Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Frage Prüfgerät aktivieren

haiflosse

bekommt Übersicht
Hallo!
Ich ein Prüfgerät Dräger Quaestor, mit dem man Lungnautomaten testet. Das Gerät ist über eine LPT Schnittstelle am Computer angeschlossen.
Dieses Gerät läuft derzeit auf einem Windows 2000 Computer.
Das Problem ist nur, dass auf diesem Windows 2000 Computer laufend die Tastatur und Keyboard stecken bleiben. Ich muss dann den Computer abschalten und neu starten.
Der Computer hat ein Board mit der Bezeichnung E210882. Im Gerätemanager sind einige Geräte nicht installiert.
Es handelt sich um folgende Geräte:
Ethernet
PCI Device
PCI Device
Unbekanntes Gerät
USB (Universal Bus Controller)
Video Controller VGA
--------------
Weiters habe ich in diesem selben Computer eine Festplatte mit Windows 7. Dort funktionieren die Treiber aber nicht die Prüfsoftware Quaestor.
Weiters habe ich auch einen anderen Computer mit Windows XP. Dort habe ich auch das Problem, dass die Treiber funktionieren, aber nicht die Quaestor Software.
Wenn ich unter Windows XP und Windows 7 die Quaestor Software starte bekomme ich immer die Meldung,
DLPORTIO.sys device driver not loaded. Port I/O will have no effect.
Danach kann ich LPT1 als Schnittstelle auswählen, aber ich bekomme keine Verbindung.
Ich habe auch schon versucht die Dateien dlportio.sys und dlportio.dll auf den Windows 7 und Windows XP Computer zu kopieren und regsvr32 zu registrieren. Da bekomme ich die Meldung, dass die Dateien nicht registriert werden können.

Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen, wie ich einen funktionierenden Computer konfigurieren kann, so dass die Prüfsoftware Quaestor funktioniert.

Vielen Dank für jede Antwort
 
Anzeige

ThorstenBerlin

gehört zum Inventar
Hallo haiflosse :)

Setze Dich bitte mit dem Hersteller in Verbindung, als Screenshot (hoffentlich die richtigen Daten) angefügt:

Dräger.PNG (einfach anklicken zum Vergrößern)

Vielleicht kann er Dir entsprechende Software zukommen lassen (OHNE Gewähr).
 

haiflosse

bekommt Übersicht
Vielen Dank für die Antwort.
Wir haben schon Kontakt aufgenommen.
Da es sich um ein älteres Gerät handelt kann mir dort niemand weiterhelfen.
Daher habe ich gehofft es hilft mir hier jemand weiter.
Vielen Dank
 

areiland

Computer Legastheniker
In einer Eingabeaufforderung den Befehl wmic baseboard list full ausführen, dessen Ausgabe sollte ausreichend Angaben zum Mainboard liefern können. Und dann kann man nachsehen, ob es für dieses Mainboard überhaupt Windows 2000 Treiber gibt. Eventuell auch mal Dräger Quaestor auf Windows 7 oder XP im Kompatibilitätsmodus installieren.
 

7max

gehört zum Inventar
An Deiner Stelle würde ich versuchen einen anderen PC mit Win 2000 zu testen für welche Win Version ist die SW spezifizifiziert?
 
Zuletzt bearbeitet:

Porky

gehört zum Inventar
Sind Maus und Tastatur über USB oder PS/2 angeschlossen?
Wurde die BIOS-Batterei schon einmal erneuert?
 
Anzeige
Oben