Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Surface Go Resource not Owned

Marcus09

treuer Stammgast
Hallo,

ich packe das mal hier hinein weil es sich ja um ein Surface Gerät handelt. Seit gestern habe ich auf meinem Surface Go 2 das Problem, das immer wenn ich den Edge Browser öffne, oben genannte Fehlermeldung in Kombination mit einem Bluescreen erscheint. Mittlerweile habe ich die Temporären Dateien gelöscht, Edge über Apps repariert, sfc /scannow und DISM ScanHealth laufen lassen, beides negativ, und auch ein Inplace Upgrade gemacht, bei dem ich meine Daten und Einstellungen beibehalten habe. Ich nutze auch kein externes Anti-Viren Programm, habe Malwarebytes und den Defender drüber laufen lassen.

So langsam wirklich nicht mehr wo ich noch ansetzen soll. Habt ihr vielelicht noch einen Tipp?
 
Anzeige

Socke4fame

Erster Beitrag
Hey Marcus,
ich benutze ein Surface Pro 7+ und habe das Problem ebenfalls.
Ich nutze Edge unter Anderem, um in PDFs mit dem Stift Notizen zu hinterlegen.
Ging bis heute Morgen einwandfrei. Seitdem stürzt Edge beim Öffnen einer PDF-Datei nach spätestens einer Minute ab.
Habe es ebenfalls mit Reparatur sowie erzwungene Neuinstallation versucht, ohne Erfolg...

PS: Beim normalen Surfen passiert nichts! Komisch
 

Ferrin

Erster Beitrag
Auch bei meiner Tochter ist dies genauso. Seit Samstag gibt es nach kurzer Zeit im Edge den Stopcode "Resource not owned". Sie hat heute den ganzen Tag in OneNote geschrieben ohne Probleme, dann von der Schule zurück, einmal Edge zur Internetrecherche aufgemacht und sofort den Bluescreen bekommen. Ich habe das Surface Go 2 auch bereits zurückgesetzt, brachte aber keine Besserung.
Am Samstag habe ich direkt noch ein Ticket bei Microsoft aufgemacht, mal schauen ob es eine Antwort gibt.

Das ärgerliche ist, dass ich das Surface im Windows S Modus lassen wollte (ist für die Schule sicherer), hier aber kein alternativer Browser verwendet werden kann. Somit besteht hier aktuell ein gravierender Mängel (man kann zwar den InternetExplorer noch aufrufen, aber nicht als Standardbrowser setzen).
 
Zuletzt bearbeitet:

Miine

gehört zum Inventar
Erstaunlich das Edge einen Bluescreen verursachen kann. Evtl. mal unter den Einstellungen die Hardwarebeschleunigung ausstellen?
 

Marcus09

treuer Stammgast
Sorry, das ich mich erst nach einigen Tagen melde.

Ich habe die Thematik mal in der Microsoft Community gepostet, und nach einigen Posts stellte sich dann heraus, das dies offenbar mit dem Surface Pen zusammenhängt, und dieses Problem wohl mittlerweile mehrere Leute haben wie man auch hier sehen kann. Wenn ich mein Surface bzw. Edge mit dem Finger bediene, läuft alles einwandfrei, auch bei Tätigkeiten ohne Edge habe ich derzeit keine Probleme.

Da müssen wir wohl auf ein Update seitens Microsoft warten, denn an die Entwicklungsabteilung wurde es nach deren Aussage schon weitergegeben.
 
Anzeige
Oben