Anzeige

Am Puls von Microsoft

Office: Outlook Konten richtig einstellen

diegoribas112

kennt sich schon aus
Hallo,
ich habe mir ein Outlook-Konto von meiner Internet E-Mail von Freenet.de eingerichtet. Es besteht aber leider ein Problem. Wenn ich eine E-Mail über Outlook versenden möchte, kommt in meinem Posteingang eine Nachricht mit dem Betreff Unzustellbar. Hier ist die Fehlermeldung.

Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

Betreff: Familien-Abonnement
Gesendet am: 30.08.2011 11:15

Folgende(r) Empfänger kann/können nicht erreicht werden:

'[email protected]' am 30.08.2011 11:15
550 Submission from dynamic IP 79.230.171.187 requires authentication
 
Anzeige

RobertfH

Foren-Wischmopp
AW: Microsoft Office Outlook

Das gibt es bei vielen Emailprogrammen. Es verlangt eine Authentifikation vor dem Senden.
Mach mal einen Haken rein bei: "SMTP erfordert eine Authentifizierung"bei den Servereinstellungen. Dann müsste es im Normalfall funktionieren.
 

diegoribas112

kennt sich schon aus
Das habe ich gemacht, nur will Outlook mich jetzt über meine Freenet Mail anmelden. Aber immmer wenn ich meine Zugangsdaten eingebe und auf OK klicke, kommt der Anmeldebildschirm weiterhin und dies bei jedem Versuch sich auf den Freenet-Server anzumelden. Ich habe mal ein Screenshot gemacht, wie der Anmeldebildschirm aussieht.
 

Anhänge

  • Screenshot - 02.09.jpg
    Screenshot - 02.09.jpg
    174,3 KB · Aufrufe: 314

Ari45

gehört zum Inventar
Guten Abend @diegoribas112!
Ich weiß nicht, wie deine Einstellungen aussehen. Deshalb ein paar Hinweise zum Überprüfen:
--> Der Benutzername ist bei Freenet immer die komplette Mail-Adresse
--> der Port des Ausgangsservers steht ohne Änderung auf 25. Das muß auf Port 587 geändert werden. Der Eingangsserver bleibt auf Port 110

Mit diesen Änderungen habe ich eben ein Freenet-Konto erfolgreich angelegt.
Wenn alles Einstellungen erledigt sind, kannst du im ersten Fenster einen Test machen. (siehe Screenshot)
 

Anhänge

  • Freenet_Mail.JPG
    Freenet_Mail.JPG
    123,3 KB · Aufrufe: 375

Scotty

gehört zum Inventar
Möglich auch das die Firewall den Port blockiert. Das hatte ich auch schon mal gerade weil freenet auch keinen Standardport benutzt. Also einfach mal Probeweise die Firewall kurz deaktivieren.

Gruß Scotty
 

Roberto

gehört zum Inventar
Dieses schon getan? SMTP-Freischaltung

SMTP-Freischaltung

Als Schutzmaßnahme vor Missbrauch durch Spamversender ist gegebenenfalls einmalig eine kostenlose Freischaltung Ihrer E-Mail Adresse für die Nutzung des SMTP-Servers erforderlich.

Die Freischaltung erfolgt durch die Eingabe einer PIN, die Ihnen per SMS auf Ihr Mobiltelefon gesendet wird. Besitzen Sie kein Mobiltelefon, können Sie den SMTP-Versand für Ihr Postfach über unser Service Team freischalten lassen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu prüfen, ob Sie bereits für den Zugang über POP3/SMTP/IMAP freigeschaltet sind und sich gegebenenfalls den PIN zu zusenden:
 

diegoribas112

kennt sich schon aus
Guten Abend,
ich habe es so wie Ari45 gemacht, aber Outlook möchte bei mir ein Netzwerk-Kennwort haben. Ich weiß jetzt nur nicht welches Netzwerk Kennwort Outlook haben will. Ich habe mal einen Screenshot gemacht.
 

Anhänge

  • Screenshot - 08.09.jpg
    Screenshot - 08.09.jpg
    257,5 KB · Aufrufe: 271

diegoribas112

kennt sich schon aus
Das Problem hat sich erledigt. Denn ich habe dank eurer Hilfe meinen E-Mail-Account von Freenet so eingestellt, dass ich jetzt auch über Outlook E-Mails versenden kann. Ich bin dabei einfach auf Erweiterte Einstellungen gegangen und zum Postausgangsserver zur Authentifikation. Dort habe ich denselben Benutzernamen (Die komplette E-Mail-Adressse) und mein Freenetpasswort eingegeben und für den Posteingang den Port 110 genommen und für den Postausgang den Port 587.
Danach habe ich auf OK geklickt und auf Kontoeinstellungen testen. Dort funktionierte es einwandfrei. Im Anschluss habe ich dann noch eine eigene Testnachricht an meinen zweiten E-Mail-Account gesendet und sie kam an. Deshalb sage ich nochmal danke für die Hilfe

Eine Frage besteht aber dennoch:

Ich habe bei meinem Freenet-Account auf freenet.de verschiedene Ordner für wichtige E-Mails angelegt. Daher ist meine Frage auch folgende: Kann man auch über Outlook wichtige E-Mails ist diesen Ordnern verwalten?
 

Anhänge

  • Screenshot - 08.09 (2).jpg
    Screenshot - 08.09 (2).jpg
    302,2 KB · Aufrufe: 250
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
geht über konfiguration über IMAP
 
Oben