Anzeige

Am Puls von Microsoft

Programm 2x im Autostart (Task Manager)

Acne

kennt sich schon aus
Hallo zusammen,

da ein Bild mehr sagt als tausend Worte:
Screenshot 2021-06-10 105412.png


Beim Dateipfad öffnen geht es auf die exakt gleiche Verknüpfung und shell:autostart ist auch komplett leer.
Im Endeffekt ist es wohl nur optischer Natur, aber wie bekomme ich diesen doppelten Creative Eintrag Weg?
 
Anzeige

rusticarlo

gehört zum Inventar
Autostarteinträge werden in der Registry in HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run (für alle Benutzer) und in HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run (benutzerspezifisch) gelagert. Dort sind auch unerwünschte Autostarteinträge zu suchen und zu löschen.

natürlich nicht ohne Backup oder Image !
 

rusticarlo

gehört zum Inventar
wundert mich nicht bei den besch... Treiberprogrammierungen von Creative Labs

einfach ignorieren, oder mit Autoruns von Sysinternals gegenchecken
 

Billmar

kennt sich schon aus
Da ist Creative auch jeweils nur 1x aufgeführt.
das gibt bei mir total 2 Einträge ;)
hab's mal kurz mit Notepad++ gegengecheckt. Hier das Resultat mit 2 Einträgen:
Run-Registry.png
Wird aber bei einem Neustart dann korrekterweise nur einmal geladen.
Müsste also klappen wenn einer der beiden Einträge in der Registry gelöscht wird.
 

Acne

kennt sich schon aus
Bei mir gibt´s wirklich nur einen Eintrag:
Screenshot 2021-06-11 142105.png


Und beim ersten Regedit ist gar nichts drin:

Screenshot 2021-06-11 142728.png
 
Zuletzt bearbeitet:

areiland

Computer Legastheniker
Im Registryschlüssel: HKEY_CURRENT_USER\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\StartupApproved\Run und in HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\StartupApproved\Run nachsehen und dort die Creative Einträge löschen.

Denn über diese Schlüssel regelt Windows ob Autostarts ausgeführt werden dürfen oder deaktiviert sind. Und damit dürfte dieser Doppelung dort stattfinden.
 
Oben