System: Probleme mit Dell UP2414Q unter Windows

Oli!

Erster Beitrag
Hallo, ich habe seit einiger Zeit den Dell UP2414Q 4k Monitor und als zweite Anzeige einen Dell P1914S, betrieben mit einer Gainward GTX 970, beide über DisplayPort verbunden und habe folgendes Problem:

Wenn ich meinen 4k Monitor ausschalte, Windows ihn abmeldet und ich ihn nach einiger Zeit wieder anschalte, wird das Bild nicht mehr richtig angezeigt wird. Das ganze sieht dann so aus (zum vergrößern auf das Bild klicken):



Exakt in der Mitte des Monitors wird das Bild "zerrissen" und am rechten Rand irgendwie verdoppelt. Unter https://www.youtube.com/watch?v=smIMBNIriNA könnt ihr euch noch ein Video dazu anschauen. Dort ist der Extremfall zu sehen, da dort nicht nur das Bild im allgemeinen, sondern auch die komplette Auflösung von Windows betroffen ist. Ich bin ehrlich gesagt überfragt was das sein kann, da das Problem auch ohne zweiten Monitor unter Windows auftritt.

Ich habe die Nvidia Treiber auf den neusten Stand gebracht, habe den zweiten DisplayPort an der Grafikkarte gestetet und meherer DisplayPort Kabel verwendet. Der Fehler tritt dennoch auf. Durch das ab- und anschalten den Monitors ist der Fehler irgendwann nach 10-15x weg. An meinem Macbook trat der Fehler nicht auf.

Habt ihr vielleicht eine Idee, was es sein könnte?
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

RobertfH

Foren-Wischmopp
Der Fehler ist mir bisher noch nicht begegnet. In welchen Auflösungen betreibst du die Monitore denn?
 
Oben