Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Windows XP Probleme mit Windows Installer

Jazzdrummy

Herzlich willkommen
Hallo miteinander,

ich habe das Problem, dass ein bestimmtes Programm (Vasco da Gama 4 HDPRO) sich nicht installieren läßt. Der Windowsinstaller öffnet sich zwar und man kann auch den Zugangscode des Programms eingeben, aber danach erscheint das Fenster mit dem üblichen Text "Windows Installer hat ein Problem und muß beendet werden". Das komische ist, dass es sich auf meiner zweiten Partition, auf der nochmals XP eingerichtet ist, problemlos installieren ließ. Andererseits hat der Windows Installer mit anderen Programmen kein Problem. Ich habe schon versucht über Systemdateien wieder herstellen "cmd, scannow..." zu gehen, aber hier gibt es ein anderes Problem: es wird die Original-CD "Windows-XP Professional" verlangt, obwohl nur die Home-Edition drauf ist und ich deshalb auch nur die dazu passende CD habe. Somit kann ich diese Systemdateiprüfung nicht durchführen.

Für jeglich Tipps bin ich dankbar. Vielen Dank schon mal im voraus
 
Anzeige

Ari45

gehört zum Inventar
Guten Morgen Jazzdrummy und Master of Desaster!
Der Themenstarter zum zweiten Link war ich damals. Zwischenzeitlich habe ich Windows 7 und habe das Thema bis gestern nicht weiter verfolgt.
Es könnte folgende Ursache haben:
Seit dem Installieren von XP Home hat sich der Source-Path durch Erweiterungen geändert. Deshalb mal kontrollieren:
1. wie lautet der LW-Buchstabe des CD-LW jetzt
2. in der Registry unter
HKLM/ Software/ Microsoft/ Windows/ CurrentVersion/ Setup
auf der rechten Seite kontrollieren, ob das Source-LW mit dem tatsächlichen LW-Buchstaben übereinstimmt. Eventuell ändern.
 

Jazzdrummy

Herzlich willkommen
Hallo Ari45 und Master of Desaster,

vielen Dank erstmals für die schnelle Antwort. Besonders wichtig ist mir das "Installer"-Problem. Ich habe mich durch alle Stufen der Methode 1 durchgekämpft (war ja nicht schwer, Gott sei Dank) und hänge nun an der Methode 2. Es steht zwar nicht explizit in der Anweisung, aber ich denke ich muß ein paar mal cd.. eingeben, um auf c:\ zu landen. Dann kann ich die letzte Zeile im Cmd-Fenster genauso eingeben, wie es im Link steht. Im 4.Schritt, wo es wohl um die Umbenennung geht, erhalten ich nach Bestätigung den Hinweis "Datei nicht gefunden". Die Dateien befinden sich aber defininiv im Ordner Windows\System32. Was läuft hier schief?

Für nochmalige Hilfe vielen Dank.
 
Anzeige
Oben