Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] System PC startet ungewollt

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

Ulrich54

kennt sich schon aus
BIOS Aktualisierung hatte keine Auswirkungen auf das Problem. Leider auch kein anderer der zahlreichen Tips.
Ich treibe mal eine andere Maus auf und versuche es damit.

Grüsse von Ulrich
 
Anzeige

Mark O.

gehört zum Inventar
gönne uns mal eine Systemübersicht deines laufenden Rechners mittels HWiNFO v7.3.0 in der portablen Version, die du nicht installieren brauchst:

HWINFO v7.3.0 Downloadübersicht

bitte darauf achten das die portable Version Verwendung findet ->rot markiert

Das Ganze möglichst so abbilden, dass wir analog zu meinem angehängten Beispiel eine komplette Systemübersicht als Screenshot erhalten und vergiss nicht im linken Bereich von HWInfo die RAM und USB Kategorien wie in meinem angehängten Beispiel komplett aufzuklappen (rot markiert). Das alles funktioniert am einfachsten, wenn man beim Aufrufen von HWInfo nichts weiter anhakt und gleich auf Start klickt...

darüber hinaus fertige bitte einen Screenshot vom Taskmanager/Autostart an und füge ihn in deine Antwort ein
 

Anhänge

  • HWInfo Download.jpg
    HWInfo Download.jpg
    123,9 KB · Aufrufe: 9
  • hwinfo übersicht.jpg
    hwinfo übersicht.jpg
    292,4 KB · Aufrufe: 8

Ulrich54

kennt sich schon aus
Warum eigentlich die portable Version ?

Bitte sehr, anbei das Gewünschte....

Grüsse von Ulrich
 

Anhänge

  • Screenshot 2022-09-21 120516.png
    Screenshot 2022-09-21 120516.png
    125,1 KB · Aufrufe: 24
  • Screenshot 2022-09-21.png
    Screenshot 2022-09-21.png
    453,7 KB · Aufrufe: 19

Mark O.

gehört zum Inventar
ich schreib mal was besonders auffällt

1. dein RAM läuft in keinem XMP Profil, das wäre für deinen DDR5-6000 RAM ein DDR5-6000 Profil zur Zeit läuft der RAM mit DDR5-5600, also falsch eingestellt, denn nur in einem XMP Profil erhält der G.Skill die notwendigen Spannungen/Latenzen/Sub Timings usw. in den korrekten Parametern

2. davon abgesehen, der G.Skill RAM hat von Asus keine getestete Freigabe für eine 4x16GB Bestückung in deren Qualitäts Vendor List, darüber hinaus gibt es von Asus überhaupt keine Freigabe für eine 4x16GB Vollbestückung für das Mainboard, egal von welchem Hersteller...

interessanterweise empfiehlt G.Skill auf seiner RAMM Konfig Webseite für den Z690 Chipsatz von Intel gar keinen 4x16GB Kit, egal mit welchem Mainboard, die Asus QVL ist diesbezüglich also nicht aus der Luft gegriffen, sondern beruht auf Tests und Erfahrungen

insofern funktioniert natürlich auch kein XMP Profil mit 4 DDR5-6000 RAM Modulen, weil es so ein XMP Profil von G.Skill gar nicht gibt


3. die Hälfte der CPU Kerne läuft am Anschlag, da solltest du in den Energieoptionen von Windows 11 auf die Einstellung ausgewogen bzw. ausbalanciert wechseln. Es sei denn Ruhepausen und Stromeinsparungen des Systems szehen nicht auf der Agenda.


Wo hast du denn deine erwähnte Maus angeschlossen? bei Problemen in diesem Bereich bieten sich die vorhandnen USB 2.0 Ports an, welche das sind, siehst du im beigefügten Screenshot ->rot markiert
 

Anhänge

  • Asus IO Ports.jpg
    Asus IO Ports.jpg
    258 KB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet:

Ulrich54

kennt sich schon aus
Bei ASUS ist mein Speicher in der Kompatibilitätsliste. Da steht jedoch 2x16 GB. Heißt das, daß nur 2x16 GB laufen ?
Die Auslastung des Prozessors kommt m.E. daher, daß ich z. Zeitpunkt der Auslastung Snipping Tool am Laufen hatte und mit der Maus gezogen habe.
Ansonsten zeigt die Idle Auslastung im Task Manager immer 0-1 % an. Ausbalanciert hatte ich bereits eingestellt.
Die Maus ist eine Funkmaus an einem USB 3.2 Port. Portwechsel wäre auch noch eine Möglichkeit, richtig.
Ich werde gleich mal die Maus von unserem Sohn dranstecken, wenn der nach Hause kommt.
Und ich werde den Speicher mal auf 4.000 Mhz setzen. Frequenzen, die nicht laufen, werden im BIOS nur ausgegraut dargestellt. Im Moment läuft der mit 5600 Mhz völlig ohne Probleme und pfeilschnell.
Bei 6000 Mhz hatte ich ein paar Bluescreens, das war wohl zu viel des Guten.

Grüsse von Ulrich
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, öffne mal Windows Terminal (Administrator) und diesen Befehl

powercfg -devicequery wake_armed ( da werden Geräte gelistet die den PC aufwecken können)

powercfg -lastwake ( diesen Befehl nach einem unkontrolliertem Wecken !

Gruß 😷
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, der Befehl zeigt nur die Möglichkeiten auf ! ;)
das heißt Maus + Tastatur + Ethernet können den PC aufwecken, wer es nun ist, vielleicht der nächste Befehl !

Gruß 😷
Ps. setze dort mal alle Haken !

netzweradapter.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

skorpion68

gehört zum Inventar
Hallo, öffne mal Windows Terminal (Administrator) und diesen Befehl
Darum hatte ich eigentlich schon mit Beitrag #22 gebeten. Musste mich aber mit folgender Antwort zufrieden geben:
@skorpion68 Danke, lese ich mir durch
Offensichtlich noch nicht dazu gekommen.

Da werden die Maus, Tastatur und der Ethernet Controller gelistet.
Zum Ethernet Controller siehe Beitrag #31.
 

Ulrich54

kennt sich schon aus
@skorpion68 Natürlich bin ich dazu gekommen, aber ich habe keine für mich tiefschürfenden, neuen Erkenntnisse sammeln können. :) Auch #31 hatte ich kontrolliert.
Alles gut Leute. Das Problem war, daß aus unerfindlichen Gründen, der Haken bei der Maus wieder drin war, obwohl ich das noch tags zuvor kontrolliert hatte. Also, Haken wieder raus gemacht. Jetzt warte ich darauf, ob sich entweder der PC wieder einschaltet, oder der Haken wieder drin ist. Kontrolliere ich jetzt täglich - erstmal.
Danke für Euren " Hirnschmalz ".
 

corvus

gehört zum Inventar
Ich mal wieder mit USB Backfeed/Rückstrom.
Backfeed von einem aktiven Hub oder sonstigen Gerät mit Netzteil ist bekannt dafür zu verhindern, daß sich der PC wieder einschalten läßt nach dem Runterfahren. Aber gegen den umgekehrten Fall spricht auch nichts.
 

Ulrich54

kennt sich schon aus
Ich habe ein WD MyCloud Ex2 Ultra im Netzwerk, insofern....
Aber die Lösung war ja, den Haken für die Aufweckfunktion der Maus an mehreren Stellen herauszumachen.
Der Tip kam von @rusticarlo
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Anzeige
Oben