Seriennummer ADOBE-Photoshop-cs2

J

Josef_K.

Gast
Hallo!

Ich habe mir den ADOBE-Photoshop-cs2 als Freeware gezogen. Wider Erwarten wird bei der Installation die Eingabe einer Seriennummer verlangt.

Im Netz habe ich gesucht und einige Hinweise gefunden. Aber alle führten nicht zum erwünschten Erfolg.

Kann mir hier jemand helfen?

Dank und Gruß
Josef
 
Anzeige
J

Josef_K.

Gast
@frankyLE.

Stimmt! Wird in diesem Augenblick installiert.

Danke! :knuddel
Josef
 

prinblac

Moderator
Teammitglied
Ob es dann laufen wird unter Windows 7?
Also bei mir läuft es unter XP hervorragend :D
Unter 7 wirst du ein paar Abstriche machen müssen.
 
J

Josef_K.

Gast
Unter Windows 7 läuft Photoshop - *räusper, vermutlich. Testen lässt sich diese komplexe Sw. eh nur mit realen Anforderungen. Dafür hatte ich bisher keine Zeit.

Und was XP anbelangt. Da gibt es a) einen altersschwachen (Urlaub)-Laptop, dessen Leistung nicht reicht, einen toten Hering aus einer Pfanne zu ziehen. b) ein XP-PC im Gnadenbrot.

Die Abstriche, Photoshop auf W7 Prof 64 im Vergleich XP dürften marginal sein. Denn der W7 steht mit 8GB Ram nicht allzu schlecht im Futter.

Nochmals herzlichen Dank. (y)
LG. Josef K.
 

prinblac

Moderator
Teammitglied
Die Abstriche, Photoshop auf W7 Prof 64 im Vergleich XP dürften marginal sein. Denn der W7 steht mit 8GB Ram nicht allzu schlecht im Futter.
Es geht weniger um Hardware-Ressourcen - sondern eher um Kompatibilität von PS CS2 versus Windows 7 x64... ;)
 

Alysa

Herzlich willkommen
Ich habe Adobe Photoshop CS2 schon vor längerer Zeit heruntergeladen. Die Registriernummern aus dem Netz kann ich nicht gebrauchen, die Eingabemaske nicht erscheint. Ich soll es spätzer versuchen. Die Bearbeitung funktioniert. Nur kann ich ich die Bilder meistens nicht wieder abspeichern. Bei einem größeren Bearbeitungsumfang geht es nicht. Die Anzeige Windows reagiert nicht erscheint. Seit arbeite auch mit Photoshop Elements, würde aber gern die CS2 Version mit gegrauchen.
Habe ich da eine Chance?
LG Alysa
 

prinblac

Moderator
Teammitglied
Hallo Alysa
herzlich Willkommen bei Dr.Windows

CS2 wird unter Windows 10 nicht laufen.
Brachte es damals unter starken Einschränkungen unter Windows 7 zum laufen & habe es gleich wieder deinstalliert.
Habe aber noch ein physische XP Maschine und da läuft es perfekt, ohne Einschränkungen.

freundliche Grüße aus der Schweiz
Lou ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Alysa

Herzlich willkommen
Hallo Lou,

für die Antwort danke ich. Es war nur seltsam, dass einige bearbeitete Bilder abgespeichert wurden. Ich werde mich nach Programmen umsehen, die RAW gut verarbeiten können.
Liebe Grüße Alysa
 

build10240

gehört zum Inventar
Ich habe Adobe Photoshop CS2 schon vor längerer Zeit heruntergeladen. Die Registriernummern aus dem Netz kann ich nicht gebrauchen, die Eingabemaske nicht erscheint. Ich soll es spätzer versuchen.
Es ist auch weiterhin so, daß diese "Registriernummern aus dem Netz" nur von Inhabern einer Lizenz für Photoshop CS2 genutzt werden dürfen. Anders als es diverse Webseiten suggerieren ist, das Programm nicht kostenlos und Adobe hat es auch nicht frei zur Verfügung gestellt.

