Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Sehltsame Texte beim Starten. Nach starten zurückgesetzt?

KeinNiemand

kennt sich schon aus
Ich Habe Windows 10 schon länger und hatte bisher nie so ein Problem heute wurde aber beim starten auf blauem hintergrund weißer Text Angezeigt und es standen da sachen wie
Wir haben Windows Geupdatet, Freuen Sie sich auf neue Features, Wir sind bald fertig
Es gab noch mehr Texte aber ich hab sie mir nicht alle gemerkt
Nach einer ziemlich langen zeit bin ich dann in mein Windows gekommen und wie es außiet wurden einstellungen zurückgesetzt Z.b ist mein Desktop hintergrund wieder auf standart und die an meine Taskleite angehefteten programme sind weg Google Chrome war nicht mehr mein standart Browser
Das Starmenü geht auch nicht wenn ich auf es klicke passiert nichts
Die Icons auf meinem Desktop sind noch da und wie es ausieht gehn diese nohch
Außerdem erscheint immer wieder eine Fehlermeldung:
Runtime Error
Program: C:\Program Files\Logitech\SetPointP\SetPoint.exe
This application has requestet the Runtime to terminate in an unusual way.
Please contact the application's support team for more information

Set Point ist ein Programm für meine maus und tastatur aber ich weiß nicht warum darüber immer wieder eine fehlermeldung erscheint
Wenn ich auf OK klicke kommt kurze zeit später
Logitech SetPoint event maneger(UNICODE) wird neu gestarten
und dann geht das von vorne los Kann sein das ich an verschiedenen stellen etwas falsch geschrieben hab ich hab versucht alles richtig zu schreiben

Edit
Ich hab sfc /scannow Durlaufen lassen und dass ist gekommen:
Vom Windows-Ressourcenschutz wurden beschädigte Dateien gefunden, und
einige davon konnten nicht repariert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datei "CBS.Log" unter "windir\Logs\CBS\CBS.log",
z.B. "C:\Windows\Logs\CBS\CBS.log".
Hinweis: Bei der Offlinewartung wird die Protokollierung derzeit nicht unterstützt.

Edit
Nach einem Neustart war Chorme nichtmehr mein Standarbrowser
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige
AW: Sehltsames Texte Beim Starten Nach statren ?Zurückgesetz?

Ich hab sfc /scannow Durlaufen lassen und dass ist gekommen:
Vom Windows-Ressourcenschutz wurden beschädigte Dateien gefunden, und
einige davon konnten nicht repariert werden.

Hallo ,diesen sfc /scannow Befehl solange durchführen und immer Neustarts zwischendurch , bis keine Dateien mehr repariert werden

Schaue auch bei Treibern im Gerätemanager ob dort alles ok ist
 
AW: Sehltsames Texte Beim Starten Nach statren ?Zurückgesetz?

Wenn SFC Fehler findet, die nicht repariert werden können, musst du aus CBS.Log die interessierende Einträge herausfiltern.
Gib dazu in Eingabeaufforderung als Administrator den folgenden Befehl ein, am Besten mit Copy und Einfügen

findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log >"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"

Nun liegt der Auszug auf dem Desktop und du kannst diese Datei an deine nächste Antwort anhängen.
 
AW: Sehltsames Texte Beim Starten Nach statren ?Zurückgesetz?

Hallo zusammen! :)
@KeinNiemand, wenn nach dem zweiten Durchlauf von SFC immer noch Fehler nicht repariert werden konnten, sollten vielleicht erst mal die Windows-Komponenten repariert werden.
Öffne CMD noch mal mit "Als Administrator ausführen" und gib die folgenden drei Befehle, jeweils gefolgt von >ENTER< ein
Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth
Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth
Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

Der erste Befehl überprüft die Komponenten, der zweite Befehl prüft, ob sie repariert werden können und der dritte Befehl repariert die Komponenten.
Wenn diese drei Befehle abgearbeitet sind, noch mal SFC /Scannow laufen lassen. Nun sollten auch von SFC keine Fehler mehr gefunden werden.
 
Anzeige
Oben