Anzeige

Am Puls von Microsoft

System: Rechner startet mit Fehlermeldung, windows/system32/winload.exe

ozzy1985

Erster Beitrag
Hallöchen,
bin ein Amateur in solchen Sachen, deswegen meine Frage:
Habe ein Windows Vista Home Premium OEMAct von der Marke TARGA. Und der ist mir runtergefallen. Hab jetzt versucht wieder hochzuladen, da erscheint eine Fehlermeldung:

Datei: /windows/system32/winload.exe
Status: 0xc000000f

dann kriege ich 3 Optionen:
1) windows Vista starten mit [Enter] und CD einlegen -> hab ich aber leider nicht, deshalb funktioniert es nicht
2)[Tab] für Menü -> kommt wider zum Anfang
3) F8 -> dann reagiert es gar nicht mehr........

kann mir jemand helfen, wie ich den wieder laden kann, die Datein sind sehr sehr wichtig..
Danke im Voraus
Özi
 
Anzeige
M

Master of Desaster

Gast
Der Fehler mit der vermissten Datei winload.exe kommt fast immer daher, dass nach der Installation von Vista die Konfiguration der Harddisk verändert wurde.

Prüfen ob im BIOS-Setup nicht versehentlich der RAID- oder AHCI-Modus der Festplatte aktiviert haben. Ist dies passiert, genügt es, auf normalen IDE-Betrieb zurückzustellen um die Funktionsfähigkeit wieder herzustellen.

Booten mit der Installations-CD von Vista. Wähle am Startschirm die Computerreparaturoptionen. Das Programm bringt dann alle in Frage kommenden Vista-Partitionen zur Auswahl.

Wähle die fragliche Partition aus, wird das Reparatur-Tool gleich bemerken, dass die Startkonfiguration nicht in Ordnung ist und ihre Reparatur anbieten. Danach sollte das Problem beseitigt sein.

Der Fehler rührt daher, dass in einem ganz zu Beginn des Bootvorgangs benutzten Startbereich einer Vista-Partition festgelegt ist, unter welcher Hardware-Adresse diese Partition erreicht werden kann. Passt diese harte Verknüpfung nicht mehr mit der Realität zusammen, etwa weil beim Basteln die Platte in eine anderen SATA-Buchse gesteckt wurde, findet Vista seine Bootpartition nicht mehr und muss den Vorgang abbrechen. Die Reparaturoption stellt diese Verknüpfung wieder richtig.

Oder die Festplatte hat Schaden genommen:

Lad dir mal die Ultimateboot CD runter und check damit mal deine Festplatte: Ultimate Boot CD Download - ComputerBase
 
G

Gast

Gast
Runtergefallen? Laptop? - Da wird vermutlich die Festplatte etwas abbekommen haben.
Versuch mit dem Tipp Nr. 2, ob du den Bootmanager wieder zum Laufen bringst, ansonsten sehe ich schwarz.
 
Oben