ordner 1-10, darin sämtliche Unterordner A-X) geöffnet und das sind mehre hundert Ordner/Unterordner/Unterordner/U....(Sinngemäß als wenn ich im Explorer ' x' im NumFeld drücke). Ich habe keine Möglichkeit einen dieser Ordner zu schließen, so dass ich in die nächsthöhere Ebene komme.
Ich kann auch gerne einen Screenshot senden, dann müsste ich aber all die Namen zumindest teilweise unkenntlich machen.....)
 
Zuletzt bearbeitet:

FZ61

gehört zum Inventar
jadebar, ganz ehrlich, da bin ich überfragt. Ich wüsste weder wie man Ordner/Unterordner im Posteingang (App) erstellt, noch wie man die händelt oder wofür man die braucht. Du wirst deine Gründe haben.
Ich denke du hast die Ordner/Unterordner im Outlook am PC erstellt und wohlmöglich ist die Outlook App damit überfordert/nicht kompatibel.
Wäre sicher mal nee interessante Meldung in den Feedback Hub.
 

jadebar

kennt sich schon aus
Ich denke du hast die Ordner/Unterordner im Outlook am PC erstellt und wohlmöglich ist die Outlook App damit überfordert/nicht kompatibel.
Ja das ist richtig.
Und ich schlepp ja meinen PC nicht überall mit, sondern möchte auch im Urlaub und unterwegs die Mails im richtigen Ordner ablegen. Wenn ich drei Wochen auf UrIaub bin, möchte ich nicht dutzende Mails im Handy Posteigang haben, so muss ich halt ewig scrollen bis ich zu einem Ordner in den "hinteren Rängen" komme.
Ist anscheinend wirklich ein App Problem. Ich wollte nur sicher gehen, dass ich ix übersehen habe,
Ich hab noch nie was im Feedback Hub gemeldet, muss mich mal schlau machen, wie das geht.
Jedenfalls Danke!
 

ebser

Herzlich willkommen
Bei mir sind in der Android-App auch standardmäßig alle Ordner aufgeklappt und können auch nicht geschlossen werden. Ich denke daher, dies ist das normale Verhalten der App.

Ich habe nicht mehr als 2 Ebenen und auch nicht wahnsinnig viele Ordner. Damit ist das Verhalten der App nicht problematisch.
Vielleicht solltest du bei der Ordneranzahl und -tiefe mal gründlich ausmisten und der Suchfunktion mehr Vertrauen schenken. So habe ich das vor ein paar Jahren gemacht.
 

jadebar

kennt sich schon aus
@ebser:
Ja ich fürchte auch, das dass ein Feature und kein Bug ist.
Ich kann auch damit leben, weil ich ja die meiste Zeit eh mit dem Laptop arbeite.
Ausmisten wird nicht gehen, da ist unter anderem die Kommunikation mit Vereinsmitgliedern > 100 Personen drinnen (die mir gottseidank nicht täglich schreiben!).
Trotzdem danke!
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Anzeige
Oben