Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Runderneuerter Microsoft Launcher 6.0 für Android jetzt als Vorschau verfügbar

DrWindows

Redaktion
Der Microsoft Launcher 6.0 wird von Grund auf neu gebaut und teilweise auch neu gestaltet. Die erste Preview der Version 6.0 kann jetzt von allen interessierten Nutzern getestet werden. Weil es sich um eine komplette Neuentwicklung handelt, liefert Microsoft diese...

Klicke hier, um den Artikel zu lesen
 
Anzeige

Domviller

gehört zum Inventar
Kann man im neuen Launcher die Monatsübersicht des Outlook-Kalenders auf EINER Seite anzeigen lassen, oder gibt es wie bisher nur die Auflistung der nächsten Termine?
 

Nebu

gehört zum Inventar
Etwas Off topic.
Seit gestern habe ich das neue Android auf meinem Nokia 7.1 und ich muss sagen, dass der Microsoft Launcher seitdem relativ instabil läuft.
Stürzt ab und hängt. Im Grunde ist das Handy nun langsamer geworden.
Hat jmd. ähnliche Erfahrungen?
 

lukasaz1999

Moderator
Teammitglied
@nebu Wie macht sich das denn bei dir bemerkbar. Ich habe das Nokia 7 Plus und den Launcher installiert. Seit einiger Zeit habe ich das Problem, dass gelegentlich mein Bildschirm freezt und ich das Handy sperren und entsperren muss, damit ich wieder was eingeben kann.
Habe hier bisher eigentlich SwiftKey vermutet..
 

JoeHell

treuer Stammgast
Interessant, dass man die App neuentwickelt! Kann ich mir nur einen Grund für vorstellen: Surface Duo, ich hör dir tappsen...
 

PapaTechnik

ehem. Dr.Windows Autor
Kann man im neuen Launcher die Monatsübersicht des Outlook-Kalenders auf EINER Seite anzeigen lassen, oder gibt es wie bisher nur die Auflistung der nächsten Termine?
Generell darf der in Outlook integrierte Kalender und dessen Funktionen gerne noch etwas aufgebohrt werden.

@JoeHell:
Müsste mal jemand schauen, ob im Launcher schon ein Codeschnipsel bzgl. Dual Screen Support versteckt ist ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

JoeHell

treuer Stammgast
Das könnte ich mir sogar vorstellen ;)
Mich würde brennend interessieren, wie es zur Entscheidung "Wir machen das neu" kam. Liegt es am Android unterbau? Anpassung an eine spezielle Android Version, die das Duo haben wird? Funktionen, die da kommen sollen und nicht auf dem alten Unterbau zu machen waren?
Martin, übernehmen und investigieren Sie! ;)
 

Nebu

gehört zum Inventar
@Lukas Ich vermute den Launcher dahinter. seit dem Update hängt er sich auf.
Reagiert nicht bis genau diese Meldung dann auch erscheint.
Außerdem hat das System Micro Ruckler, wie sie Gang und gäbe zu alten Android Zeiten waren.
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Interessant, dass man die App neuentwickelt! Kann ich mir nur einen Grund für vorstellen: Surface Duo, ich hör dir tappsen...
Gut möglich, dass es hinsichtlich der Dual Screen Unterstützung sinnvoller ist, vor vorne anzufangen.
Es gibt allerdings die offizielle Aussage von Microsoft, dass der Launcher nicht vorinstalliert sein wird.
 

JoeHell

treuer Stammgast
@Martin: Es gab auch die offizielle Aussage, dass Microsoft nicht die Smartphones einstampft, sondern seine "Smartphone Strategie neu ausrichtet" ;) Von daher ist das mit offiziellen Statements seitens Microsoft immer so eine Sache ... ;)

btw: Beim lesen deines Kommentars fiel mir auf, dass du im Prinzip ein Jahr zu früh warst (bzw. Microsoft ein Jahr zu spät mit der Enthüllung des Surface Duo, was ja KEIN Smartphone sein soll :D)
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Ich hab den Kommentar auch gerade nochmal gelesen und bin jetzt ein bisschen stolz.
Ich geh mich gleich mal von meiner Frau ausschimpfen lassen, bevor der Übermut mich packt :D.
 

