Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Probleme mit meinem Dell und Vista Neuinstallation

Sannesu

Erster Beitrag
Guten Abend,

ich bin neu hier und möchte gleich um eure Hilfe bitten bei meinem Laptop Problem.

Ich hab seit kanpp 2 Jahren einen Dell Studio 1735 und bin an sich zufrieden damit. Blöd nur, dass dieser sich oft ausschaltete und so bereits zwei FEstplatten zerstörte. Die letzte wurde gestern eingebaut und zusätzlich noch ein weiteres Teil.. leider hab ich null Ahnung von Hardware und mittlerweile vergessen, wie das Teil heisst. Es war irgendwas mit "board" und hatte was mit der Stromzufuhr zutun. DEnke ich, hoffe ich...

Ok, nun zum Problem.

Ich war mit der Neuinstallation von Vista nicht zufrieden und da habe ich das "alte" runter gemacht und Vista neuinstalliert. Mein Freund, der Linuxkenntnisse besitzt, hat mich unterstützt. Nun dachte ich, dass ich V. einfach wieder drauf bringen kann, so wie ich das damals mit XP auch tat. Ja, geht aber nicht. Ich bekomme nun eine Meldung, dass "Die ausgewählte Sprache konnte nicht installiert werden".

Und nun?

Gegooglet habe ich bereits und auch hier was gefunden, leider verstehe ich das nicht. Das nervt mich, ich ärger mich voll darüber. Soll ich nun alles in Englisch installieren und dann später die Sprache auswählen? Was ich auch machen würde, nur verwundert mich dass, denn sonst war es auch immer gleich Deutsch.

Es wäre prima, wenn ihr einen Tipp für mich habt. Ich hatte mich so gefreut, dass endlich der (olle) Delltechniker kommt und dann geht der PC noch immer nicht. (Abgesehen davon, dass ich Vista nun "versaut habe,) Denn bisher ist er nun schon wieder 3x ausgegangen.

Wenn ihr mir weiterhelfen könnt, freue ich mich.

Viele Grüße aus Berlin.
Suse
 
Anzeige
M

Master of Desaster

Gast
:) sansu willkommen hier im Forum.

So ganz verstehe ich das nicht. Du fragst ob Vista in Englisch installiert werden soll. Also dachte ich das du noch nichts installierst hast. Dann das er schon wieder 3 mal ausgegangen ist. So denke ich das doch ein Vista installiert ist. Kannst du das mal aufklären.

Wann kommt den die Frage nach der Sprache. Vor- öder während der Install.
Kann das auch die Sprache des Landes oder der Tastatur sein?

Vista installieren: http://www.drwindows.de/windows-anl...n-von-windows-vista-schritt-fuer-schritt.html
 

Franz

Moderator
Wenn der PC, auch einer Reparatur, sich erneut abschaltet, würde ich das Gerät nochmals zur Reparatur geben.
Eine 3. Festplatte soll ja nicht auch noch geopfert werden.
Deshalb würde ich vor der Installation eines Betriebssystems einen Techniker konsultieren.
Vista oder XP werden mit Sicherheit das plötzliche Ausschalten/Herunterfahren nicht beheben können.

Nebenbei:
Wenn wir einmal unterstellen, daß es sich nicht um ein Hardwareproblem handelt -
wie sieht es mit einem BIOS-Update und dessen Einstellungen aus?
Sind diese Dinge schon überprüft worden?
 
Anzeige
Oben