Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Problem nach Update

Opa Paule

nicht mehr wegzudenken
Hallo Leute,

iich hatte gestern das Neueste Windows 10 Update im Insider Modus Fast Ring installiert. Nach dem 2. Versuch wurde die Installation auch vollständig ausgeführt. Dann kam die Meldung, dass es länger dauert, als üblich (oder so ähnlich) und nach einiger Zeit kam dann auch der Startbildschirm. Allerdings ließ sich das Passwort gar nicht eingeben?! Erst mit dem Strg/Alt/Entf wurde das Passworteingabefeld freigegeben für die Eingabe. Aber außer einem schwarzen Bildschirm und dem Mauszeiger sehe ich nichts weiter! Einmal war es mir gelungen den Taskmanager zu öffnen, aber ich weiß nicht so recht, was mir das nützen könnte. Daraus habe ich dann ein Explorer Fenster geöffnet und konnte über den Systemordner auf die Systemeinstellungen zugreifen. Unter Wiederherstellung konnte ich mein Problem auch nicht lösen, da es wohl keinen Wiederherstellungspunkt gibt!? Was auch schlimm ist, dass dieses bekloppte BIOS mir nicht mal die Möglichkeit gibt von einem USB Stick zu booten!!?? Wenn ich (an meinem ASUS Zenbook) mit der Windows- und F10 Taste in das (ich weiß leider grad nicht wie das heißt) Menü will, kommt ein abwechselnd weiß bzw. schwarz flackernder Bildschirm... Es geht NICHTS mehr!? Leider hat das Zenbook kein CD/DVD LW. Ich habe noch ein zweites ASUS NB, wo das gleiche Windows 10 Professional 64 Bit drauf ist. Was für Möglichkeiten habe ich das Zenbook wieder zum Laufen zu bringen?

Danke schon mal!
 
Anzeige

Opa Paule

nicht mehr wegzudenken
Neue Meldung: nach nochmaligem Versuch über den Taskmanager und Explorer erschien auf einmal der Desktop wie gewohnt und ich konnte auf die Einstellungen zurückgreifen! Ich habe sofort ein Roll Back gemacht! Unsichere Sache mit den Updates :(
 
Anzeige
Oben