Eagle02

gehört zum Inventar
Ja nur leider wurde ein super hässlicher Bug bis jetzt nicht entfernt den es vorher nicht gab.
Der Launcher passt die festen System Icons oben (Akku stand, Art des Empfangs, Bluetooth aktiv usw) automatisch an das Hintergrundbild an. Nix neues eigentlich. Doof nur das er mittlerweile nicht mehr in der Lage ist es richtig zu machen. Gerade bei Bildern die z.b. unten Hell und oben Dunkel sind passiert es gerne das er dann die Anzeigen oben schwarz macht was dann tödlich ist da man sie nicht mehr sieht. umgekehrt das selbe. Hintergrund unten Dunkel oben hell/Weiß und ich hab mit Pech weiße Symbole. Schwarz auf Schwarz oder weiß auf weiß ist nicht so dolle. Bin mal gespannt wie lange es dauert bis MS das endlich behebt. Lustiger weise taucht der Fehler bei beiden Versionen auf....
 
G

Gast598

Gast
Entweder bin ich zu blöd oder der App Launcher verweigert sich mir wirklich zu erscheinen, bei dem Wischen auf den Home Screen, wo in lediglich die Suche erscheint und das immer wieder auf einer penetrierenden Weise.

Update: Dieser Umstand besteht, wenn die Startbar auf "ausgeblendet" eingerichtet ist.

Eine umständliche Software. Ohne den visuellen Home Button mag ich das sowieso nicht: Das Wischen-Feature habe ich schon in der Sony-GUI deaktiviert, weil ich mit einem visuellen Home-Button besser zurechtkomme.

Ansonsten nette App, wenngleich irgendwie genauso aussehend wie die amtierende Final.

Also die Einstellung ist schon sehr verkompliziert gestaltet, wenn man die Icons anpassen will. Der Transparenz-Modus lässt auch auf sich warten. Doch das wirkliche Manko sind, dass der Home-Button fehlt und dass eine zusätzlich hinzugefügte Home-Screen-Seite sich nicht entfernen lässt, eine dritte jedoch problemlos - auf beiden Geräten.

Die Funktion "Backup & Sync" sucht man in den Optionen vergebens: Die existiert in lediglich als festgelegte Geste, einzustellen über den Reiter "Bewegungen".

Die finale Version ist eindeutig die bessere Wahl, vor allen in Anbetracht der Icon-Darstellung stimmt die Skalierung durchweg und Bugs erlaubt die sich keinen einzigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ntoskrnl

gehört zum Inventar
@Launcher
Ich sehe auf dem neueren Bild z.T. schöne klassische Icons statt hässlichen adaptiven Icons wie auf dem alten Bild. :)
Allerdings nur bei manchen Programmen.

@Nebu
Nicht immer sind neuere Androidversionen besser. Zum einen steigt gerne der Ressourcenbedarf, auch wenn Google natürlich immer anderes behauptet, und die Anpassung an ältere Hardware wird nicht mit dem gleichen Aufwand durchgeführt wie die Entwicklung für das gerade aktuelle SoC.
Leider schreien viel zu viele nur nach neuen Major Releases. Vielen wäre mit Sicherheitsupdates allein genug oder sogar besser geholfen.
 

ma99

nicht mehr wegzudenken
"Ich sehe ... schöne klassische Icons"

Und ich sehe zwei grauenvolle Bunte-Zirkuswelt-Startbildschirme. Sorry.
 

Max8080

bekommt Übersicht
Gut, dass der Launcher neu entwickelt wird, denn seit der Gestensteuerung in Android 9 läuft er nicht mehr wirklich gut. Irgendwo ist da ein fieser Bug drin beim App Wechsel... Die Gestensteuerung macht es eigentlich sehr einfach und schnell zu den zuletzt verwendeten Apps zu kommen indem man einfach unten zur Seite wischt. Mit dem MS Launcher passiert es aber sehr oft, dass sich Apps dabei aufhängen, meistens passiert das bei WhatsApp. Ich habe ein Google Pixel 3XL und wenn ich dagegen den Standard Pixel Launcher verwende, läuft alles super schnell und flüssig! Das finde ich sehr schade weil ich den MS Launcher eigentlich lieber mag... Allein schon wegen den Kurznotizen
 

Cojack

nicht mehr wegzudenken
Ich habe ein S10e mit original Samsunglauncher. Seit Android 10 feiert der Bildschirm auch öfter ein und das Smartphone stürzt ab. Oder nur einige Apps stürzen ab und lassen sich nicht schließen währenddessen andere aber funktionieren. Liegt also nicht unbedingt am MS-Launcher
 

BigVanVader

gehört zum Inventar
wäre schön, wenn die Icons beim Drehen vom Bildschirm mitdrehen würden.... das ist imho die einzige wirkliche Schwäche des MS Launchers aktuell
 
Anzeige
Oben