Anzeige

Am Puls von Microsoft

Sicherheit: Port 59346 wird automatisch geforwarded

realmrcool

bekommt Übersicht
Hallo,

Ich hab folgendes Problem:
In meinem Router wird von selbst der Port 59346 geforwarded.

Ich hab den betroffenen pc neu aufgesetzt und über den Provider neue Firmware neues Passwort auf den Router drauf, trotzdem wird der Port automatisch erneut freigeben :O

Ich bin etwas ratlos, Virenprogramme habe ich die gängigen schon drüberlaufen lassen , ohne Erfolg.

Irgend eine Idee was da dahinter steckt?

Lg herbi
 
Anzeige

build10240

gehört zum Inventar
Ohne das Routermodell zu kennen, kann Dir keiner weiterhelfen. Allgemein läßt sich sagen, daß man in einem vernünftigen Router die automatische oder auch die Portweiterleitung überhaupt abschalten können sollte.
 
G

Gelöschtes Mitglied 78250

Gast
Womit stellst du denn dieses "forwarding" fest? Bild?
Dieser Bereich ist unzugeordnet und ich hätte da eine Vermutung.
 

realmrcool

bekommt Übersicht
Meinst du dieses flächendeckende wlan netz für upc Kunden, dass mit Kunden-Routern errichtet werden soll?

Ich glaube schon.

Allerdings habe ich bereits mit einem Mitarbeiter geredet, die verstehen auch nicht warum die ports offen sind. Die von upc haben auch schon die neueste Firmware drauf und auf werkeinstellungen zurückgesetzt.

Empfang für Fußgänger gibt's durch mich jedenfalls nicht. Ich wohne im Dachgeschoss. Mein Empfang endet im 4.stock.


Das forwarden hab ich über einen Browser gemacht (also ip in die adressleiste)
Hab einen Screenshots dabei Screenshot_20170923-210223.png

Danke im voraus
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 78250

Gast
Welcher Client hängt denn auf .235?
Schalt doch den UPNP-Windows-Dienst ab, der kann sowas nämlich auf Anforderung eintragen lassen.
Interessant ist auch, dass TCP und UDP.
Port-Weiterleitung
Durch die Port-Weiterleitung werden eingehende Anfragen an bestimmte Port-Num-
mern zum Erreichen von Webservern, FTP-Servern, Mailservern usw. so umgeleitet,
dass sie über das öffentliche Internet erreichbar sind.
Netzwerk Log
Die Connect Box bietet Nutzern die Möglichkeit zur Prüfung kritischer Ereignisse
Hacked?
Fernzugriff
Über die Fernzugriff Funktion können Sie Ihre Connect Box über das Internet konfigurieren oder dessen Status überprüfen

Wenn der Support das nicht erklären kann, wäre es aus meiner Sicht ein gravierender Mangel, return to sender. Kannst du kein eigenes Gerät anschliessen? Mit ein Grund, warum ich hier in D bislang nie irgendwelche vorgefertigten Providergeräte nutzen wollte und auch nicht werde.
 
Oben