[gelöst] Scan als PDF per e-mail senden

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

Ponderosa

Windows-Cowboy
Danke @skorpion68
Werden wir machen. Er wollte im Garten arbeiten, aber bei dem Schneefall glaube ich, wird er das wohl lassen.
 
Anzeige

skorpion68

gehört zum Inventar
@Ferny
Also ich kann im LOG CBS.log keine Fehler erkennen, sodass eine Reparaturinstallation (Inplace Upgrade) nicht durchgeführt werden muss. Konzentrieren würde ich mich jetzt auf das E-Mail Programm Outlook und auf das Versenden von E-Mails mit Anhang.
 

Ferny

treuer Stammgast
Ist der Wert MaximumAttachmentSize vorhanden dann bekommt ihr weitere Angaben dazu, ist er nicht vorhanden dann ist die Ausgabe wie folgt:
Der Wert war nicht vorhanden. Ein scannen eines Dokumentes, und versenden als .jpg oder als .pdf größer als vorher funktioniert jetzt einwandfrei.
Antwort geschrieben von @Ponderosa
Die Beiträge #14 von @Ari45 und #18 von @skorpion68 haben uns die Lösung gebracht.
Danke an alle!
 
Zuletzt bearbeitet:

skorpion68

gehört zum Inventar
Abschließend möchte ich nur noch anmerken, dass es bei Einsatz von Vorschauversionen immer mal zu Fehlern kommen kann.
Mit Vorschauversionen meinte ich die Installation von optionalen Updates. Im Ereignisprotokoll hp drucker.evtx (Beitrag #10) sowie im LOG CBS.log (Beitrag #24) konnte ich sehen, dass das die optionalen Updates hier 24. Februar 2021-KB4601554 Kumulative Updatevorschau für .NET Framework 3.5 und 4.8 für Windows 10, Version 2004, Windows Server, Version 2004, Windows 10, Version 20H2 und Windows Server, Version 20H2 und hier 29. März 2021 – KB5000842 (Betriebssystembuilds 19041.906 und 19042.906) Vorschau installiert sind.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Oben