Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Probleme mit Windows 8,1 auf Tablet Acer Iconia W510

Biggi12

kennt sich schon aus
Hab jetzt bereits 2 X komplett neuinstalliert auf "Anraten" von Acer, leider ohne Erfolg! Bin absluter Laier nur Anwender für den Hausgebrauch. Bei Windows 8 ging es noch so, aber seit 8,1 geht gar nichts mehr: Windows Taste, Dockingtastatur ohne Funktion, Apps bzw. Kacheln schließen sich innerhalb kürzester Zeit wie von Geisterhand selbständig und ich lande wieder auf dem Startbildschirm. Die externe Tastatur gibt nur Klickgeräusche von sich - schreiben kann man nicht mehr, Treiberpaket 3 von Acer schreibt unkompatibel, danach erfolgt erneuter Absturz, automatische Reparatur im Tablet findet nichts und und und..........
Ich bin dermaßen frustriert, dass ich mein Gerät am Liebsten an die Wand mit Totalschaden werfen möchte. Schreibe mom. am PC, da Tablet ausser Funktion. Mo. hab ich zurück gesetzt auf 8 und siehe da, es funktioniert wieder soweit alles, also kann es doch nur an 8,1 liegen oder an meinen technisch ungeeigneten 10 Fingern???? Hilfe!!!!!!!!!!!!
trotzdem liebe Grüße und etwas Nachsicht (bin zwar Oma, aber noch nicht verkalkt) Biggi
 
Anzeige

Biggi12

kennt sich schon aus
Es lag weder an Windows8 noch 8,1. Es hat sich etwas in der Einstellung der Tastatur nach der Neuinstallation verändert, obwohl ich gar nichts unternommen habe und nie diese Einstellungen verändert habe. Das passierte während des Ruhezustands. Da bekommt man schon leichte Panik und meiner Meinung nach dürfte so etwas nicht passieren. Microfoft macht auch Probleme beim Installieren der Treibersoftware von Acer, schreibt Warnungen usw. aber was soll man machen? Bei Problemen fühlt sich Microsoft nicht zuständig (wenden Sie sich an den Hersteller) und dort gibt es auch, vor allem im Chat keine große Hilfe. Man muss sich durchwurschteln! "Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott"!! Nach einigem Suchen und Ausprobieren in der Tastatureinstellung funktioniert jetzt alles bestens. Ich habe wieder 8,1 und für meinen Zweck als Garten und Couchtablet ist es optimal. Nach der Installation von Windows 8,1 lassen sich die Apps besser schließen und der Touch geht einwandfrei und sehr leicht (war vorher auch nicht so). Jetzt bin ich zufrieden und hoffe, dass das auch eine lange Zeit so bleibt!!!!
 

dachsteiner

gehört zum Inventar
Falls andere das gleiche (oder ein aehnliches) Problem haben, waere es hilfreich, wenn du schreiben koenntest, welche Einstellung das war!
 

Biggi12

kennt sich schon aus
bin diesbezüglich ein absolutes "Embryo". In Einstellungen, erleichterte Bedienung, Tastatur, da gibt es dann verschiedene Optionen. (Verzögerung, Doppelanschlag u.ä. dann auf aus) geht echt ganz schnell, wenn man weiß wo, nötigenfalls einfach probieren. Die Windows Taste funktioniert auch wieder, sowohl Tablet als auch Tastatur ganz leicht und bestens, hing auch mit dieser Einstellung zusammen. Nur wie kann sich so etwas einfach von allein urplötzlich umstellen? Grad ging es noch, plötzlich ist Schluss, obwohl man gar nicht dran war!!! Das ist mir ein Rätsel!!!
 
Anzeige
Oben