Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Probleme mit Windows Updates, Programminstallationen, ...

sepaga

kennt sich schon aus
Hallo an alle bisherigen Helfer und Unterstützer: am Wochenende fahre ich für 1 Woche in den Urlaub und bin erst ab dem 07.04.13 wieder im Lande :)2

Es liegt also nicht an meinem Desinteresse an einer Lösung, und erst nicht nicht daran, dass meine Probleme womöglich gelöst wären, wenn ich mich bis dahin nicht melde...

Gruß sepaga
 
Anzeige

sepaga

kennt sich schon aus
Hallo, bin wieder da und alle Knochen sind noch heile (war Skifahren...) :grinser

An meinem Rechnerproblem hat sich (natürlich) in Zwischenzeit nichts gebessert, vielleicht gibt es aktuelle Erkenntnisse von Ihnen / Euch?

Gruß sepaga
 

Dikkulus

kennt sich schon aus
Hallo,

also ich habe mir mal das Problem etwas genauer angeschaut und die Fehlercodes die Win Update angezeigt hat, gegooglet. Generell gilt übrigens, dass bei Win Update Problemen die Fehlercodes die erste Anlaufstelle für Lösungsansätze sind!

Zu dem ersten Fehlercode 800F0922:
Updatefehler 800F0922 - ComputerBase Forum
Da gibt es anscheinend einen Dienst, der den Updatevorgang verhindert. Ein sauberer Neustart scheint ja bei dir nicht funktioniert zu haben, also schau doch mal nach, ob evtl. dieser Dienst auf dem System läuft und alles nervt.

Zum zweiten Fehler 80071A91:
Fehlermeldung beim Versuch, ein Windows-Update, ein Hotfix oder ein Service Pack zu installieren, nachdem Sie in Windows Vista eine Systemwiederherstellung ausgeführt haben: "0x80071A91"
Dieser Supportbeitrag von Microsoft ist zwar eher für Win Vista gedacht, aber dennoch kann man ja mal schauen ob er gebrauchbar ist. Da ich aber stark davon ausgehe, dass bei einer kompletten Neuinstallation keine Reste vom alten System (wie bei einer Wiederherstellung) erhalten bleiben, denke ich, dass dieser Beitrag eher weniger helfen wird... Ausprobieren kann man ihn dennoch ja allemal ;)

Ansonsten kenne ich im Moment keine andere Lösung. Wenn auch der Medionsupport nicht weiterhelfen kann, dann bleibt dir sehr wahrscheinlich nicht viel mehr übrig, als deinen PC an die zurückzuschicken oder dich als letzten Griff ausm Klo an den MS-Support über die Hotline zu wenden....
 

sepaga

kennt sich schon aus
Hallo Dikkulus,

den besagten Dienst gibt es auf meinem Rechner anscheinend nicht, den sauberen Neustart habe ich ebenfalls nochmal mit dem selben negativen Ergebnis durchgeführt.

Der Link zur zweiten Fehlermeldung hat nach Überprüfung und Durchführung leider auch keinen Erfolg gebracht.

Trotzdem vielen Dank für Dein Feedback!
 
G

Gast

Gast
Ich würde das Teil noch innerhalb der Gewährleistung entsorgen, ganz ehrlich. Wie Du siehst gibt es scheinbar keine Lösung
 

sepaga

kennt sich schon aus
Ja, PaulDesmond, hast wohl Recht, mein Elan, eine Lösung zu finden, nimmt auch minütlich ab. Dass das ALDI-Teil gar so ein Schrott ist, hatte ich nun doch nicht erwartet. War wohl mein erster und letzter PC aus diesem Hause...

Da mein Budget doch etwas begrenzt ist, gibt es Empfehlungen für einen Rechner mit vernünftigem Preis-Leistungs-Verhältnis (evtl. auch ein Laptop)? Für meine Zwecke muss es kein High-End-Teil sein, bin auch kein (Internet-)Gamer oder so...
 

Dikkulus

kennt sich schon aus
ASUS S56CB-XX009H ULTRABOOK [15.6", i5, 4GB RAM, 24GBSSD+500GB HDD,NVIDIA GT740M] bei notebooksbilliger.de
Mein Tipp :D ist n UB mit genügen RAM, genügend Speicher, extra Laufwerk (was meines Wissens nach selten in UBs verbaut wird), und vor allem ne anständige Nvidia Graka mit Optimus und VRAM.... gibt's auch schon in ner billigeren Variante bei Saturn und diese neuen Multimedia-Allrounder mit UB-Ansätzen sind dieses Jahr schwer im Kommen...

Übrigens viel Erfolg bei dem Rückgeben mit dem PC und so... Medion wird sicher nicht begeistert sein :D
 
Anzeige
Oben