Wer übrigens im Jahr 2020 meint um Geld zu sparen eine Software aus 2005 zu verwenden, der hat ganz andere Probleme als ein Urheberrechtsverstoß. Wer für Bild- und Photobearbeitungssoftware kein Geld ausgeben will bzw. nicht so viel Geld wie für Photoshop muß sich eben mit weniger begnügen.
 

prinblac

Moderator
Teammitglied
Anders als es diverse Webseiten suggerieren ist, das Programm nicht kostenlos und Adobe hat es auch nicht frei zur Verfügung gestellt.
doch... es gab mal 2013 die Möglichkeit, bei Adobe CS2, sowie auch Acrobat Pro mit Keys runter zu laden.
Uneingeschränkte Vollversionen, wir hatten auch hier im Forum darüber berichtet... weiß jedoch nicht mehr, wo der Beitrag ist.
Habe immer noch Installers & Keys davon... jedoch war echt das Problem, das Beides wirklich nur auf XP, ohne "ge-bastel" einwandfrei läuft...
Hatte mich über die Kompatibilität auch mit meinen lieben Mitmoderatoren yellow (aka Stefan) & Jim Duggan (aka Peter) ausgetauscht, ob wir die "Dingens", vielleicht nicht doch auch unter Windows 7, einwandfrei zum laufen kriegen :rolleyes::ROFLMAO:
 

HerrAbisZ

unbequemer Zeitgenosse
Mein Ordner aus 2015 hat ca. 14 GB - das läuft auch auf win7 normal - aber die Installation ist kompliziert

Hier die Keys

Adobe CS2 Keys.png
 

.Bernd

gehört zum Inventar
sowie auch Acrobat Pro mit Keys runter zu laden. Uneingeschränkte Vollversionen
Und das ist auch nur für Benutzer mit einer legalen Lizenz gültig, alle andere nutzen CS2 damit illegal. Das sind lediglich Offline-Keys, weil Adobe die Aktivierungsserver abgeschaltet hat dafür. Das wurde auch genau so von Adobe kommuniziert, nur sind eine dumm-geile Redakteure zu blöd, es auch als solches zu verstehen. Sorry, Idioten.
 

build10240

gehört zum Inventar
Müll bleibt Müll, auch wenn es auf dutzenden Webseiten steht. Es ist eben nicht richtig, daß "es zumindest in Deutschland keine Beschränkungen gibt, wenn ein solcher Download offiziell angeboten wird." Eine offene Haustür ist auch keine Einladung zur Selbstbedienung am Wohnungsinhalt, sondern höchstens ein Grund für die Versicherung im Schadensfall die Zahlung abzulehnen. Ein Anbieter muß keine Sperren oder Aktivierungen in seine Software einbauen und auch Downloads nicht verstecken, damit die Nutzung ohne Lizenz illegal wird.
 

.Bernd

gehört zum Inventar
Es ist und bleibt halt schichtweg falsch, das "kostenlos". Hier nochmal der Text dazu:
Activation server shut down for Creative Suite 2, ... - Adobe Support Community - 5056501
Effective December 13, Adobe disabled the activation server for CS2 products and Acrobat 7 because of a technical glitch. These products were released over 7 years ago and do not run on many modern operating systems. But to ensure that any customers activating those old versions can continue to use their software, we issued a serial number directly to those customers. While this might be interpreted as Adobe giving away software for free, we did it to help our customers.

If your software is affected by the activation server shut down then you will receive an error that the Activation server is unavailable. The specific affected products are as follows:

Acrobat 7.0 - Windows
After Effects 7.0
Audition 3.0
Captivate 1.0
Contribute 2.0
Contribute 3.0
Creative Suite 2.0
Director MX 2004
Dreamweaver MX 2004
Fireworks MX 2004
Flash Paper 2.0
Freehand MX
GoLive CS2
GoLive 9.0
Illustrator CS2
InCopy CS2
InDesign CS2
Macromedia Studo MX 2004
Photoshop CS
Photoshop CS2
Photoshop Elements 4.0
Photoshop Elements 5.0
Premiere Pro 7.0
Production Studio Premium
Rotmarkierter text
Dies könnte so interpretiert werden, dass Adobe Software kostenlos verschenkt. Wir haben dies jedoch getan, um unseren Kunden zu helfen.
Weiter, fett markiert:
"könnte" - ist es aber nicht. Also verkneift euch den Stuss. Computerbase ist eh eine Sammlung aus etlichen Honks, inklusive Witzfigur-Moderation.
Wir haben diesen Kunden direkt eine Seriennummer erteilt.
"direkt" bedeutet per Email im neueren Sinne, es wurde vorerst nirgends veröffentlicht. Dass Adobe die Lizenznummer doch irgendwann auf seine Seiten geschrieben hat, dürfte dem Umstand des Ansturms geschuldet sein.

Das bereits lizensierte CS2 lässt sich mit der Nummer nicht aktivieren, es benötigt eine spezielle Ausgabe von CS2
"Activation server unavailable" error in Adobe CS2, Acrobat 7, and Audition 3
Follow these steps to download and install versions of CS2, CS2 applications, Acrobat 7, or Audition 3 that do not require activation.

1. Uninstall existing CS2 applications.
2. Download and install CS2 applications.
 
Oben