Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Programme haben Probleme zu starten, gelöschte z.B. Verknüpfungen bleiben erst einmal

Lon3Wolf

Herzlich willkommen
Hallo mein Problem bezieht sich auf 2 Dinge, das erste ist folgendes:
Im Moment fällt es mir sehr gut bei iTunes und Origins auf, beide Programme brauchen entweder eine ewigkeit bis sie das Fenster dann anzeigen, oder starten erst garnicht. Dabei ist aber immer der Prozess an. Doch es lässt sich nichts sehen.

Das zweite:
Ich möchte z.B. eine Datei löschen, die sich auf dem Desktop befindet. Diese Datei ist dann auch eigentlich weg, doch sie ist sichtbar noch da, wenn ich die besagte Datei dann aber starten möchte, sagt Windows mir das es den Programm weg nicht findet oder die Datei bereits gelöscht ist. Auch wenn ich Dateien/Verknüpfungen/Bilder umbenenne, verschiebe oder halt lösche passiert sichtbar nichts, nur das die Datei eigentlich schon weg ist. Wenn ich dann aus dem Ordner rausgehe und wieder reingehe dann ist die Datei verschwunden, allerdings nervt das und auf dem Desktop tut sich das selbe problem ja auch. Bitte helft mir qwq :cry:
 
Anzeige
AW: Programme haben probleme zu starten, gelöschte z.B. Verknüpfungen bleiben erst ei

Hallo Lon3Wolf und Willkommen im Forum,

deine Beschreibung zeigt auf, dass die Informationen von Windows nicht schnell genug aktualisiert werden. Dies kann die unterschiedlichsten Ursachen haben.

Erste Lösungsvorschläge:
Prüfe ob Dein Arbeitsspeicher (RAM) vollständig erkannt wird!
Gibt es in Deinem Geräte-Manager unbekannte oder mit Warnzeichen versehende Geräte!


1. Reparatur von Systemdateien

- für Windows Vista | Windows 7

Start > Suchfeld > cmd > rechte Maustaste > "Als Administrator ausführen" wählen, hierauf "sfc /scannow" ohne Anführungszeichen eingeben!

- für Windows 8 | 8.1

Führe bitte sfc /scannow über die Eingabeaufforderung (Administrator) aus, indem über die Windows- + x-Taste der Aufruf erfolgt.

Werden nicht alle Dateien repariert, so führe diese Aktion bei Bedarf ruhig 3 bis 5 mal aus. Einen Neustart zwischen Vorbenannten ist von Vorteil.

Weitere Informationen bei Wunsch hier: Verwenden Sie das Systemdatei-Überprüfungsprogramm, um fehlende oder beschädigte Systemdateien zu reparieren.

2. Festplatte auf Fehler überprüfen

Gehe dazu wie folgt vor: Start > Suchfeld cmd eingeben und mit rechter Maustaste Als Administrator ausführen > chkdsk /f /r eingeben. Hierauf kommt die Abfrage mit Hinweis, dass diese Aktion erst beim nächsten Systemneustart durchgeführt werden kann. Diese bitte mit ja bestätigen.

Jetzt wird Deine Festplatte genau auf Fehler untersucht und ACHTUNG diese Aktion kann durchaus länger dauern.

3. Treiber aktualisieren

Da ich Deine Hardwaredaten nicht kenne, prüfe bitte beim Hersteller des Notebooks/PC's und/oder Mainboardhersteller's auf Aktualisierungen des Chipsatztreibers und des SATA/AHCI Treibers.
 
AW: Programme haben probleme zu starten, gelöschte z.B. Verknüpfungen bleiben erst ei

Momentan geht es, danke! Wenn es weitere Probleme gibt öffne ich nochmal einen Thread :3 Danke für die sehr schnelle Antwort :D
 
Anzeige
Oben