Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Schrift im Explorer vergrößern

benz2403

gehört zum Inventar
Hallo,
kann ich irgendwie und irgendwo im Explorer die Schrift dauerhaft vergrößern?

Trotz meiner neuen Augen ist für mich die Schrift zu klein und strengt ungemein an.

111.jpg
 
Anzeige
@skorpion68
hat wunderbar geklappt, danke. Hab auf 140 erhöht uns es sieht so aus, bei gleicher Fenstergröße

222.jpg

Was schön und gut dabei ist, es wurde nicht nur im Explorer, sondern auch alle anderen Texte vergrößert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Leute, ich muss dieses Thema noch mal aufgreifen und will nicht dazu ein neues Thema eröffnen.
vergrößerung.jpg
Hier ist meine Schriftgröße bereits angepasst, doch hier in den Ordneroptionen, auch in verschiedene Programme beim installieren, ist die Schrift zu klein, kann teilweise von mir nicht gelesen werden.
Kann das irgendwo, irgendwie geändert/angepasst werden?
 
Zuletzt bearbeitet:
warum läßt du dir den eigentlichen Thread zu dem Thema nicht wieder öffnen?

 
Was soll das? Jetzt wird auf dem alten Thema rumgeritten für nichts und wieder nichts. Das Thema ist geschlossen.
Es wäre besser gewesen, ich hätte das gar nicht angesprochen.
Was glaubt ihr denn was ich in der Zeit im alten Thema gemacht hab? Däumchen gedreht?
Ich hab die verschiedensten Einstellungen probiert und es hat nichts gebracht. Hätte ich im Thema dieses Problem auch angesprochen, was wäre wohl die Reaktion geworden?
Also vergessen wir das, ich gehe davon nicht zu Grunde.
Sorry, dass ich euch schon wieder auf die Nerven gehe.
 
@benz2403 Nun achte doch bitte auf deinen Ton. "Auf dem alten Thema" reitest Du doch selber herum!
Wenn Du wieder oder immernoch das Problem mit zu kleiner Schrift/Darstellung hast, dann passe die Skalierung auf dem entsprechenden Monitor an. Ich habe das ausreichend erklärt. Wenn eine Änderung der Skalierung bei Dir nichts gebracht hat, dann verstehe ich dein Problem nicht - wenn ich hier (in der extra für Dich geschaffenen Testumgebung) die Skalierung von 100% auf z.B. 200% ändere, kann ich die Schrift aus dem Nachbarzimmer lesen (passt bloß halt nicht mehr viel anderes auf den Monitor).

Belege und erkläre dein Problem mit Fotos vom jeweiligen Desktop. Bitte zu jedem Foto eine Bemerkung über die gewählte Skalierung, und ob diese Skalierung für Dich lesbar ist oder nicht.
 
@benz2403
Entferne bitte bei Beitrag #2 die Lösungsmarkierung, da das Thema für dich nicht gelöst ist. Außerdem bitte ich dich, dass du dich endlich für eine Einstellung entscheidest, also Schriftgröße oder Skalierung. Beides zusammen geht nicht, da bei der Skalierung die Schriftgröße mit angepasst wird.
 
@g-force
ein paar Screenshot bei 2560x1600 empfohlener Bildschirmauflösung
Skalierung 150-Textgröße 100.png Skalierung 150-Textgröße 100
Skalierung 150-Textgröße 135.png Skalierung 150-Textgröße 135
Skalierung 200-Textgröße 100.png Skalierung 200-Textgröße 100
Skalierung 200-Textgröße 135.png Skalierung 200-Textgröße 135
Skalierung 250-Textgröße 100.png Skalierung 250- Textgröße 100

@muvimaker
dein "Klick" in Post #12 bringt nichts. Seite kann nicht gefunden werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Da sehe ich tatsächlich kaum Unterschiede. Nun kann man auf den Screenshots nicht erkennen, wie das Verhältnis der Fenster zum gesamten Monitor ist. Die Fenster müssten doch bei einer Skalierungs-Änderung von 100% auf 200% ca. doppelt so groß auf dem Monitor wirken - ist das bei Dir nicht so?
 
@g-force

Skalierung 100-1.jpg Skalierung 100
Skalierung 150-1.jpg Skalierung 150
Skalierung 200-1.jpg Skalierung 200
Skalierung 250-1.jpg Skalierung 250
Skalierung 300.png Skalierung 300

Bildschirmauflösung und Textgröße gleichbleibend.

Dabei ist mir merkwürdiges aufgefallen.
Nach der Skalierungsänderung ein klick auf den Haken rechts als Bestätigung erscheint oben drüber ein Button zur Abmeldung. Anklicken und ich werde abgemeldet, muss neu einloggen und dann kommts: Das Bild wird größer angezeigt, springt innerhelb 1-2 Sekunden zurück auf die Größe wie im Screenshot und bleibt so. Das ist bei allen Ånderungen 150, 200, 250 so, ausser Skalierung 300, da wird es gleich so groß angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hm, wir kommen der Sache näher dank deiner Screenshots. Aber:
Dieses von Dir beschriebene Verhalten (erzwungene Abmeldung) habe ich nicht, die Änderung in der Skalierung wirkt sich sofort wie gewünscht aus. Ich versuche mal, das andere Verhalten bei Dir irgendwie nachzustellen.

EDIT:
Ich konnte das von Dir beschriebene Verhalten "Zitat: Nach der Skalierungsänderung ein klick auf den Haken rechts als Bestätigung erscheint oben drüber ein Button zur Abmeldung. Anklicken und ich werde abgemeldet, muss neu einloggen..." nicht nachstellen. So bleibt mir auch "Klick auf Haken rechts" ein Rätsel.
Deshalb die Frage: Wo und wie nimmt Du die Skalierungs-Einstellungen vor?
 
Zuletzt bearbeitet:
Was ist denn das für ein Monitor, denn an der Skalierung vom Betriebssystem scheint es nicht zu liegen.
 
Warum "benutzerdefinierte Skalierung"? Das sollte so aussehen:
 

Anhänge

  • 20240417_101604_small.jpg
    20240417_101604_small.jpg
    34,3 KB · Aufrufe: 73
  • 20240417_101623_small.jpg
    20240417_101623_small.jpg
    35,2 KB · Aufrufe: 67
Anzeige
Oben