Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Seit dem Creators Update stürzt Wordpad.exe bei "Datei speichern" ab

Schielegerhard

Herzlich willkommen
Hallo,

seit Installation des Creators Updates habe ich auf einem Desktop PC aus diversen Programmen heraus Probleme beim Speichern von Dateien. Z.B. tritt dies bei WordPad auf. WordPad lässt sich problemlos starten. Ich kann auch Texte erstellen. Sobald ich allerdings versuche, die Datei zu speichern stürzt WordPad sofort ab. In der Ereignisanzeige befinden sich danach zwei Einträge:

Zuerst "Ereignis 1000 Application Error":
Name der fehlerhaften Anwendung: wordpad.exe, Version: 10.0.15063.0, Zeitstempel: 0x240ca73a
Name des fehlerhaften Moduls: SHELL32.dll, Version: 10.0.15063.0, Zeitstempel: 0x7f9b8b1f
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x000000000010134d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x3190
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d2bc11a063c44f
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files\Windows NT\Accessories\wordpad.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\WINDOWS\System32\SHELL32.dll
Berichtskennung: 4c59149b-1516-4515-8b4d-72be3d327de5
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:
Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:

Und danach "Ereignis 1001 Windows Error Reporting":
Fehlerbucket 120722590653, Typ 4
Ereignisname: APPCRASH
Antwort: Nicht verfügbar
CAB-Datei-ID: 0

Problemsignatur:
P1: wordpad.exe
P2: 10.0.15063.0
P3: 240ca73a
P4: SHELL32.dll
P5: 10.0.15063.0
P6: 7f9b8b1f
P7: c0000005
P8: 000000000010134d
P9:
P10:

Angefügte Dateien:
minidump.mdmp
\\?\C:\ProgramData\Microsoft\Windows\WER\Temp\WERA75C.tmp.WERInternalMetadata.xml
\\?\C:\ProgramData\Microsoft\Windows\WER\Temp\WERA76C.tmp.csv
\\?\C:\ProgramData\Microsoft\Windows\WER\Temp\WERA77D.tmp.txt

Diese Dateien befinden sich möglicherweise hier:
C:\ProgramData\Microsoft\Windows\WER\ReportArchive\AppCrash_wordpad.exe_fa8219da3f4b266e81af764c2246b64f8ad3e18_88dd7bf7_0812d64c

Analysesymbol:
Es wird erneut nach einer Lösung gesucht: 0
Berichts-ID: 4c59149b-1516-4515-8b4d-72be3d327de5
Berichtstatus: 268435456
Bucket mit Hash: c067724fd40d559bd81a69a5bf81119f

Ich habe die Installation des Creators Updates bereits wiederholt. Leider ist das Problem dadurch nicht verschwunden. Auf anderen PCs bzw. Laptops gibt es diesen Effekt nicht.

Hat irgendjemand eine Lösung für dieses Problem?

Vielen Dank!

Grüße
Gerhard
 
Anzeige

Dr. Cortana

gehört zum Inventar
AW: Seit dem Creators Update stürzt Wordpad.exe stürzt bei Datei speichern ab

CU ... .138
Hab´s gerade probiert - Datei über WordPad erstellt und in "Dokumente" abgespeichert .....Kein Problem !!

verwendest Du "speichern" oder "speichern unter" ?
 

Schielegerhard

Herzlich willkommen
AW: Seit dem Creators Update stürzt Wordpad.exe stürzt bei Datei speichern ab

WordPad stürzt sowohl bei "Speichern" als auch "Speichern unter" ab. Und wie gesagt, auf meinen restlichen PCs funktioniert es auch. Bin ziemlich ratlos...
 

Dr. Cortana

gehört zum Inventar
AW: Seit dem Creators Update stürzt Wordpad.exe stürzt bei Datei speichern ab

Hast mal einen anderen Ordner als "Dokumente" beim Speichern ausgewählt ?
 

Schielegerhard

Herzlich willkommen
AW: Seit dem Creators Update stürzt Wordpad.exe stürzt bei Datei speichern ab

Soweit komme ich gar nicht. Sobald ich auf "Speichern" drücke stürzt WordPad ab.

Noch ein Effekt, dieses Mal in Chrome: Ich wollte gerade im Dr. Windows Forum ein Profilbild hochladen. Beim Versuch eine Datei auszuwählen stürzt Chrome sofort ab. Ich habe irgendein Problem beim Datei-Handling aus Apps heraus. Allerdings nicht aus allen. Excel, Word, Powerpoint funktionieren.
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
AW: Seit dem Creators Update stürzt Wordpad.exe stürzt bei Datei speichern ab

Hast Du irgendwelche Tools oder AV-Software installiert , wenn ja welche ?
 

Schielegerhard

Herzlich willkommen
AW: Seit dem Creators Update stürzt Wordpad.exe stürzt bei Datei speichern ab

Ich habe den Übeltäter gefunden: BINS. Eine kleine App von 1UP Industries zum Gruppieren von Icons in der Windows Taskleiste. Sobald ich BINS stoppe funktionieren die Dateifunktionen in WordPad wieder. Scheinbar verbiegt BINS irgendetwas. Angeblich soll es "demnächst" einen Update geben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben