[gelöst] Probleme Outlook Ordner

Lutzer

Herzlich willkommen
Bin neu hier und erhoffe mir professionelle Unterstützung!
Ich habe Windows 10 Prof. und Office 2016 Prof. Plus 64 bit.
Habe bisher immer als Mailprogramm Thunderbird benutzt.
Habe mir jetzt Outlook eingerichtet mit 2 E-Mail-Konten.
Das eine ist bei Freenet, das andere bei T-Online. Nach dem Einrichten waren einige Ordnernamen in Englisch, habe ich noch nie gesehen. Nach Belesen im Netz habe ich den Befehl Outlook.exe/ResetFolderNames ausgeführt und im T-Online-Konto passt jetzt alles. Im Freenet-Konto sind die Ordner weiterhin in Englisch, zumindest Sent, Trash, Drafts.
Wie bekomme ich das da wieder hin? Stammordnerpfad auf INBOX, dann ist alles Englisch, auch bei T-Online, also verworfen. Auch die Einstellungen der Region und Zeitzone passen. Ich weiß da einfach nicht weiter. Brauche Hilfe, vielen Dank schonmal!!!
 

Anhänge

  • 2020-11-10 19_23_29-Window.png
    2020-11-10 19_23_29-Window.png
    3,6 KB · Aufrufe: 43
Anzeige

Lutzer

Herzlich willkommen
Die Konten sind über IMAP eingebunden.
Das komische ist, dass es bei T-Online funktioniert, aber bei Freenet nicht.
Werde mal den verlinkten Beitrag studieren, Danke.

So, Beitrag gelesen, das habe ich alles so gemacht. Da wird ja geschrieben, dass es beim Hauptpostfach funktioniert, beim anderen nicht. Habe ja auch 2 Postfächer, T-Online ist das Hauptpostfach. Habe mal Freenet als Hauptpostfach genommen, aber da funktioniert es auch nicht. Bin da etwas ratlos, vielleicht hat doch noch ein Profi einen Tipp!
 

Wolli218

gehört zum Inventar
Hallo nochmal!

Hier noch ein Link zur Einrichtung eines Freenet-Kontos über IMAP:
Kundenservice & Hilfe – freenet Hilfe - freenetMail-Hilfe

Kannst ja mal vergleichen ob Du bei der Einrichtung vielleicht etwas übersehen hast.

Würde es denn gehen wenn Du Dein Freenet-Konto mit POP3 einbindest?

Nachtrag:
Wenn ich diesen Beitrag lese dann scheint Dein Vorhaben nicht ohne irgendwelche Umwege praktikabel zu sein.
Ordnerstruktur bei IMAP anpassen - IMAP / POP3 - netcup Kundenforum

Die wichtigsten Aussagen befinden sich in den Beiträgen #2 und #12.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lutzer

Herzlich willkommen
Ich habe jetzt alles durchprobiert, keine Chance, auch nicht über pop3.
Werde wohl doch komplett bei Thunderbird bleiben, das kostet mich nur unnütz Nerven!
Danke für die Tipps.
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, mache mal einen rechtsklick auf den Freenet Posteingang dort IMAP-Ordner.... auswählen,
dort bei IMAP-Ordner (Alle) Abfrage starten nun kannst du doch diese Englischen auswählen und "Abo Kündigen"
übernehmen >OK !

Gruß :)
Ps. du kannst dir ja auch neue Ordner erstellen in Deutsch. ;)

Ps. ausserdem kannst du bei POP3 jeden Ordner umbenennen ! ( rechtsklick auf diesen Ordner ) :)

Ps. schaue doch mal ob diese Standard-Ordner beim EMailanbieter freenet um-nennbar sind ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Lutzer

Herzlich willkommen
Nach ellenlangem Probieren hat es nun doch mit POP3 geklappt!
Ich musste erst in meinem Freenet Account noch einen Haken setzen, da war ich schon ewig nicht mehr drin.
Konnte dann ein neues Konto in Outlook erstellen und alle Ordner in Deutsch, wie es sein soll!!!
Aber eben POP3, bei IMAP funktioniert das irgendwie nicht!:cry:
Danke an alle für die Tipps!(y)
 

Wolli218

gehört zum Inventar
Hallo Lutzer!

Danke für Deine Rückmeldung. (y)

Schön dass es doch noch geklappt hat, wenn auch nicht ganz so wie gewünscht!

@hansjorg71
Auch Dir ein Dankeschön. Kannte ich bisher auch noch nicht, wieder was dazugelernt.
 
Oben