Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

service control manager ID 7000 - Der Dienst "Stereo-Service" wurde nicht gestartet

weiss-nicht

treuer Stammgast
service control manager ID 7000 - Der Dienst "Stereo-Service" wurde nicht gestartet

Hallo zusammen

Seit dem Upgrade auf win 10 Pro Creators Version 1709 Build 16299.125
habe ich in den Ereignisanzeigen einige Fehler, die ich nicht wegbringe.

Einer davon ist: "service control manager ereignis 7000 - Der Dienst "Stereo-Service" wurde nicht gestartet"

- <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
- <System>
<Provider Name="Service Control Manager" Guid="{555908d1-a6d7-4695-8e1e-26931d2012f4}" EventSourceName="Service Control Manager" />
<EventID Qualifiers="49152">7000</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>2</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x8080000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2017-12-14T06:18:21.797230100Z" />
<EventRecordID>2633</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="664" ThreadID="1644" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>Predator-Server</Computer>
<Security />
</System>
- <EventData>
<Data Name="param1">Stereo Service</Data>
<Data Name="param2">%%2</Data>
<Binary>530074006500720065006F00200053006500720076006900630065000000</Binary>
</EventData>
</Event>

Nachdem ich seit 2 Tagen nach Lösungen suche, seid ihr eine meiner letzten Hoffnungen

Kennt jemand das Problem?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige

Jürgen

Moderator
Teammitglied
AW: service control manager ID 7000 - Der Dienst "Stereo-Service" wurde nicht gestart

Hallo, wenn sonst keine Fehler im Betrieb austauchen , dann lass die Sache auf sich beruhen,

außerdem sind nur Fehler wichtig die sich in diesen Feldern befinden

img_022.png
 

build10240

gehört zum Inventar
AW: service control manager ID 7000 - Der Dienst "Stereo-Service" wurde nicht gestart

Wenn Du tagelang damit verbringst Fehler in der Ereignisanzeige zu beheben, solltest Du die Nutzung von Windows gleich einstellen. Da schaut man nur rein, wenn man sehr genau weiß, was man sucht oder wenn das System fehlerhaftes Verhalten zeigt. Dann sucht man ggf. mit der Filterfunktion nach speziellen Fehlern. Denn Fehler findest Du dort tausende. Die meisten haben nichts zu bedeuten, weil es keine Fehler sind, die sich auf das System auswirken.

Fehler von nicht gestarteten Diensten treten häufiger auf. Wenn so eine Meldung nicht gehäuft auftritt, dann heißt das, daß der Dienst danach erfolgreich gestartet werden konnte oder der fehlende Dienst keine Auswirkungen hat. Wenn der Dienst von einem Programm benötigt würde, würde dieses sich schon bemerkbar machen oder selbst fehlerhaftes Verhalten zeigen.

Speziell Stereo-Service finde ich weder in meinen Windows-10-Installationen noch bei Google. Ich gehe davon aus, daß dieser Service zu einem Treiber eines Geräts aus dem Bereich Audio gehört. Schau mal im Task-Manager auf dem Tab Dienste, ob Du diesen Service dort findest und wie dessen Status ist.
 
Anzeige
Oben