[gelöst] Problem mit der Reinstallation

netwolf

kennt sich schon aus
Ich habe das Problem mit der Reinstallation auch - zwar habe ich eine Windows 8 Iso aber das genügt Microsoft nicht - ich habe einen Windows 8.11 PC mit Mediacenter, der lässt sich nur inplace mit jener Iso reparieren wenn ich einen Refresh mache und dabei alle Nicht-MS-Programme neu installiere. Die Neuinstallation ist nötig weil ich seit dem Update auf 8.11 nicht mehr auf den Appshop zugreifen kann - der Rat von Windows ist Refresh - also Verlust aller installierten Produkte..

Vielen Dank wenn mir und allen die hier schreiben jemand helfen kann. Microsoft lässt uns da ja leider allein.


Netwolf
 
Anzeige

November

treuer Stammgast
Hoffe ich versteh das richtig.. Du bekommst keinen Zugriff auf den "Store" mehr? Könntest ja mal versuchen den Cache zu löschen.

Dazu bei der Suche "WSReset.exe" eingeben, dann löscht er den Cache. Vielleicht funktioniert das ja.. Hoffe ich vertu mich da nicht ^^ :)

Gruß November
 

netwolf

kennt sich schon aus
Das Löschen des Store hat nichts gebracht. Ich bekomme auch wieder die Empfehlung des Refresh. Die neue DVD leider auch noch nicht - die Installation bleibt bei der Prüfung ob der PC installationsbereit ist stecken - selbst nach 7 Stunden noch kein Weitergehen möglich..
 
D

DaTaRebell

Gast
Versuche einmal dies:
Öffne die Eingabe-Aufforderung als Admin und gib diesen Befehl ein:

powershell -ExecutionPolicy Unrestricted Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $Env:SystemRoot\WinStore\AppxManifest.xml
 

netwolf

kennt sich schon aus
Super - nachdem ich den letzten Befehl eingegeben habe und dann nochmals wreset gemacht habe funktioniert der Shop wieder tadellos. Vielen Dank
 
Oben