Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

System: Sämtliche Programme stürzen ab

Arrien

Windowskenner
Hallo,

mein Bruder hat sich einen neuen PC mit Windows 7 Professionel gekauft. Unser Problem liegt nun daran, das wenn wir Spiele starten, zuerstein schwarzer Bildschirm kommt und dann das Programm nicht mehr funktioniert (Fehlermeldung).

Es lassen sich wenige Programme installieren.

Was muss oder kann ich machen um das Problem zu beheben. Mein Bruder bekommt noch einen Nervenzusammenbruch.

MFG
Arrien

Danke im vorraus
 
Anzeige
M

Master of Desaster

Gast
:) Arrien, willkommen hier im Forum.

War das ein komplett PC mit vorinstalliertem Windows7?
Wenn ja wie lautet die Bezeichnung des PC
 

Arrien

Windowskenner
Nein ich habe den PC zusammenbauen lassen und musste Windows 7 selbst installieren. Ich musste sogar Festplatte und Mainboard selbst einstecken.
 
M

Master of Desaster

Gast
Wie war es den kurz nach der Installation. Hast du alle Treiber neu eingespielt, oder läuft der noch mit den Standardtreibern von Windows? daran könnte es liegen!
 

Arrien

Windowskenner
Es lässt sich auch nicht der Treiber für die GraKa installiernen. Ich habe eine Powercolor HD6950 2048MB Dual-DVI. Das Catalystcenter lässt sich nicht installieren bzw. das Center kann nicht gestartet werden.
 
M

Master of Desaster

Gast
Da gibt es zwei Boards. Rev 1 oder Rev 2. Welches ist es.
Lag da keine Treiber CD bei?
 

Arrien

Windowskenner
aber achtung: der pc um den es sich handelt ist nicht der von mir in meinem profil beschrieben, es handelt sich um einen anderen.

Mainboard: Gigabyte GA-890FXA-UD5 Rev.3001

Es könnte vielleicht auch daran liegen, das .net Framework 3.5 fehlt. Es lässt sich nicht installieren. Die Installation startet und dann ladet es und es verschwindet. Das wars
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

FAT32

Bit-Zähler
Sind beide 6-Pin Stromanschlüsse für die Grafikkarte auch eingesteckt?
Hat das Netzteil mindestens 750 Watt und ist kein Noname-Produkt?
Sind die Chipsatztreiber installiert, solang benötigt bzw. vorhanden?
Denn solange der Chipsatztreiber/Motherboardtreiber nicht installiert ist, wird keine Grafikkarte erkannt und diese kann auch nicht intalliert werden.
Framework 3.5 ist automatisch bei Win7 bei und 4.0 wird für SP1 benötigt, wenn ich mich nicht irre.
Hier gibt es die Treiber.

MfG
FAT32
 

Arrien

Windowskenner
6pin stecker sind dran, ich glaub aber auch das es an dem framework 3.5 liegt.

ok ich lad den treiber mal runter das dauert aber bei meiner verbingung ungefähr 60 Minuten.

Ich meld mich dann.

Ich hoffe ihr findet nich eine Lösung wie man das .net Framework 3.5 installieren kann.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Master of Desaster

Gast
Lad dir das mal hier runter. Die Version4 die enthält alle anderen Versionen: Microsoft .NET Framework Download - ComputerBase

Leute doch bitte eins nach dem anderen.
So sollte man vorgehen bei einer Neuinstall von Win7:
Windows 7 neu aufsetzen

Nimm den Rechner vom Netz. Nimm Dir Zeit und besorge Dir vorab alles, was Du brauchst. Zur Hand haben solltest Du:
•Windows 7 DVD
•Treiber vom Motherboard
•Treiber von der Grafikkarte
•und evtl. nötige Treiber für spezielle Tastaturen.
•Falls auf der Installations-CD nicht vorhanden, besorge Dir unbedingt vorher SP2 und SP3 für Windows XP.
•Anti-Virus-Programm, z. B. eines der folgenden Freeware-Programme:
AntiVir
AVG Antivirus Free Edition
Avast4
•Service Pack
Windows 7 Service Pack 1 - alle Versionen

Installiere fehlende Service Packs und das Anti-Virus-Programm auf jeden Fall, bevor Du das erste Mal mit dem neu aufgesetzen Rechner online gehst!

Hier einige Links, die Dir bei der Neuinstallation hilfreich sein können.
Drucke die Anleitung ggfs. aus, damit Du sie zur Hand hast, falls bei der Installation Fragen auftauchen.

Windows 7: So installieren Sie das Betriebssystem - COMPUTER BILD
Windows 7 Startseite - Ihr Einstieg in alle Neuerungen, Funktionen, Downloads und Angebote.

Bevor Du mit der Neuinstallation beginnst, sichere Deine persönlichen Daten wie Dokumente, Bilder, Lesezeichen (Favoriten), Musik auf ein externes Medium (CD, DVD oder externe Festplatte). Keine ausführbaren Programme sichern, wie beispielsweise Dateien mit den Endungen .exe, .dll, .vbs, .bat, .com oder .scr (das sind umbenannte .exe als Bildsschirmschoner). Schreibe Dir evtl. spezielle Einstellungen genau auf. Zugangsdaten und Passwörter wirst Du vermutlich notiert haben. Nach dem Formatieren ist alles weg!


Wenn Du das alles erledigt hast, kannst Du die Windows 7-DVD einlegen und die Festplatte neu formatieren und Windows 7 installieren. Beim Formatieren solltest Du Dein Windows auf einer separaten Partition speichern, dazu sollten mindestens 60 GB gewählt werden, da Windows 7 viel Platz für die Auslagerungsdatei bzw. für Schattenkopien benötigt. Der erste Weg im Netz sollte Dich zur Windows-Update-Seite führen. Lasse nach verfügbaren Updates/Patches suchen und installiere alle angebotenen Patches und wiederhole das so oft, bis Dir nichts mehr angeboten wird. Außerdem solltest Du beim Installieren von neuer Software unbedingt darauf achten, dass Du "benutzerdefiniert" installierst, und Toolbars und sonstige "Sponsoren"-Software nicht mitinstallierst, also per Haken rausnehmen abwählst!

Treiber-Installation - Reihenfolge

1. Windows 7 installieren
2. Chipsatztreiber installieren
3. Soundkartentreiber installieren (falls vorhanden)
4. Grafikkartentreiber installieren
5. weitere Treiber für Peripheriegeräte installieren (falls vorhanden)
6. DirectX installieren
7. Fehlende Service Packs installieren
8. Anti-Virus-Programm installieren
9. Fehlende Windows-Updates online installieren
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Arrien

Windowskenner
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Arrien

Windowskenner
also vom windows updatecenter ist alles drauf
 
Anzeige
Oben