Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Installation Prozedur der Systemwiederherstellung ("Umschalttatste" + "Neu starten") => Fehler

max57

kennt sich schon aus
Prozedur der Systemwiederherstellung ("Umschalttatste" + "Neu starten") => Fehler

Hallo und guten Tag zusammen!

Ich bin total mit den Nerven fertig...

Nach Totalverlust meiner letzten Windows 10 Installation, habe ich versucht, mit Hilfe des letzten Systemabbildes, meinen PC wiederherzustellen. Windows 10 war bislang auf C: und D: (für den systemreservierten Teil) installiert. Das Systemabbild lag auf meiner externen FP unter "G:".

Die Restauration mit dem System-Reparaturdatenträer (auf DVD) war leider wegen Daten-Fehler nicht möglich. Mit Hilfe einer bootfähigen ISO-Datei von Windows 10 Pro konnte ich Windows 10 schließlich nur rudimentär installieren. Wie schon gesagt, bricht die Wiederherstellungs-Prozedur an dem Punkt ab, wo das System die Daten meines System-Images (auf der externen FP) lesen will. Es erscheint folgende Fehlermeldung:

"Zum Wiederherstellen des Computers muss das Laufwerk formatiert werden, auf dem derzeit die Windows-Wiederherstellungsumgebung ausgeführt wird. Fahren Sie zum Fortsetzen der Wiederherstellung den Computer herunter, starten Sie ihn von einem Windows-Installationsdatenträger oder von einem Systemreparaturdatenträger aus und wiederholen Sie anschließend den Wiederherstellungsvorgang. Ist kein Systemreparaturdatenträger verfügbar, haben Sie jetzt die Möglichkeit einen solchen Datenträger zu erstellen".

Leider kann ich mit dieser Nachricht wenig anfangen, da mein Systemreparaturdatenträger fehlerhaft ist, und mit dem ISO-Installationsdatenträger ich ja die jetzige Windows 10 Installation lediglich neu aufsetzen kann (was aber wieder zu einer gescheiterten Prodzedur geführt hat).

Kennt jemand das Problem, und weiß, was in meinem Fall zu tun ist?

PS: Die jetzige Installation von Windows 10 (über ISO-Datei) wird automatisch und komplett unter C: durchgeführt. Ich habe daher unter "Datenträgerverwaltung" dem systemreservierten Bereich von Windows 10 den Laufwerksbuchstaben D: zugeordnet. Komischerweise fehlt unter allen Laufwerks-Buchstaben, die zur Verfügung stehen, das G. Mein altes (noch einwandfreies) Windows 10 hatte ja der externen FP das "G" zugeordnet, deshalb wollte ich dieses mit dem jetzigen Windows 10 nachbilden - leider fehlt ja aber das "G"...
 
Anzeige

hansjorg71

gehört zum Inventar
AW: Prozedur der Systemwiederherstellung ("Umschalttatste" + "Neu starten") => Fehle

Hallo,
Leider kann ich mit dieser Nachricht wenig anfangen, da mein Systemreparaturdatenträger fehlerhaft ist, und mit dem ISO-Installationsdatenträger ich ja die jetzige Windows 10 Installation lediglich neu aufsetzen kann

Du kannst doch ohne Probleme mit dem Win 10 Installationsdatenträger eine Systemwiederherstellung durchführen !;)
Lese mal diesen Beitrag, dort sind alle Möglichkeiten aufgeführt ! :)

https://www.deskmodder.de/wiki/inde...toptionen_von_Windows_10_aufrufen_und_starten

wichtig ist das das Systemabbild auf deiner externen FP einen Laufwerksbuchstaben hat , egal welchen , das System sucht automatisch nach "WindowsImageBackup" Ordner !:)

Gruß :)
 
Anzeige
Oben